Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Migration von Windows 2000 zu einen Windows 2008

Frage Microsoft

Mitglied: wachsi08

wachsi08 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.11.2010 um 09:16 Uhr, 5028 Aufrufe, 12 Kommentare

migration von Windows 2000 zu einen Windows 2008

Guten Morgen @ll,

ich weiss das die Frage schon öffters gestellt wurde, aber ich möchte eigentlich nur wissen ob es sinnvoll ist von einem bestehenden Windows 2000 Server auf eine Windows 2008 Server zu megrieren,
oder ist es besser alles einem neue unter dem 2008 Server einzurichten?

Ich würde bald meinen das es besser ist den Server mit neuer Domäne zu versehen, da es zu vielleicht zu Problemen kommen kann.

Wie seht ihr das???
Mitglied: knut4linux
29.11.2010 um 09:51 Uhr
Bei deinem Plan wirst du auf mehrere Probleme stoßen:

1. A direct upgrade from Windows 2000 to Windows Server 2008 R2 is not supported. The resources here provide information about migration paths available.

siehe hier: http://www.microsoft.com/windowsserver2008/en/us/why-upgrade-2000.aspx

2. Unabhängig davon ob du migrieren willst oder neu aufziehst, AD sichern!!!

Meine Empfehlung:

- AD etc. sichern
- mit dem Migrationstool den AD auf dem 2008er wieder herstellen


Das AD solltest du unbedingt aus folgenden Gründen migrieren:

- Benutzersignaturen
- AD Signatur
- etc.
Bitte warten ..
Mitglied: knut4linux
29.11.2010 um 10:04 Uhr
Kleiner Nachtrag:

Du kannst auch folgendes machen:

1. Installierst den 2008 (clean install, ohne Rollen)
2. Führst du auf dem 2008 dcpromo aus und integrierst Ihn als Vollwertigen DC in dein bestehnden.
- dadurch wird dein AD migriert
- läuft der DNS auch auf dem 2000er wird dieser gleich mit migriert.
3. Wenn die Replikation suaber gelaufen ist, und die User sich wie gewohnt anmelden können führst du dcpromo auf dem 2000er aus uns nimmst Ihn raus.


Achtung: trotzdem AD sichern!! Es kann immer was schief gehen.

Wenn du genug Rechner, Ressourcen etc hast, empfehle ich dir, dass ganze in einer "Laborumgebung" zu testen. So bist du auf evtl. Fehler vorbereitet und erlebst nicht das große Wunder!

Gruß, Knut
Bitte warten ..
Mitglied: wachsi08
29.11.2010 um 10:05 Uhr
Hi Danke,

für deine schnelle Antwort zu der gleichen Erkenntnis bin ich jetzt auch gekommen.

Danke nochmal.

Mir ist zwar noch nicht klar wie ich den Sichere aber das find ich noch raus. Ich werde den neuen Server komplett neu aufziehen und mit neuer Domäne und neuen Benutzergruppen.
Bitte warten ..
Mitglied: wachsi08
29.11.2010 um 10:10 Uhr
zum Thema Testumgebung ....

Ich hab auch schon mal überlegt ob ich die Server auf Virtuellen Maschienen installierte, aber ich hab noch nicht geprüft ob Virtuell Box beide Systeme mit einandere verbinden kann.

Ich glaub das geht nur bei VM-Ware bin mir aber nicht sicher.

Muss ich mal sehen.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
29.11.2010 um 17:06 Uhr
Hallo wachsi08,
ich würde dir zu einer Migration raten.

Schau dir mal diese Seite von Yusufs Blog an:
http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink,guid,735ae625-042f-4144-b926-de761d ...

Das sollte die meisten deiner Fragen beantworten.
Bitte warten ..
Mitglied: wachsi08
21.12.2010 um 07:05 Uhr
Guten Morgen,

ich hab in einer Testumgebung mal die Migration durch geführt, also meine Windows2008R2 Testserver der bestehenden Domäne hinzugefügt und passt super. Nun hab ich das Active Directory auf den neuen Server übertragen, somit kann mein Testuser sich am neuen Server anmelden.
Ich hab nur 3 Probleme respektive 3 Fehler, DNS und Active Directory und Dateireplikationsdienst will sich immer mit den abgeschalten Server Verbinden und ich weiss nicht so Recht wie ich dem neuen Server das beibringe das er der neue Master ist, oder hätte ich doch dcpromo auf dem alten 2000 Server ausführen müssen???

Ist mir Monentan noch ein wenig schleierhaft, ich ich irgendwo ein verständnisfehler.

Könnt Ihr mir bitte nochmal auf die sprünge helfen.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.12.2010 um 11:59 Uhr
Zitat von wachsi08:
Guten Morgen,

ich hab in einer Testumgebung mal die Migration durch geführt, also meine Windows2008R2 Testserver der bestehenden
Domäne hinzugefügt und passt super. Nun hab ich das Active Directory auf den neuen Server übertragen, somit kann
mein Testuser sich am neuen Server anmelden.
Das sollte auch so klappen.
Ich hab nur 3 Probleme respektive 3 Fehler, DNS und Active Directory und Dateireplikationsdienst will sich immer mit den
abgeschalten Server Verbinden und ich weiss nicht so Recht wie ich dem neuen Server das beibringe das er der neue Master ist, oder
hätte ich doch dcpromo auf dem alten 2000 Server ausführen müssen???
Was hast du denn gemacht?
Hast du den alten Server einfach heruntergefahren, ohne vorher alle Rollen auf den neuen zu verschieben und den alten DC per dcpromo zu einem Memberserver herunterzustufen?
Ist mir Monentan noch ein wenig schleierhaft, ich ich irgendwo ein verständnisfehler.

Könnt Ihr mir bitte nochmal auf die sprünge helfen.
Ja, du hast Verständnisfehler. Bitte lies dir die Seite von Yusuf nochmals genauer durch.
Bitte warten ..
Mitglied: wachsi08
21.12.2010 um 13:12 Uhr
Hi,

ich hab den Fehler erkannt, ich hab 1 Eintrag übersehen und den alten Server nicht runtergestuft. Ich werd das heute Abend nochmal probieren aber ich denk dann wird es klappen.

Sorry das ich nochmal nachgefragt hab. War ein bissel zu übereifrig.


Danke für die Antwort.


PS: Die Internetseite ist echt gut.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.12.2010 um 13:53 Uhr
Zitat von wachsi08:
Hi,

ich hab den Fehler erkannt, ich hab 1 Eintrag übersehen und den alten Server nicht runtergestuft. Ich werd das heute Abend
nochmal probieren aber ich denk dann wird es klappen.
Lass doch beide Server als DC laufen und alles sauber replizieren.
Bringt oftmals mehr, außer du hast eh nur 3-5 Clients.
Sorry das ich nochmal nachgefragt hab. War ein bissel zu übereifrig.
Dafür musst du dich nicht entschuldigen.

Danke für die Antwort.
Bitte, gern geschehen.

PS: Die Internetseite ist echt gut.
Richtig, hier musst du dich aber bei Yusuf Dikmenoglu bedanken.
Bitte warten ..
Mitglied: wachsi08
21.12.2010 um 14:15 Uhr
Hm,

versteh ich dich da richtig, ich füge den 2008R2 Server der bestehenden 2000 Domäne hinzu und übergebe ActiveDirctory an den Windows 2008R2 Server.

Nun lauf quasi beidegleichzeit und sind repliziert und erst nach einer bestimmten Zeit setz ich den 2000 Domäncontroller runter und schalte ihn dan letztendlich ab.


Oder wie meinst du das genau.


Ich muss schon sagen am liebsten wäre mir einfach ne neue Domäne erstellen und gut is. Damit ist wenigstens alles 100% sauber, aber da muss ich wiederrum alle Clients der neuen Domäne
hinzufügen.

Vielleicht gibt es auch noch andere weg nach "ROM" aber das wär für mich noch mehr Neuland.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.12.2010 um 14:37 Uhr
Zitat von wachsi08:
Hm,

versteh ich dich da richtig, ich füge den 2008R2 Server der bestehenden 2000 Domäne hinzu und übergebe
ActiveDirctory an den Windows 2008R2 Server.
Du übergibst das AD nicht, sondern du hast nach der Durchführung von dcpromo 2 DCs, die sich gegenseitig replizieren.
Nun lauf quasi beidegleichzeit und sind repliziert und erst nach einer bestimmten Zeit setz ich den 2000 Domäncontroller
runter und schalte ihn dan letztendlich ab.
Das macht man nur, wenn der alte DC abgeschafft werden soll, man kann ihn aber auch als DC laufen lassen.

Ich mache dies oft von der Anzahl der Clients und weiterer Gründe abhängig.
  • Weniger als 5 Clients -> kaum Gründe für mehr als einen DC
  • Mehr als 10 Clients -> 2 DCs sollten ein Muss sein.

PS: Ich weiß, dass Yusuf das anders sieht (den ersten Teil).
Bitte warten ..
Mitglied: wachsi08
22.12.2010 um 06:34 Uhr
Guten Morgen,

ausfallsicherheit in allen Ehren, aber das ganze nützt mir nur dan was, wenn ich einen zusätzlichen Datenserver in Einsatz habe und welchen ich nicht besitzte. Vondaher ist wird der
alte 2000 Server nach dem übertragen der FSMO-Rollen abgeschalten.

Wobei ich mich gerade frag, wenn ich den alten Server nach übertragung der Rollen abschlate muss ich ja noch nichtmal dcpromo ausführen. Somit könnte ich mein altes Netz autark zum zugriff
auf alte Fibudaten erhalten (zwecks Speicherung von 10 Jahren).

Naja, ich denk das geht bestimmt auch.

Also ich wünsch dir ein schönes Weihnachtsfest.

Danke nochmal.

PS: Der Server umzug in meine Testumgebung war gestern abend erfolgreich. Ich hab wie gesagt mmc vergesen .
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...