Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Monitor wird nicht erkannt

Frage Microsoft

Mitglied: sharth

sharth (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2007, aktualisiert 13:42 Uhr, 6266 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo allerseits,

ich habe ein Problem mit der Erkennung eines Monitors. Schalte ich den PC ein wird kein Monitor (ein TFT von Acer) erkannt. Wenn ich nun den PC aus - und wieder anschalte wird der Monitor plötzlich erkannt. Es handelt sich um einen Intel PIII mit 550 Mhz, 256 MB RAM und WinXP als Betriebssystem.
Vorher war Win2000 darauf installiert, dort gab es keine Probleme. Außerdem habe ich den RAM erweitert. Es handelt sich hierbei um 128 MB SD RAM.

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

Gruß
sharth
Mitglied: DaSam
21.01.2007 um 13:42 Uhr
Hi,

was heisst "nicht erkannt"?

Wenn es das Problem ist, dass Windows das DDC vom Monitor nicht ausliest, dann kann es an der Grafikkarte, am Grafikkartentreiber, am Kabel und am Monitor liegen. Wenn man immer nur den einen gleichen Monitor dran hat, dann kann man auch vom Monitorherstellr die ".inf" Datei für den Monitor download und installieren - dann sollte es klappen.

cu,
Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
gelöst Monitor geräusche bei Schwarz und Weiss Bildern (5)

Frage von CamperGuy zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Notebook & Zubehör
gelöst HP Probook 4525s schwarzer Monitor (13)

Frage von Florian8790 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Sicherheit
gelöst PC-Wächterkarte wird nicht mehr erkannt (7)

Frage von AusversehenVerschriben zum Thema Sicherheit ...

Peripheriegeräte
Honeywell Xenon Scanner wird nicht mehr erkannt (5)

Frage von uridium69 zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...