Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Welche minimalen Berechtigungen werden benötigt um das Snipping Tool verwenden zu können

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: wiseguy

wiseguy (Level 1) - Jetzt verbinden

19.09.2013 um 08:27 Uhr, 1870 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe mit AppLocker einen Server 2008 R2 TS komplett abgeriegelt und nur konkret die Programme freigegeben, die tatsächlich benötigt werden. Das ganze ist noch im Experiment Status.

Ich habe also auch nicht die standard Berechtigungen (Windows/System32 und Programme) freigegeben und möchte das auch nicht machen.
Um das Snipping Tool freizugeben reicht es leider nicht aus, nur die Binary davon frei zugeben. Irgendwas aus dem System32 Ordner wird ebenfalls benötigt.

Weiß jemand was?
Oder weiß jemand, wie ich alle durch ein Programm geöffneten/gelesenen Dateien identifizieren kann?
Mitglied: Netzheimer
19.09.2013 um 09:18 Uhr
Hallo wiseguy,

ich denke die rundll32 wäre noch ein guter Ansatz.

Gruß

Netzheimer
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.09.2013 um 09:20 Uhr
Moin.

Applocker hat ein Log, da steht doch drin, was geblockt wurde.
Nebenbei:
Ich habe also auch nicht die standard Berechtigungen (Windows/System32 und Programme) freigegeben und möchte das auch nicht machen.
Warum nicht, wenn ich fragen darf?
Bitte warten ..
Mitglied: wiseguy
19.09.2013 um 09:37 Uhr
Weil ich das System so weit abriegeln möchte, wie es möglich ist und dann die erforderlichen Programme einzeln per Gruppenberechtigung wieder frei geben möchte.
Die verschiedenen Nutzer haben unterschiedliche Aufgaben und sollen möglichst ausschließlich das machen können, was sie ganz genau benötigen.

Zum Einen der Sicherheit des Servers wegen und zum anderen um experimente der User jeglicher Art zu unterbinden.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
19.09.2013 um 10:47 Uhr
Hallo,

und zum anderen um experimente der User jeglicher Art zu unterbinden.

Erfahrungsgemäß der falsche Ansatz....
User experimentieren immer.
Und wenn es nur darum geht auf Daten zuzugreifen, die sie aktuell + kurzfristig benötigen.
Oder um in der Pause irgendein Browsergame zu spielen,oder, oder....

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.09.2013, aktualisiert um 11:36 Uhr
Weil ich das System so weit abriegeln möchte, wie es möglich ist und dann die erforderlichen Programme einzeln per Gruppenberechtigung wieder frei geben möchte.
Klar. Jedoch hat MS die Defaultregeln nicht ohne Grund eingerichtet - es macht gehörigen Aufwand, diese zu löschen und dann Einzelnes nachzukonfigurieren. Der Sicherheitsgewinn hält sich dabei in engen Grenzen.
Aber gut, wie das geht, habe ich geschrieben: Logging auswerten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Ordnerumleitung - Die richtigen Berechtigungen? (2)

Frage von MrNight zum Thema Windows Server ...

Erkennung und -Abwehr
Honeypot Tool (Linux : Windows) (3)

Frage von Goldini50 zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Multimedia & Zubehör
MIDI-Controller mit 2 Programmen verwenden (2)

Frage von peterla zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...