Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Migration SBS2003 zu Exchange2013

Mitglied: CengizPirasa

CengizPirasa (Level 1) - Jetzt verbinden

07.03.2014 um 11:03 Uhr, 1907 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi Leute,

ich bin derzeit an der Planung für eine Migration von SBS2003 auf Server2012R2+Exchange2013.


Folgendes habe ich da:
Server2012R2 <- DC
Server 2012R2+Exchange2013
Clients sind alle Office 2010

Es geht mir Hauptsächlich um die Mailboxen und Öffentliche Ordner (Kalender etc.) zu Migrieren.
Alles soll auf eine neue AD Struktur aufgebaut werden.

Ich denke es gibt verschiedene Lösungswege die ich beschreiten könnte:

1) Migration der Postfächer von SBS2003 auf Exchange2010 (Testversion) dann auf Exchange2013?
2) Postfächer per Exmerge exportieren und dann über Outlook wieder einbinden.

Da die SBS2003 PST files die ich exportieren könnte im ANSI Format sind, wird es schwer diese direkt in den Exchange2013 zu bekommen.

Hat noch jemand einen Tipp, wie es noch gehen könnte?

Grüße
Mitglied: psannz
07.03.2014 um 11:17 Uhr
Sers,

sauber wird die Sache nur über den Weg Nr. 1. Wenn die Öffentlichen Ordner "nur" Kalender und Adressen enthalten wird die Sache recht fix laufen und in einem Tag sollten die öffentlichen Ordner durch sein. Sind auch Mailboxen in den öffentlichen Ordnern sieht die Welt schon wieder etwas anders aus. Die Replikation von öffentlichen Ordnern ist leider bei Leibe nicht so schnell wie das einfache Verschieben von regulären Postfächern.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
07.03.2014 um 11:28 Uhr
Moin,

eh man sich da wund liegt, gibt es mittlerweile tools, die einem für ein verhältnismässig kleines Geld die direkte "Migration" möglich machen.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: CengizPirasa
07.03.2014 um 13:49 Uhr
Danke für die Tipps, was mich jedoch an der Software stört, Migration von Exchange2003 zu Exchange2013 können nur im Cross-Forrest durchgeführt werden.

Der SBS2003 unterstützt das doch aber nicht? Bzw. sind Vertrauensstellungen tabu?

Oder habe ich da was falsch verstanden?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
07.03.2014 um 14:00 Uhr
Oder habe ich da was falsch verstanden?
Wohl nicht. Aber die Jungens haben Ihr eigenes Migrationstool ... Über wieviele Postfächer und ÖO sprechen wir eigentlich?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: CengizPirasa
07.03.2014 um 14:25 Uhr
Aus dem FAQ:

Wie ist eine direkte Migration von Exchange 2003 auf Exchange 2013 möglich?
Eine Koexistenz von Exchange Server 2013 und Exchange Server 2003 ist nicht möglich. Dies ist eine Microsoft-Einschränkung (lesen Sie diesen Artikel auf TechNet, um mehr zu erfahren). Daher werden nur Migrationen des Typs Cross-Forest zwischen Exchange 2003 und Exchange 2013 unterstützt.

Wenn Sie nur auf die Tools von Microsoft zurückgreifen, um von Exchange 2003 auf Exchange 2013 zu migrieren, wird der Wechsel in mehreren Stufen erfolgen müssen. CodeTwo Exchange Migration umgeht diese Einschränkung und überträgt die Postfächer direkt zwischen den beiden Versionen von Exchange Server. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Wir haben knapp 80 ÖO und 75 Postfächer.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
07.03.2014 um 16:37 Uhr
Hallo,

die Namen und die aliase der öffentlichen Ordner dürfen keine Sonderzeichen und Leerzeichen haben. Sonst gibts Probleme die in Exchange2013 zu bekommen.
Steht die 2012R2 Domäne schon?
Steht der Exchange2013SP1 schon?

In einer Domäne mit Exchange2013 kann keine frühere Version mehr installiert werden.

Der SBS kann keine Vertrauensstellungen, aber Du kannst auf einen 2008R2 DC in die SBS Domäne bringen und dann Exchange2010 installieren (hatte es auch mit 2010 als DC geschaft) und dann die SBS Domäne zur 2008R2 migrieren.
Wenn der SBS dann sauber deinstalliert wurde, kann der 2008R2 auch Vertrauensstellungen.

Das ganze ist recht aufwendig, wenn Du eh eine komplett neue Domäne haben willst und die jetzige nicht migrieren willst, bist Du mit 3partytools rvtl besser dran.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Migration SBS2003 auf Srv2012R2 hängt?
gelöst Frage von ArnoNymousWindows Server6 Kommentare

Moin, bin gerade bei einer Migration von einem physischen SBS2003 auf einen virtuellen WinSrv2012R2. Alles aktuell gepatcht etc. Gesamtstruktur ...

Exchange Server
Outlook2016 kann bei EINEM User nicht gestartet werden (Exchange2013)
Frage von memento10Exchange Server16 Kommentare

Hallo liebe Mitstreiter! Ich habe hier ein etwas dubioses Problem bei welchem ich einfach nicht weiter komme. Ich hoffe, ...

Exchange Server
Exchange2013 ContexIndexState Failed
gelöst Frage von Florian86Exchange Server5 Kommentare

Hallo, wie oben beschrieben bekomme ich immer folgenden Fehler in der Datenbank. Ich habe mir schon eine neue angelegt, ...

Exchange Server
Exchange2013 standard postfachdatenbank
gelöst Frage von oversizzedExchange Server3 Kommentare

hallo, habe einen zweiten exchange 2013 server installiert und bereitgestellt. alles funktioniert soweit auch dag. das problem ist ich ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...