Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Modem wird nicht erkannt

Frage Hardware

Mitglied: 10344

10344 (Level 1)

04.10.2005, aktualisiert 29.12.2005, 10476 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Laptop mit integriertem Smart Link 56k Modem. Monate lang hatte ich keine Probleme damit, doch seit einigen Wochen wird das Modem hardwareseitig nicht mehr erkannt, heisst es ist im Gerätemanager gar nicht mehr aufgeführt. Ich habe den Treiber gelöscht, den Rechner neu gebootet aber das Modem wurde nicht als neue HW erkannt. Erst nachdem ich meine WinXP Installation repariert habe wurde die HW erkannt und ich konnte den Treiber erfolgreich installieren. Der Frust kam nachdem ich den Rechner neu gestartet habe: das Modem war wieder "verschwunden". Ich habe auch schon WinXP komplett neu installiert - mit dem gleichen Ergebnis: erst wurde das Modem erkannt und nach dem booten war es wieder verschwunden...Mit SP2 hat es wohl nichts zu tun, da es keinen Unterschied macht ob ich den Treiber vor oder nach dem SP2 Update installiere. kann mir jemand helfen?
Mitglied: meto
04.10.2005 um 12:27 Uhr
Hi Rigid!

Hat es denn nach der Reparaturinstallation richtig funktioniert? Ich könnte mir vorstellen, dass es möglicher weise defekt ist. Hört sich zumindestens alles danach an.

Gruß
meto
Bitte warten ..
Mitglied: 10344
04.10.2005 um 13:22 Uhr
Meto, ich habe nach der Installation das Modem nicht ausprobiert. Der Treiber wurde geladen und das Modem war ohne Fehlermeldung im Gerätemanager sichtbar. Ebenfalls wurde der geladene Treiber unter Software angezeigt. Nach der Treiberinstallation wurde ein Neustart verlangt bei dem ich dann das Modem wieder verloren habe. Danach war es nicht mehr möglich das Modem als Hardware zu erkennen. Ich teste es das nächste Mal aber bevor ich den Rechner neu starte.
Bitte warten ..
Mitglied: Micha26
10.10.2005 um 12:24 Uhr
Was genau ist das denn für ein Notebook?
Surfe mal die Herstellerseite ab, ob dort Treiber für die einzelnen Geräte zu downloaden sind. Dann nimm eine Blanko-XP CD (nicht die Recovery vom NB Hersteller,keine Cracked-CorporateEdition) und installiere XP mit der CD NEU( nicht reparieren,sondern HDD formatieren), dann die heruntergeladenen Treiber einbinden..Wenn immernoch Probleme,dann wäre auch ein HW Problem denkbar(Überspannung durch indirekten Blitzschlag??)
Micha
Bitte warten ..
Mitglied: 10344
04.11.2005 um 13:23 Uhr
Alles schon probiert, kein Erfolg. Ich habe das Notebook zur Garantie-Reparatur weg geschickt. War nach einer Woche wieder da. Ohne Kommentar, ohne Repair-Report. Und der Fehler war auch noch da. Jetzt kann ich mich auch noch mit denen rumärgern.....


Rigid
Bitte warten ..
Mitglied: n3x1
05.12.2005 um 00:17 Uhr
hallo,

ich habe hier haargenau das gleiche problem!
solltest Du (rigid) inzwischen eine lösung gefunden haben, gib doch bitte nochmal bescheid. mein notebook habe ich noch nicht in die reparatur gegeben, obwohl es wohl auf einen hardware-fehler hinzudeuten scheint. Dein kommentar zum kundenservice klingt ja nicht besonders ermutigend...
dies hier ist übrigens ein Fujitsu Siemens Amilo Pro V2020 mit original XP und Service Pack 2.

herzlichen dank im voraus für jede hilfe!
n3x1
Bitte warten ..
Mitglied: 10344
16.12.2005 um 09:57 Uhr
Hi,

ich habe das Notebook kürzlich repariert zurück bekommen. Was genau gewechselt wurde kann ich nicht sagen da nur die Partnummer des ersetzten Teils angegeben ist. Ich nehme an es war das Modem. Jedenfalls lag es an der Hardware und es funktioniert jetzt alles wieder.

Gruss

Rigid
Bitte warten ..
Mitglied: n3x1
28.12.2005 um 18:26 Uhr
hallo rigid,

nun ist es auch bei mir soweit: das ding wird verschickt. nach 10 minuten warten in der ersten und 15 minuten in der zweiten 9ct./min-schleife hatte ich einen techniker dran, der die fehlerbeschreibung sofort als hardware-problem einordnete. morgen soll's von ups abgeholt, in spätestens einer woche repariert zurückgebracht werden. ich bin gespannt.
hattest Du eigentlich noch das original-betriebssystem drauf? ich hatte nämlich mit einer pro-version neuinstalliert. hoffe, das wird nicht bemäkelt. die garantiebedingungen schließen das ja eigentlich aus...


schöne grüße zum neuen jahr!
n3x1
Bitte warten ..
Mitglied: 10344
29.12.2005 um 15:39 Uhr
n3x1,

hatte das Notebook damals ohne BS gekauft und dann XP OEM Version drauf geladen mit offizieller Registrierung. No Problem.

Viel Glück und rutsch gut rüber....

Rigid
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(4)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
PCIe SSD wird nicht erkannt (6)

Frage von miichiii9 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Fritzbox 3170 als modem und Lancom 1781ew+ als Router (6)

Frage von ItGeek zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (17)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...