Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MiniPC Zotac Nano VD01 macht Stress

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: qualidat

qualidat (Level 1) - Jetzt verbinden

12.12.2013 um 10:48 Uhr, 3108 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich abe hier einen neuen Zotac Nano VD01 (gekauft als Barebone, ), der folgendes Problem macht: Sobald ein Windows XP Pro oder ein Windows 7 laufen, schaltet sich nach einiger Zeit (unregelmäßig zwischen 2 und 10 Minuten) das Videosignal (HDMI) und das Netzwerkinterface ab und der Rechner ist "fest", keine Reaktion mehr. BIOS-Update habe ich gemacht, mit der letzten verfügbaren Version PA179, keine Besserung.

Eine Windows-Installation geht so lange gut, bis der Bildschirmmodus gewechselt wird (bei XP nach dem ersten Neustart kurz nach Netzwerkeinrichtung, bei Win7 gleich von anfang an), dann beginnt sozusgen die nich tgenau vorhersehbare Zeit bis zum Nockout. Es scheint kein thermisches Problem, denn die Zeiten werden bei längeren Versuchen tendenziell nicht kürzer sondern behalten ihren zufälligen Chartakter.

Ich besitze noch zwei andere VD01, etwa 3 Monate alt, die haben dieses Verhalten nicht. Ich habe bereits vor ca. 1 Monat einen weiteren VD01 gekauft, mit dem gleichen Fehlverhalten und diesen zurückgeschickt - dachte es wäre ein Einzelfehler. Aber nun hat das neue Gerät (von einem anderen Händler) den selben Fehler und ich glaube nicht, dass dies ein Zufall ist. Auch die versuchsweise Entnahme einer HDD und des RAM aus einem laufenden System brachte keine Änderung, es muss direkt an der Hard- bzw. Firmware liegen.

Eingebaut sind eine Samsung HD Typ HM321HI und ein 2GB-Ram DDR3 1066 MHz von CSX. Ich habe aber bereits mehrere andere HDDs und RAMs ausprobiert, keine Änderung. Der Lüfter läuft normal und die CPU erreicht ca. 60 Grad. Wenn der Rechner z.B. im BIOS-Screen steht, kann er das unbegrenzt lange, es muss etwas mit dem Treiber bzw. der Auflösung/Ansteuerung unter Windows zu tun haben. Ob ich einen TFT mit 1280 x 1024 oder einen HD-Plasma-TV verwende ändert aber Nichts am Verhalten.

Ich habe auch mal versucht, Ubuntu 13.4 zu installieren, aber das ging gleich garnicht, der Installer bleibt kurz nach dem Start (allerdings mit Bild) stecken ...

http://www.zotac.com/de/products/mini-pcs/zbox-nano-series/zbox-nano/pr ...

Was kann ich tun?
Mitglied: sk-it83
12.12.2013 um 11:05 Uhr
Wenn du doch sowieso schon die Vermutung hast das es an der Hardware liegt und dieses Phänomen schon Mal auftrat, bliebt wohl nur ein Umtausch oder?
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
12.12.2013 um 11:11 Uhr
Hi qualidat,

klingt alles sehr spannend.
Was passiert wenn du Windows XP oder Windows 7 im VGA Modus hochfährst?
F8 beim Start drücken und den VGA Modus auswählen (alternativ auch mal den abgesicherten Modus)

Tritt das Problem dann auch auf oder läuft die Maschine dann stabil?
Falls ja - würde ich mal auf den Grafiktreiber tippen ...
Falls nein - wirds schon ein wenig schwieriger

PS: du hast noch geschrieben du hast versuch ein Linux zu installieren ...
... wie sieht es aus wenn du von einer Live-CD bootest - gleiche Probleme?

PPS: Schon mal einen anderen SATA Port versucht und den SATA Port im BIOS angepasst?

Gruß
kontext
Bitte warten ..
Mitglied: Joe2011
12.12.2013 um 11:20 Uhr
Hi,

mal eine ganz verrückte Vermutung: schon mal ein HDMI-Kabel der funktionierenden Rechner probiert?

Gruß

Joe
Bitte warten ..
Mitglied: qualidat
12.12.2013, aktualisiert um 11:43 Uhr
Ja, beim ersten Mal habe ich den Rechner zurückgegeben, kein Umtauch, weil es Lieferschwierigkeiten gab. Habe dann bei einem anderen Händler bestellt. Dass dieses Problem zweimal in exakt der gleichen Manier auftritt macht mich stutzig. Aber wenn mir (oder euch) Nichts einfällt, bleibt wohl auch diesmal nur die Rückgabe. Ärgerlich nur, dass da ein Kunde (digital signage für ein Theater) schon länger drauf wartet, es gab Lieferschwierigkeiten, weil es ein Auslaufmodell ist. Aber wegen der guten Erfahrungen mit den ersten Beiden und wegen der "Typenreinheit" wollte ich unbeding nochmal dieses Modell ...
Bitte warten ..
Mitglied: qualidat
12.12.2013, aktualisiert um 11:30 Uhr
mal eine ganz verrückte Vermutung: schon mal ein HDMI-Kabel der funktionierenden Rechner probiert?

Ja, ist die ganze Zeit das gleiche Kabel hier am Scheibtisch mit funktionierenden Rechnern und dem Problembär. Habe aber auch einen Versuch am Plasma-TV gemacht, war ein anderes Kabel aber gleiches Ergebnis.
Bitte warten ..
Mitglied: qualidat
12.12.2013, aktualisiert um 11:44 Uhr
klingt alles sehr spannend.
Was passiert wenn du Windows XP oder Windows 7 im VGA Modus hochfährst?
F8 beim Start drücken und den VGA Modus auswählen (alternativ auch mal den abgesicherten Modus)

Wie man speziell den VGA-Modus beim Installieren auswählt, das kenne ich nicht. Aber abgesicherter Modus, den habe ich schon probiert, gleiches (negatives) Ergebnis.

Tritt das Problem dann auch auf oder läuft die Maschine dann stabil?
Falls ja - würde ich mal auf den Grafiktreiber tippen ...
Falls nein - wirds schon ein wenig schwieriger

PS: du hast noch geschrieben du hast versuch ein Linux zu installieren ...
... wie sieht es aus wenn du von einer Live-CD bootest - gleiche Probleme?

Live-CD, das Naheliegenste habe ich nicht porobiert, werde ich gleich nachholen. Ich wollte gleich installieren ...

PPS: Schon mal einen anderen SATA Port versucht und den SATA Port im BIOS angepasst?

Der Rechner hat nur einen internen SATA-Port zum direkten Aufstecken der Festplatte (ist nur ca. 12x12 cm groß).
Bitte warten ..
Mitglied: qualidat
12.12.2013 um 13:26 Uhr
Live-CD, das Naheliegenste habe ich nicht porobiert, werde ich gleich nachholen. Ich wollte gleich installieren ...

So, habe ich jetzt. Aber auch der Start der Live-DVD beibt mit schwarzem Bildschirm hängen. Ohne die Fehlermeldung wie bim Installationsversuch, aber es hängt ...
Bitte warten ..
Mitglied: Joe2011
12.12.2013 um 14:15 Uhr
Äh - vielleicht das Netzteil zu schwach / defekt? Schon probiert?
Bitte warten ..
Mitglied: qualidat
15.12.2013 um 12:07 Uhr
Das Netzteil habe ich schon ausgetauscht, macht aber keinen Unterschied. Der ältere Rechner läuft, der Neue nicht. Habe übrigens auch die aktuellste Version von Open Suse zu installieren versucht. Die Installation läuft bis zum ersten automatischen Neustart mit vollem Bild durch. Dann kommt "automatische Konfiguration" und da bleibt er stecken. Bei wiederholten Neustarts immer an anderen Stellen (in % gesehen).
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...