Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Microsoft SBS Server 2003 R2 Standart - Frage zu DNS

Mitglied: gehrler

gehrler (Level 1) - Jetzt verbinden

31.10.2006, aktualisiert 16.11.2006, 3327 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich hab einen SBS 2003 Server aufgesetzt. Nun bin ich am testen.

Der Kunde hat einen DSL Anschluss mit einem Linux Router davor. Der SBS Server hat ein AD an dem sich 5 Clients anmelden, das wars schon.

Der Server hat die IP: 192.168.1.254 und der Router die IP: 192.168.1.1

Subnet ist 255.255.255.0

Wie konfiguriere ich jetzt am besten den Server / Clients

Server:

An der Netzwerkkarte des Servers (hat nur 1NIC): IP/Subnet ist klar; Gatway = Router; DNS = Router oder DNS von T-Online oder ähnlich??

An der Netzwerkkarte der Clients (alle XP Prof) IP/Subnet/Gateway/DNS = DHCP von SERVER

Muss ich etwas an den DNS einstellungen des Servers konfigurieren?

Kann mir jemand ein gutes Buch zu diesem Thema empfehlen, bei dem Thema hab ich immer meine Probleme?

Danke Gerald
Mitglied: TK8782
31.10.2006 um 08:52 Uhr
Also ich kenn das nur vom Windows Server Betriebssystem aber ich denke dass das ähnlich sein müsste beim SBS!

Und zwar konfiguriere ich das immer so:

Beim Installieren des AD wird normalerweise automatisch ein DNS Server auf dem Server mitinstalliert und eine Forward-Lookupzone eingerichtet. Das müsstest du mal checken (unter der MMS DNS).
Wenn es da schon eine Forward-Lookupzone gibt, dann musst du noch eine Reverse-Lookupzone für den Server einrichten. Das geht mit dem Assistenten relativ einfach, ansonsten gibts hier http://www.wintotal.de/Artikel/w2003server3/w2003server3.php ne Gute Anleitung.

Wenn du das dann eingerichtet hast, dann musst du in den IP Einstellungen des Servers den Server selbst als DNS eintragen und dann im DNS-MMC unter Weiterleitungen die IP des routers oder die DNS deines Providers.

Du kannst das ganze dann testen in dem du in die eingabeaufforderung einfach nslookup eingibst. Wenn dann der Name deines Servers mit IP Adresse erscheint sollte alles richtig sein!

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen!
Bitte warten ..
Mitglied: gehrler
01.11.2006 um 23:01 Uhr
Hallo, perfekte Antwort, klappt nun alles, DANKE
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
02.11.2006 um 06:45 Uhr
Hi,

beim SBS wird immer ein DNS eingerichtet. Das ist so, denn sonst gibt es kein AD.

Du solltest am Server eine 2.te Netzwerkarte einbauen. Diese würdest du mit deiner Linuxkiste verbinden. Anschließend mit den Assistenten für das Inet die entsprechenden einträge vornehmen. Ist damit dann als Router eingerichtet.

Mit einer LAN karte geht es auch. Auch hier alle einstellungen bitte mit den Assistenten vornehmen. Damit werden an all den kleinen Schrauben gedreht. Es ersetzt aber nicht das Verständniss eines Server2003 OS sowie alle notwendigen Funktionen.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: gehrler
16.11.2006 um 22:15 Uhr
Hallo,

klappt jetzt alles Danke!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2003 und Server 2012 R2 Standart im gleichen Netzwerk
gelöst Frage von semperWindows Server3 Kommentare

Hy Leute, Als erstes dürft Ihr mich gerne auslachen für die folgende Frage denn Sie ist mir etwas Peinlich: ...

Windows Server
Frage zu Microsoft Lizenzierung - Microsoft SQL Server 2016
gelöst Frage von JuckieWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hätte bezüglich der Lizenzierung eines Microsoft SQL Server 2016 folgende Frage: Benötige ich innerhalb eines Hochverfügbarkeitscluster ...

DNS
Verständnis Frage: DNS Server, DNS Einträge und Domain
Frage von DerHahntrutDNS4 Kommentare

Guten Abend liebe Administratoren Ich versuche ein DNS-Server zu installieren. Ich habe die Logik noch nicht ganz raus. Ich ...

Windows Server
SBS 2003 auf Server 2012 R2 - DC und Exchange
gelöst Frage von Julian92Windows Server11 Kommentare

Hallo, wir haben ein ziemlich großes Projekt nun auf den Schultern. IST (seit >7 Jahren): SBS mit Server 2003 ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 35 MinutenCPU, RAM, Mainboards

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 14 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 20 StundenDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör11 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...