Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Migration auf OEM W2K3 SBS Server endet immer mit Fehler

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: coindigger

coindigger (Level 1) - Jetzt verbinden

08.11.2007, aktualisiert 05.02.2008, 4995 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Freunde,
heute bin ich zum zweiten mal an der Migration von einem W2K DC zu einem W2K3 SBS gescheitert.
Ich bewege mich immer entlang der von Microsoft geposteten und von Heise.de noch mal überarbeiteten Abfolge:
erster SBS Installationsschritt - Abbruch hier - adpreps - dcpromo - Übernahme der Rollen - Abwarten der Replikation: alles fein!
Der zweite Teil der SBS Installation setzt das Exchange auf und bricht danach ab.
Der SBS Server fordert dann einen Neustart.
Setzt man den Installationsprozess fort gibt es nach ca. 30s den Fehler: "Dieser Computer kann nicht auf die OEM Version von Windows SBS aktualisiert werden."
...
Deprimiered, aber ok.
Nur Frage ich mich, was genau ist der Fehler meines tuns?
Die Server, die ich benutze sind alle original HP.
Die Serversoftware ist die HP branded Version von W2K3 Server SBS Small Business R2.
Was ich sonst noch im Großhandel sehe ist die OEM for system builder und non-oem for system builder (kostet gleich 40%mehr...)
Wenn es also ein Lizenzproblem ist - welche Versionen sind dann wirklich sauber migrierbar?
Warum findet man über die Lizenzbedingungen kaum etwas (dass OEMs nicht migrierbar sind).
Oder ist das nur ein Problem der HP branded Versionen? Oder gar ein anderes davon unbetroffenes Problem??
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Danke - und auf Ideen und Hinweise hoffend
Tom
Mitglied: MichaelHamburg
05.02.2008 um 21:30 Uhr
Hallo Tom,

nun habe ich genau auch dieses Problem. Wollte mal Fragen, ob es eine Lösung dazu gibt außer eine Neuinstallation?

Grüße

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: coindigger
05.02.2008 um 22:02 Uhr
Hallo Michael,

vermutlich hast du keine Chance.
Damals habe ich mich einmal ausführlich mit der Problematik auseinandergesetzt ohne eine Möglichkeit zu finden. Letztendlich läuft der Server ja sogar, nur einige Exchange Module fehlen... Vielleicht könnte man das Exchange separat neu aufsetzen - aber das war mir alles zu viel Risiko für ein Produktivsystem - also habe ich immer neu aufgesetzt und alles Schritt für Schritt durch Neuanlage übernommen (user, freigaben, gruppen, drucker). Mist sind halt die neuen SIDs (wegen der Profile).
OEM kann halt für eine Migration nicht verwendet werden...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Migration Domäne v. SBS 2008 nach W2K16, Aufbau des AD - Änderungen nötig? (4)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange, Migration Domäne, Ablösung SBS 2008, grober Fahrplan (5)

Frage von departure69 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Server-connect ergibt Fehler 500.19 (11)

Frage von beamenwaerschoen zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (50)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...