Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

MoBo bekommtkeinen Strom!?

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Druide83

Druide83 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2011 um 16:35 Uhr, 4770 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo und frohe Ostern,

habe ein Problem. Habe ein neues Motherboard (Gigabyte GA-P67A-UD5-B3) , CPU (Intel Core I5 2500k) und RAM Corsair 8GB DDR3 1600 CL8) gekauft und in
mein altes Gehäuse eingebaut. Alte teile habe ich einem Kumpel geschenkt und ihm einen PC zusammengebastelt, der geht.
Habe mich jetzt an meinen PC gemacht und alles schön eingebaut und verkabelt. Bin mir zu 99,5% sicher dass die Verkabelung passt.
Beim anschliessen des Netzsteckers hört man auch, dass Strom überspringt.
Allerdings brennt keine einzige Lampe am MoBo. Eigentlich sollten ja bereits bei angeschlossenem Strom lichter brennen!?
beim anschalten funktioniert natürlich auch nichts. Keine Lampen an, kein Lüfter dreht sich, er geht nicht mal für nen Bruchteil einer Sekunde an.

Muss dazu sagen, dass der Rechner vorher schon seit ca 5 Monaten nicht mehr an war. Als ich ihn das letzte mal benutzt habe, ging er allerdings noch einwandfrei.
Ach ja, ist ein 540W Netzteil, Marke weiß ich gerade nicht.

Was meint ihr, ist das Netzteil oder das Motherboard kaputt? Wie kann ich das am besten testen und rausbekommen was kaputt ist. Könnte mir ein
Multimeter besorgen, wüsste aber nicht wo ich was überprüfen könnte.

Hoffe es kann mir jemand helfen.

Vielen Dank und nochmal frohe Ostern.
Mitglied: dog
23.04.2011 um 16:39 Uhr
Eigentlich sollten ja bereits bei angeschlossenem Strom lichter brennen!?

Nur bei Server-Boards

Geht das Netzteil beim Starten an?
Wenn nicht nimm den ATX-Stecker und Brücke mal die Start-Kontakte um zu sehen, ob es dann startet (auf eigene Gefahr!)
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
23.04.2011 um 16:42 Uhr
Hey Medizinmann,

schau nochmal nach ob Du nicht doch nen Stecker vergessen hast.
(eventuell über nen beiliegenden Adapter > weil Dein Netzteil den Anschluss noch nicht kennt)
Du schreibst ja leider nix über Dein Netzteil.

wenn nicht: geh zu nem fähigen PC-Doc. und lass das Netzteil dort testen. (eiergentlich hat jeder am DriveIn nen Netzteiltester liegen)

da kannst Du im Notfall auch gleich ´n neues mitnehmen


Mit freundlichen Grüßen
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
23.04.2011 um 19:04 Uhr
Hallo,

dreht der Netzteillüfter? Wenn nicht ist das Netzteil defekt. Das mit dem Multimeter hilft erst einmal. Es gibt aber auch Teststecker für
ein ATX Netzteil zu kaufen. Der Stecker signalisiert ob die geforderten Spannungen anliegen. Was aber nicht heißt das der benötigte Strom
auch geliefert werden kann. Nach deiner Beschreibung tippe ich allerdings auf das Netzteil...

Frohe Ostern
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
23.04.2011 um 19:29 Uhr
Hallo,

also in einem Punkt hast Du recht, wenn alles in Ordnung ist leuchtet auf den meisten MoBo eine LED.

In deinem Fall gibt es nur einen preiswerten Weg. Besorg Dir ein passendes Netzteil und hänge es an dein Gerät.

Wie hattest Du das MoBo gelagert?

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
23.04.2011 um 19:45 Uhr
Es kann aber genauso das Mainboard defekt sein, weil das sorgt ja dafür, dass der Startbefehl des Tasters ans Netzteil weitergegeben wird. Das Netzteil liefert ja nur so lange Strom, wie die Power Good-Ader mit der Masse verbunden sind. Wenn bereits die Elektronik, die dieses Power Good-Signal erzeugt, eine weg hat, passiert nix. Eben dieser Stromkreis sorgt auch für das leuchten der LED im Power off/Standby-Betrieb. Das Netzteil wäre in diesem Fall aber der einfachere Weg.
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
23.04.2011 um 20:12 Uhr
Zitat von tikayevent:
Es kann aber genauso das Mainboard defekt sein, weil das sorgt ja dafür, dass der Startbefehl des Tasters ans Netzteil
weitergegeben wird. Das Netzteil liefert ja nur so lange Strom, wie die Power Good-Ader mit der Masse verbunden sind. Wenn bereits
die Elektronik, die dieses Power Good-Signal erzeugt, eine weg hat, passiert nix. Eben dieser Stromkreis sorgt auch für das
leuchten der LED im Power off/Standby-Betrieb. Das Netzteil wäre in diesem Fall aber der einfachere Weg.


Du hast natürlich vollkommen Recht, wenn die Elektronik des Mobo hinüber ist geht Nichts mehr. Deshalb ist ein Testaustausch des Netzteils der beste Weg. Würde man ein defektes Netzteil das eventuell eine Überspannung verursacht hat in ein funktionierendes Board einbauen könnte dieses Schaden nehmen.

Das Allerbeste wäre natürlich der Besuch von jemanden der die entsprechenden Meßstecker hat.
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
23.04.2011 um 20:25 Uhr
Hi,

das Netzteil kannst du überprüfen, indem du einfach eine Autolampe 12V mit Fern- und Abblendlicht an die 4-poligen Stecker für die 3 1/2"-Festplatten hängst und das Netzteil einschalten lässt, in dem du die Kontakte 15 (schwarz) und 16 (grün) lt. http://de.wikipedia.org/wiki/ATX-Format (2.2) kurz überbrückst. Wenn die Lampe leuchtet (5 v schwach, 12 V hell) dann wird das Netzteil wohl in Ordnung sein und dein Mainboard ist entweder defekt oder du hast irgendwo einen Kurzschluss gebaut.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Druide83
28.04.2011 um 12:41 Uhr
Danke an alle für eure Hilfe.
Wie es scheint, ist das MoBo kaputt. Habe mal eine anderes Netzteil probiert und es geht ebenfalls nicht.
Da ich es erst gekauft habe besteht ja noch Garantie.
Blöd wenn was neues nicht geht.
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
28.04.2011 um 12:50 Uhr
Hallo,

also ich finde es noch blöder wenn es die berühmten 24 Stunden nach Garantieablauf kaputt geht.

Viel Glück mit dem neuen Teil,

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: Druide83
28.04.2011 um 12:55 Uhr
Naja, das stimmt wohl!
Bei mir sind es zum Glück noch nicht mal 24 Tage. ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
W-LAN Access Point bekommt keinen Strom über PoE. Kabel fehlerhaft? (7)

Frage von portal24 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst Welche Speicherriegel denn nun beim Mobo "Gigabyte B150-HD3" ? (29)

Frage von Taumel zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...