Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Migration DC von SBS 2003 auf 2003 R2 Standard

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: the-tsc

the-tsc (Level 1) - Jetzt verbinden

05.01.2009, aktualisiert 18:41 Uhr, 4115 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Forum,

ich bräuchte eure Hilfe finde mich nämlich nicht mehr zurecht.
Alter Server: SBS 2003 als DC
Neuer Server: 2003 R2 Standard als DC
Umzug ohne Transitionpack.

  • Das Schema am alten Server aktualisiert
  • Neuen Server als DC installiert
  • Die 5 Master Rollen vom alten auf den neuen Server übertragen
-> Aber Anmeldungen werden immernoch im alten gemacht, SET LOGONSERVER = Alter Server
ausser beim Neuen Server, dieser hat als LOGONSERVER = Neuer Server
-> Wenn ich vom alten Server das Netzwerkkabel ziehe, dann ist keine Anmeldung mehr möglich.

  • Auch im DNS des neuen und des alten Server (über Textdateien) habe ich den Neuen Server schon als _pdc etc. eingetragen.

Ich frage mich immernoch an welcher Stelle die Clients (XP) den LOGONSERVER mitgeteielt bekommen, und wie ich diesen ändern kann.

Danke
Mitglied: DerWoWusste
05.01.2009 um 19:02 Uhr
Evtl. hilft warten. Stell sicher, dass auch der neue als GC (Global catalog server) läuft. Hast Du zwei DCs, ist es durchaus normal, dass sich Clients sowohl bei dem einen, als auch beim anderen anmelden.
Bitte warten ..
Mitglied: the-tsc
06.01.2009 um 10:25 Uhr
Den GC habe ich jetzt auch umgezogen. Nur nimmt er immernoch den alten Anmeldeserver.

Wenn ich nltest /DCLIST:Domain ausführe bekomme ich beide Server, und hinter dem neuen steht (PDC). Das ist also korrekt.

Der neue müsste ja auch Ordner wie NETLOGON oder SYSVOL freigegeben haben. Hat er aber auch nicht. Wo mache ich dies?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.01.2009 um 00:52 Uhr
Die werden von selbst freigegeben, sehr verwunderlich, dass dies nicht erfolgt ist. Vielleicht wäre es besser, den alten wieder als Rolemaster einzusetzen, den neuen zu demoten, einen Augenblick zu verschnaufen und das Selbe erneut zu versuchen. Ist ja ein alltägliches Ding, was fast wie von selbst funktionieren müsste.
Bitte warten ..
Mitglied: the-tsc
08.01.2009 um 11:18 Uhr
Da sich der SBS nach einer gewissen Zeit die Rechte von allen widerholt, habe ich den neuen wieder mit dcpromo zurückgesetzt, die Rollen übertragen und das ganze noch 2h aktualisieren lassen und anschlie'end den alten heruntergefahren.

Jetzt finden die Server und Clients im Netzwerk aber den alten SBS nicht mehr als Anmeldeserver. Das heisst bei einem Login werden jetzt temporäre Accounts angelegt.
Auch ein Neustart des SBS hat nicht geholfen. Obwohl er alle Rollen innehat und auch der DNS Server entsprechend wieder auf den SBS zeigt.

Gibt es ein Tool welches mir alle Rollen im Netzwerk anzeigt und auf welchen Server Sie sich befinden?
Bzw. gibt es eine andere Möglichkeit die Rollen zu verteilen, ausser über die Active Directory Verwaltung?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Problem: Migration SQL 2008 R2 EXPRESS auf SQL 2008 R2 STANDARD (15)

Frage von D-Line zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme (3)

Frage von aschinnerl zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Fehlermeldung beim Versuch, per RDP auf Windows Server 2008 R2 Standard (4)

Frage von ChuckLeMoin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst MSSQL 2016 Express auf Windows Server 2008 R2 Standard? (2)

Frage von TiCar zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...