Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Monitor automatisch abschalten

Frage Microsoft

Mitglied: HeinrichXII

HeinrichXII (Level 1) - Jetzt verbinden

12.04.2010 um 18:37 Uhr, 13436 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo liebe Mitadministratoren,

heute habe ich mal wieder ein Problem der privaten Art. Ich habe meinen Rechner mittels Bios und Aufgabenplanung so eingestellt, dass er sich nachts automatisch hochfährt, sichert und wieder herunterfährt. Das Problem: die 3 Monitore die da dran hängen laufen dann auch in der Nacht. Das möchte ich wenn möglich vermeiden. Ich habe mir daher gedacht, ich schreib ein Batch zum Ausschalten der Monitore und führe das automatisch aus, d.h. 2.58 Uhr hochfahren; 3 Uhr sichern und Monitore ausschalten und 3.30 herunterfahren. Wie kann ich dieses Bildschirm-ausschalten-Batch realisieren bzw. gibt es vl. eine Lösung bei der die Bildschirme gar nicht erst angehen? Danke schonmal für Eure Hilfe. Achja BS ist Windows 7 Ultimate.

Mit freundlichen Grüßen Heinrich
Mitglied: wiesi200
12.04.2010 um 19:34 Uhr
Da gibt's so ne Taste am Monitor wenn man die drückt geht der nicht an.
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichXII
12.04.2010 um 19:40 Uhr
Danke, das hab ich auch schon bemerkt . Ich möchte das ganze bloss automatisieren damit ich eben nich sechs mal am Tag auf solche Tastem drücken muss.
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
12.04.2010 um 19:47 Uhr
Hallo König HeinrichXII,

mit etwas .NET und anderen Programmierkünsten:
http://www.vbarchiv.net/tipps/tipp_1688-monitor-in-standby-schalten-net ...

http://www.winboard.org/forum/programmierung/50372-geloest-monitor-stan ...

1. und 3. Suchergebnis bei google mit den Suchbegriffen

"windows monitor in den standby"

Hoffe, es hilft?

Die Programme dann einfach per Task-Planungsassistent entsprechend ausführen lassen.

<edit>
noch eine Minute länger auf google:
http://www.rcis.co.za/dale/oldstuff/monoff.htm
ist genau das, was du suchst.
Hier die Diskussion in einem anderen Forum
http://www.essential-freebies.de/board/viewtopic.php?t=3843
</edit>

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichXII
12.04.2010 um 20:15 Uhr
Seine Majestät dankt . Das Programm hat nicht funktioniert, wohl aber das VB Script. Noch ein bisschen angepasst und nun tut es das was es tun soll. Vielen Dank!
~Closed~
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
12.04.2010 um 22:52 Uhr
vllt hilfreich für andere, wenn die Lösung auch hier steht oder oben im Beitrag, danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Raptor1982
13.04.2010 um 09:02 Uhr
was auch ne möglichkeit gewesen wäre ne Zeitschaltuhr für die monitore =))
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
13.04.2010 um 12:08 Uhr
Zitat von Raptor1982:
was auch ne möglichkeit gewesen wäre ne Zeitschaltuhr für die monitore =))
Richtig, aber dann gehen sie nicht mehr an, wenn man doch Nachts um 3 mal zusehen möchte

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
25.05.2010 um 16:01 Uhr
trotzdem kennen wir die Lösung noch nicht (...)
Bitte warten ..
Mitglied: akelus
29.05.2011 um 20:59 Uhr
@Midivirus;
... und genau diese funktionierende Lösung benötige ich auch, um den Monitor aus oder dunkel zu schalten, wenn Acronis den PC um 5 Uhr hochfährt. Ist Heinrich XII vielleicht in seine schöne Toilettenschüssel gefallen????

LG
akelus
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Hardware
Unterstützt mein Laptop einen 1440p 60hz externen Monitor? (2)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Registerkarte in Excel automatisch färben (14)

Frage von ralfkausk zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Jnlp Endungen mit Java automatisch verknüpfen über GPO (10)

Frage von staybb zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...