Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke

Microsoft Terminalserver vs. Thinstuff XP VS Terminalserver

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

22.10.2012, aktualisiert 10:48 Uhr, 5421 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

wir möchten auf neuer Serverhardware (Dell R310,R510) eine TS-Farm (in einer Win2008R2 Domäne) aufbauen. Die TS sollen über den TS-Sitzungsbroker im Lastenausgleich geschaltet sein.

Da die RDS-CALs von Microsoft für ca. 100 User recht teuer sind, haben wir die Thinstuff-Terminalserverlösung als günstige Alternative (ca. 780 Euro netto, für unlimitierte RDP-Zugriffe) gefunden.


Nun gilt es gewisse Vor- und Nachteile dieser Thinstuf-Lösung gegenüber der aufzulisten.


Habe bisher rausgefunden, dass von Thinstuff TS,
- auch der TS-Sitzungsbroker unterstützt wird
- sowie 2008R2 oder auch ein Win7 als Betriebssystem unterstützt wird
- unlimitierte RDP-Zugriffe auf den Terminalserver.
- in anderen Beiträgen zu diesem Thema habe ich gelesen, dass es wohl eine rechtl. Grauzone wegen der Lizenzen gibt, wenn man Thinstuff verwendet.


Habt jemand von Euch schon Erfahrungswerte mit Thinstuff TS gemacht - wenn ja welche?

Vielen Dank für Eure Infos!

Gruß
Mitglied: GuentherH
22.10.2012, aktualisiert um 11:56 Uhr
Hallo.

haben wir die Thinstuff-Terminalserverlösung als günstige Alternative (ca. 780 Euro netto, für unlimitierte RDP-Zugriffe) gefunden.

Und du hast dir auch vom Hersteller bestätigen lassen, dass der Betrieb ohne Kauf von RDS Cals lizenzrechtlich gedeckt ist. Wenn nein, dann tue es.

In der EULA von MS steht eindeutig, dass für die Nutzung der RDS RDS CALs notwendig sind. Mir ist bis jetzt kein Produkt bekannt, dass die Nutzung ohne RDS CALs möglich macht. Bei all diesen Herstellern habe ich bis jetzt in der EULA den Text gefunden, der in etwa sinngemäß lautet "Der User ist für die Einhaltung der Lizenzbestimmungen des Betriebssystem verantwortlich"

Mag sein, dass es bei diesem Produkt anders ist, ich würde es mir trotzdem schriftlich und rechtsgültig bestätigen lassen, bevor bei einem Lizenaudit die große Überraschung auftritt.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
22.10.2012 um 14:58 Uhr
Moin,
Ist es leider nicht, wir habe vor einem Jahr auch dran gedacht.


Grüße.
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Xenserver
Citrix XenApp vs. Terminalserver
Frage von AlexK1983Xenserver3 Kommentare

Guten Morgen zusammen, wir nutzen derzeit Citrix XenApp 6.5 und überlegen Citrix durch Microsoft Terminal Services abzulösen. Unsere Citrix ...

Netzwerke
Fortigate vs Sophos vs Stormshield
Frage von eglipeterNetzwerke18 Kommentare

Hallo zusammen, Ich möchte unsere alte Firewall in der Firma durch eine UTM ersetzen. Dabei habe ich die Auswahl ...

Windows Server
MS Terminalserver 2008R2 vs. Terminalserver 2012R2
Frage von ArtjeroWindows Server4 Kommentare

Hallo, in einer Server 2008R2/Win7 Infrastruktur suche ich nach Gründen für ein Upgrade auf 2012R2. Hierbei geht es vorerst ...

Festplatten, SSD, Raid
2 SSD für Virtualisierung: dynamisch VS RAID VS ???
gelöst Frage von dankon7gooFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hey, eine Frage dich mich beim erstellen meines neuen VM Testlabs beschäftigt. ich hoffe ich treffe hier den richtigen ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...