Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Migration Domaincontroller Win 2003 R2 auf Server 2012

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Aktuator

Aktuator (Level 1) - Jetzt verbinden

13.10.2013 um 22:34 Uhr, 2520 Aufrufe, 7 Kommentare, 3 Danke

Hallo,

wir haben an einem Aussenstandort eine separate Domäne mit einem Server (DC) auf dem Win 2003 R2 läuft.
In der Aussenstelle arbeiten nur 3 Clients mit Win XP Pro.

Es steht jetzt die Migration auf 2012 an.
D.h. es gibt einen neuen Server auf dem 2012 läuft und dieser wird dann der neue DC werden und den Alten ablösen.

So Frage:
Ich würde den neuen Server gerne bei uns in der Zentrale einrichten und vorbereiten, d.h. Windows installieren, alle Updates drauf, Treiber etc.
Dann mit dem fertigen Server zur Aussenstelle fahren und die Migration durchführen.

Geht das überhaupt oder muss der Server bereits während der Grundinstallation von Windows 2012 im Netzwerk seiner zukünftigen Domäne sein?
So wie ich bisher die How To Anleitungen verstanden habe ist das nicht nötig und ich kann das Teil bei uns in der Zentrale vorbereiten.

Richtig?
Danke und Gruß
Aktuator
Mitglied: Dani
13.10.2013 um 22:58 Uhr
Moin,
vorweg... in 4 Tagen steht Windows Server 2012R2 bereit.

Geht das überhaupt oder muss der Server bereits während der Grundinstallation von Windows 2012 im Netzwerk seiner zukünftigen Domäne sein?
Nein muss er nicht. Du kannst sogar die IP-Adresse noch wechseln, etc... wenn er sogar DC schon wäre.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
13.10.2013 um 23:27 Uhr
Zitat von Dani:
Moin,
vorweg... in 4 Tagen steht Windows Server 2012R2 bereit.

> Geht das überhaupt oder muss der Server bereits während der Grundinstallation von Windows 2012 im Netzwerk seiner
zukünftigen Domäne sein?
Nein muss er nicht. Du kannst sogar die IP-Adresse noch wechseln, etc... wenn er sogar DC schon wäre.


Grüße,
Dani

aber anscheinend um mindestens 25% teurer.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
14.10.2013 um 08:43 Uhr
Hallo,

nur so nebenbei ein Gedanke.
Wie währ's mit keiner separaten Domain, sondern nem ReadOnly DC und einer VPN Verbindung?
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
14.10.2013 um 09:25 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
aber anscheinend um mindestens 25% teurer.

Der Standard bleibt gleich teuer, Datacenter wird 28% teurer.


Den Server kannst du vorbereiten und vor Ort nur noch die AD-Dienste einrichten.
Oder eben, wie wiesi200 schreibt, einen RODC einrichten. Kannst z.B. ein Site-to-Site-VPN mittels deiner Firewall-Appliance einrichten
Bitte warten ..
Mitglied: Aktuator
14.10.2013 um 10:50 Uhr
Danke Leute! Damit ist die Frage beantwortet

VPN und RODC wäre auf jeden Fall die bessere Variante. Problem ist jedoch, dass wir in dieser Aussenstelle ein äußert schlechtes DSL haben. Die Geschwindigkeit ist sehr schwankend und manchmal haben wir nur einen Download von 250 kbit/s
Insofern will ich die Leitung so wenig wie möglich belasten und deshalb separate Domäne.

Win 2012 R2 kommt in den nächsten Tagen raus, stimmt.
Jedoch müssen wir hier dringend umstellen, da die Hardware des Server anfängt zu spinnen und ausserdem will ich nicht ein OS installieren, welches gerade frisch rausgekommen ist. Wenn es mal Probleme gibt, findet man einfach noch keine Lösungen dazu etc....

Also Danke nochmal!

Gruß
Aktuator
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
14.10.2013 um 10:53 Uhr
Moin,
Insofern will ich die Leitung so wenig wie möglich belasten und deshalb separate Domäne.
Du wirst sicher eine Vertrauensstellung haben oder? Ich würde behaupten da wird ebenfalls Last auf der Leitung generiert.

will ich nicht ein OS installieren, welches gerade frisch rausgekommen ist. Wenn es mal Probleme gibt, findet man einfach noch keine Lösungen dazu etc....
Wir migrieren gerade schon unser Testlab auf R2. Läuft...


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
14.10.2013 um 11:07 Uhr
Egal, wie du es machst, du bekommst entsprechenden Durchsatz auf die Leitung, die Leute sollen ja wohl auch mit dem gleichen Datenstamm arbeiten? Da hilft nur eine alternatives DSL

Auf Server 2012 R2 ist, wie beim Server 2008 sinnvoller, als auf das "Haupt"produkt zu setzen. Ich bin sehr zufrieden mit der Potenz des Server 2012 R2.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2012 R2 Rollen (5)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst DHCP Server 2012 R2 umziehen (3)

Frage von oce zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server 2012 Migration zu Server 2016 (9)

Frage von tim1980 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (19)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology DS213j (13)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...