Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Migration bzw. virtualisierung sbs2003 Domäne möglich ?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: p4killer

p4killer (Level 1) - Jetzt verbinden

08.01.2010 um 16:30 Uhr, 3550 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich bin mir gerade nicht ganz sicher ob das was ich vorhabe auch funktionieren wird (wegen der sbs2003 Beschränkungen)

also mal kurz die IST Situation Dargestellt:

3 Server, 2 Davon kommen weg (Leasing läuft aus) der eine ist ein SBS 2003 mit den Funktionen PDC, Exchange (Druckserver, und Dateiserver für Profile und Homelaufwerke). Der zweite ist ein 2003 R2 mit einem SQL Server.

Jetzt war die Idee 2 neue Server anzuschaffen mit Server 2008 R2 und beide als BDC in das AD aufzunehmen, anschließend soll der SBS 2003 mit SCVMM 2008 R2 in eine VM (hyper v rolle) gepackt werden die auf dem einen der beiden Server läuft. Der SQL server soll auf die gleiche weise auf den anderen 2008er in eine VM Migiert werden.
Sobald Exchange 2010 und office 2010 final verfügbar sind soll dann einer der beiden 2008er einen Exchange 2010 bekommen danach wird der 2003 sbs endgültig abgeschaltet (nachdem die postfächer migiert wurden).

wird das so Funktionieren ? wo könnten Probleme auf mich zukommen ?

Danke für eure antworten.




mfg Peter
Mitglied: perseues
09.01.2010 um 10:58 Uhr
Hallo,

nur mal kurz, PDC und BDC waren NT 4.0. Bei AD gibt es nur noch einen ADS. Was Du meinst ist die 2008er als Memberserver aufzunehmen.
Dazu siehe auch: LDAP://Yusufs.Directory.Blog. Habs aber selber noch nicht gemacht.

Grüße p
Bitte warten ..
Mitglied: p4killer
09.01.2010 um 11:30 Uhr
Hallo,

Danke erstmal für deine Antwort.

Mir ist klar das es die Bezsichnung PDC BDC nicht mehr gibt, jedoch fand ich diese aussagekräftiger (da mit Funktionsangabe) als die reine bezeichnung DC.

Memberserver ( sind Mitglieder der Domäne mit einem Windows Server OS)
und der hier "und beide als BDC in das AD aufzunehmen," meint das die Geräte mit dcpromo als Domänencontoller hinzugefügt werden, jedoch ohne Betriebsmaster Funktion.

Die eigentliche Frage hier lautet " kann ein sbs2003 mit adprep auf 2008er Betriebsmodus "gehoben" werden, ohne probleme zu verursachen?


Mfg Peter
Bitte warten ..
Mitglied: perseues
09.01.2010 um 18:46 Uhr
Hallo Peter,

wie gesagt, eine Migration habe ich noch nicht gemacht, aber das "Anheben" ist ja Teil der Migration auf den 2008er. So gesehen sollte es keine Probleme machen. Die Frage ist nur, ob dies auch problemlos funktioniert, wenn man diese Migration unterbricht und quasi normal weiterarbeitet.

Grüße p
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Migration SBS2003 auf Srv2012R2 hängt? (6)

Frage von ArnoNymous zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Exchange 2013 nach DC Migration keine Verbindung zur Domäne (8)

Frage von Andreas377 zum Thema Exchange Server ...

Vmware
Neuaufbau Virtualisierung (2)

Frage von Mejestic12 zum Thema Vmware ...

Windows Server
gelöst Migration Domäne v. SBS 2008 nach W2K16, Aufbau des AD - Änderungen nötig? (4)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(1)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(6)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (16)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage VoIP - DECT Erweiterung (15)

Frage von Lynkon zum Thema TK-Netze & Geräte ...