Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ML370 ProLiant Compaq Server Festplatte

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Schoko99

Schoko99 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.10.2008, aktualisiert 18:38 Uhr, 5453 Aufrufe, 5 Kommentare

ML370 ProLiant 733/133 MHz
2,5 GByte RAM
Server war mit defekter Festplatte ausgestattet. Wollte jetzt größere neue Festplatte einbauen.

Habe einen wie oben beschrieben, Windows 2000 Server.
Dieser ist (war) mit 3x 18,4 GByte SCSi Festplatten bestückt.
Eine 18,4 GByte Festplatte ist defekt gewesen, (die erste)
Da der Speicher auf dem Server knapp wurde, habe ich mir gedacht eine neue Festplatte (73,0 GByte) einzubauen.

Jetzt wird diese zwar berücksichtigt aber ich habe nicht mehr bzw. kein neuen Laufwerksbuchstaben,
hinzu bekommen.

Wo ist dieser festplatten speicher geblieben.

Ich würde gerne auch alles von denn alten Fetplatten auf die neue Übertragen, aber auch unter
Acronis (Server) finde ich die neue Festplatte, nicht.

Da ich micht zwar mit desktop computern auskenne, bin ich mit meinem Latain am ENDE...

Könnte mir bitte einer eine Deutsche Anleitung geben bzw. Sagen wie ich dieses Problem, beheben und die Dateien +Betrebssystem auf die neue Platte übertragen kann.

Und nach dem Starten Windows auch wieder hochfährt.

Bei mir blieb alles erfolg los.

danke
MfG
Norbert
Mitglied: wiesi200
25.10.2008 um 10:43 Uhr
Laufen die Festplatten als Hardwareraid?
Bitte warten ..
Mitglied: Schoko99
25.10.2008 um 12:57 Uhr
Ja... die 2 18,4 GByte werden als 1 local Drive erkannt

Gruß Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
25.10.2008 um 13:57 Uhr
Das währ für dich schon mal was für den einstieg.

http://de.wikipedia.org/wiki/RAID

Du hasttest 3 Festplatten im Raid 5 Level.
Die größe des daraus entsehenden Datenträgers errechnet sich aus: Größe der kleinsten Festplatte * (Anzahl der Fesplatten -1)
Ergibt bei deiner Lösung 18,4 * (3-1) = 36,8. Wenn du eine 73 GB Festplatte ein das Raid einbindest (du musst sie vermutlich noch im Bios / Setup des Raidcontrollers aktivieren damit du wieder die Redundanz hast) ändert sich nach der Formel nichts an der Größe.
Sprich du brauchst 3 x 73 GB dann hättest du 146 GB und selbst dann kannst du nicht einfach Platte für Platte austauschen. Du musst ein Image machen, dann alle Festplatte austauschen, ein neues Raid aufbauen und dann das Image zurückspielen. Das du bei einem Hardware Raid die einzel Platte nicht im Betriebssystem erkennst ist normal
Bitte warten ..
Mitglied: Schoko99
25.10.2008 um 18:22 Uhr
Erstmal danke,

jetzt verstehe ich schon mehr, jetzt weiß ich auch warum, ohne der defekten platte (18,4 ausgebaut) nix ging, und als ich sie wieder eingebaut habe, windows wieder hochgefahen ist.
So ein image habe ich schon von der Platte, habe ich mit Acronis gemacht, nun wollte ich ja nur die 73 GByte Platte einbauen und das Image auf die Festplatte übertragen.
Aber ich konnte nicht von cd Booten und ins bios kam ich auch nicht, habe da schon etwas gefunden hier im forum das man einen jumper umstecken muss, damit man das bios neu einstellen kann.

Aber ich merke schon wenn mir die dateien auf dieser platte wichtig sind wäre ein raid schon empfehlens wert, oder? (Und wenn ich so ein raid mit 2 oder 3 Platten habe, kann jederzeit eine platte defekt sein, und es funktioniert immer noch), genauso kann man die defekte dann mit einer neuen, gleicher größe wieder ersetzen.(Habe ich glaube ich so richtig verstanden?)

Gut, so jetzt muss ich erstmal ins bios kommen boot reihen folge ändern, danach mein Image auf das neue raid aufsetzen, fertig..?

Gruß Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
25.10.2008 um 18:38 Uhr
Aber ich konnte nicht von cd Booten und ins bios kam ich auch nicht, habe da schon etwas gefunden hier im forum das man einen jumper umstecken muss, damit man das bios
neu einstellen kann.

Finde ich zwar ungewöhnlich aber kann sein.

Aber ich merke schon wenn mir die dateien auf dieser platte wichtig sind wäre ein raid schon empfehlens wert, oder? (Und wenn ich so ein raid mit 2 oder 3 Platten habe, kann
jederzeit eine platte defekt sein, und es funktioniert immer noch), genauso kann man die defekte dann mit einer neuen, gleicher größe wieder ersetzen.(Habe ich glaube ich so richtig > verstanden?)

Im Großen und Ganzen ja.

Gut, so jetzt muss ich erstmal ins bios kommen boot reihen folge ändern, danach mein Image auf das neue raid aufsetzen, fertig..?

Genau.

Im Allgemeinen für die Zukunft wenn du bei solchen Aktionen den Raidcontroller austauscht dann musst du ihn vorher einbauen und das System Booten damit die Treiber für den Controller in Windows eingebunden werden. Was aber für dich im Moment keine Rolle spielen sollte.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
HP ML370 G3 erneuern
Frage von dosserServer-Hardware28 Kommentare

Hallo Ich hab da wieder ein tolles Problem geerbt: Bestand: ML 370 G3 mit Raid5 SCSI U320 Smart Array ...

Festplatten, SSD, Raid
HP Proliant Server und RAID Konfiguration
Frage von MarkowitschFestplatten, SSD, Raid18 Kommentare

Hallo, ich stelle gerade einen HP Proliant Server mit Windows Server 2016 zusammen und habe da eine Frage zum ...

Festplatten, SSD, Raid
Unterstützt der HP Compaq Elite 8200-CMT 3 TB Festplatten
Frage von Kalma73Festplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen HP Compaq Elite 8200 - CMT Rechner aus dem Jahre 2011 stehen. Jetzt wollte ...

Festplatten, SSD, Raid
Compaq nx7400 Festplattentausch
gelöst Frage von Martin.MartinFestplatten, SSD, Raid36 Kommentare

Hallo Gemeinde Mein nx7400 läuft recht langsam. Hilft da evtl. der Austausch der 100er Konservativ-FP gegen eine 100er SSD? ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Information von BassFishFox vor 11 StundenErkennung und -Abwehr

12,5 Millionen Spam-Mails aus einem Bot-Netz mit 6 Millionen Computern? Eigentlich eine schwache Leistung. Die Erpresser setzen dabei auf ...

Microsoft

Nadeldrucker-Problem unter Windows - Microsoft liefert Updates

Information von BassFishFox vor 12 StundenMicrosoft

Hat ja nicht lange gedauert. Nachdem die November-Updates für Windows 7, 8.1 und 10 zahlreiche Nadeldrucker lahmgelegt hatten, stellt ...

Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 19 StundenLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kann man im KMS nachschauen , wieviele Clients den Key in Anspruch genommen haben
gelöst Frage von rainergugusWindows Server15 Kommentare

Hallo, wir haben einen KMS Windows 10 Key. Dieser ist ja W7 kompatibel. Aber unser Windows 7 Pool registriert ...

Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...