Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

Microsoft SQL Server 2005 Abfrage-Sortierung geht nicht

Mitglied: 39524

39524 (Level 1)

05.12.2006, aktualisiert 16.01.2007, 9233 Aufrufe, 4 Kommentare

Abfrage-Sortierung beim SQL Server 2005 funktioniert nicht

Hallo!

Neuerdings habe ich jetzt einen Microsoft SQL Server 2005 und habe meine alte ACCESS-Datenbank nun auf dem SQL-Server. Soweit funktioniert auch alles. Wenn ich jedoch eine Sicht erstelle und dies nach einer bestimmten Reihenfolge sortieren möchte, verhält er sich so, als hätte ich das nicht angegeben. (Kurz: es wird nicht sortiert). Es erscheint auch kein Fehler oder ähnliches. Habe schon vieles versucht, bin jedoch noch zu keiner Lösung gefunden.
Mein SQL-Text (habe jedoch nicht viel Ahnung davon):
SELECT TOP (100) PERCENT dbo.jahre.jahr, dbo.monate.monat, dbo.ausgaf.beschreibung, dbo.ausgawe.wert, dbo.ausgawe.bezahlt_id
FROM dbo.ausgawe INNER JOIN
dbo.ausgaf ON dbo.ausgawe.ausgaf_id = dbo.ausgaf.id INNER JOIN
dbo.jahre ON dbo.ausgawe.jahr_id = dbo.jahre.id INNER JOIN
dbo.monate ON dbo.ausgawe.monat_id = dbo.monate.id
ORDER BY dbo.jahre.jahr, dbo.ausgaf.beschreibung, dbo.monate.monat


Achja, wenn ich im Designer-Fenster auf das Ausrufezeichen klicke, funktioniert es.


Gruß

Patrick
Mitglied: Juergen2
16.01.2007 um 01:59 Uhr
Hallo Leute,

leider gibt es zu diesem Thread keinerlei Kommentar. Ich habe genau das selbe Problem und finde auch im Web keinerlei Ansatzpunkte. Bei meiner Datenbank handelt es sich um eine nach SLQ-Server 2005 migrierte SQL-Server2000-Datenbank, die jetzt unter SBS2003 Premium R2 läuft.

Ich kann auch Particks Beobachtung bestätigen, dass beim Ausführen der Sicht im SQL Server Management Studio (also im Entwurfsmodus des Designers) der Fehler nicht auftritt.
Die Sortierung ist bei mir sogar noch etwas einfacher, da nur nach einem Wert (Datentyp "int") sortiert wernden muß. Jedoch beobachte ich diesen Fehler nur, wenn zusätzlich noch ein Filter (Where-Klausel) benutzt wird. Anderenfalls sortiert er richtig.

Hier der SQL-String:
SELECT TOP (100) PERCENT AB_Nr
FROM dbo.tabAB
WHERE (FirmenNr = 2000420)
ORDER BY AB_Nr

Kann da etwas bei der Migration geklemmt haben?
Oder hat jemand eine andere Idee??
Mir fehlt hier offenbar der "intellektuelle Zugang" zum eigentlichen Problem ;-((

@Patrick: Oder hast Du selbst inzwischen eine Lösung gefunden??

Danke und Gruß
Juergen
Bitte warten ..
Mitglied: 39524
16.01.2007 um 14:19 Uhr
@Patrick: Oder hast Du selbst inzwischen
eine Lösung gefunden??


Nein, aber ich bin jetzt auf Oracle umgestiegen. Die Lösung des Problems für eventuelle spätere Fälle würde mich aber trotzdem interessieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Juergen2
16.01.2007 um 14:30 Uhr
Hallo Patrick,

Dank für Dein Signal. Hast Du aufgegeben, oder empfanhl sich ORACLE aus anderem Grund, als schnellere Lösung?

Ich kann fast nicht glauben, dass wir die einzigen sind,
die sich mit diesem Problem herumärgern ...

Ich bin schon am Überlegen, ob ich wieder den SQL-Server 2000 installieren sollte. Da hatte ich die Probleme nicht.

Danke und Gruss
Juergen
Bitte warten ..
Mitglied: 39524
16.01.2007 um 14:37 Uhr
Der Punkt mit dem Sortieren war dann letzendlich der ausschlaggebene Punkt. Andere Gründe (wie z.B. die Schnelligkeit unter Unix) haben jedoch auch dazu beigetragen, die Datenbankserver auf Unix und Oracle umzustellen. Außerdem hatte ich schon etwas mehr Erfahrung (die jedoch auch nicht sehr groß ist) mit älteren Versionen von Oracle als mit MS SQL.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL Server 2005
gelöst Frage von Jan1986Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben in unserem Unternehmen mittlerweile 2 Server auf denen wir verschiedene Server virtualisieren. 1 Server ist ...

PHP
Abfrage SQL
gelöst Frage von dudeldoedelPHP3 Kommentare

Hallo zusammen, kann man das in einer SQL Abfrage erreichen ??? Feldwert lautet: {"565":{"textinput":{"comment":"1400"}}} als Ergebnis soll ausgelesen werden ...

Windows Server
Frage zu Microsoft Lizenzierung - Microsoft SQL Server 2016
gelöst Frage von JuckieWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hätte bezüglich der Lizenzierung eines Microsoft SQL Server 2016 folgende Frage: Benötige ich innerhalb eines Hochverfügbarkeitscluster ...

XML
XSLT Sortierung
gelöst Frage von chrisenXML5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit einer XSLT Datei: Ich stehe irgendwie gerade auf dem Schlauch Vielleicht hat ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...