Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Migration 2003 auf 2008 in neue Windows Domäne

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: alex-w

alex-w (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2012 um 17:01 Uhr, 3615 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi,

ich versuche die User aus unserer alten Windws 2003 Domäne in eine 2008 zu migrieren. Dafür habe ich ADMT v3.0 auf dem Windows 2003 installiert sowie das Passwordmigration tool. Leider erhalte ich immer nur die Fehler:

Err2:7816
Err2:7301

Goolge bringt mih hier auch nicht weiter. Vileicht hat ja hier jemand von euch Erfahrung damit.


Danke und Gruß
Mitglied: Onitnarat
22.10.2012 um 17:04 Uhr
Hi,
installiere das ADMT v3.2 auf einem 2008 R2 Server in der Zieldomäne, checke ob die Vertrauensstellung zwischen den Domänen richtig eingestellt ist und auch funktioniert.
Prüfe ob die DNS-Auflösung in beide Richtungen einwandfrei funktioniert.

Gruß
Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: alex-w
22.10.2012 um 17:10 Uhr
Ich finde nur ein 32bit Binary bei Microsoft zum Download.
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
22.10.2012 um 20:11 Uhr
Moin,

Wenn du einen 2008 ohne R2 hast brauchst du ADMT 3.1, vgl.
http://technet.microsoft.com/de-de/library/active-directory-migration-t ...

Dort findest du auch die Links zu den Versionen.

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: alex-w
23.10.2012, aktualisiert um 14:55 Uhr
Hm,

ok hab jetzt das richtige scheinbar installiert das auch alles. Aber dann habe ich folgenden Fehler:


Canot open Database "ADMT" The login failed.


MMC could not create the sna-in.
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
23.10.2012 um 15:01 Uhr
Moin,

meine Glaskugel sagt mir das du 3.2 installiert hast? Hast du SQL Express installiert?

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: alex-w
23.10.2012 um 15:10 Uhr
Tolle Glaskugel:

Steht ja uach oben als erste Antwort das ich 3.2 installieren soll. Und ja ich habe es mit der Express Version versucht.


Ich habe nach dem Fehler gegogelt: admt login failed


Hier ein Ergebniss nachdem ich versucht habe das ganze zu beheben leider ohne Erfolg.

http://blogs.technet.com/b/askds/archive/2010/07/09/admt-3-2-common-ins ...


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
23.10.2012 um 15:33 Uhr
Woosaa, alles wird gut. Das du den Thread sequentiell abarbeitest hat mir die Glaskugel leider nicht verraten.
Und Workaround 2 oder wahlweise 3 haben keinen Erfolg gebracht? Oder noch nicht probiert?

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: alex-w
23.10.2012 um 15:51 Uhr
Workaround 2 geht nicht, da ich keine 2008 Member in der Domäne habe. Workaround 3 habe ich jetzt mehrfach hinter mir. Das macht keinen Unterschied ausser, das ich auf dem letzten Screen die Einträge sehe. Der ist nicht blank wie in dem Bespiel.


Windows Applog sagt. Login failed for user 'Domain\Administrator'. Resaon: Failed to open the specified datase. [CLINET:<named pipe>]
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Neue Windows Domäne - Namensgebung (6)

Frage von jojo0411 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Problem: Migration SQL 2008 R2 EXPRESS auf SQL 2008 R2 STANDARD (15)

Frage von D-Line zum Thema Windows Server ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst CentOS 7 als Datengrab in Windows-Domäne (SBS2011) geht auf einmal nicht mehr (12)

Frage von sirhc4022 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (20)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (17)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...