Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Monitor liefert nach Grafikkartentreiber Installation Out of Range

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: fkhelmi

fkhelmi (Level 1) - Jetzt verbinden

03.08.2008, aktualisiert 08.08.2008, 8818 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

seit ich ein neues Mainboard in das System* eingebaut und Windows XP frisch aufgespielt habe gibt es bei mir folgendes Problem:
Beim Reboot nach Installation der Grafikkartentreiber blieb der Bildschirm schwarz und zeigte mir zuerst "No Signal" und dann "Out of Range" an und kurze Zeit später startete die Kiste neu.
Also habe ich die Mühle erstmal im VGA Modus gebootet und da mit den Auflösungen rumgespielt. Mit dem Ergebnis, dass bei Veränderung der Auflösung bzw. Hertz immer wieder das gleiche Problem auftrat. Als nächstes habe ich die Grafikkartentreiber wieder runtergeschmissen und siehe da, nach dem Neustart konnte ich wieder problemlos an der Auflösung spielen, ohne das das Problem auftraten.
Daraufhin habe ich die "Monitortreiber" installiert, neu gebootet und die aktuellsten Catalyst Treiber installiert mit dem Ergebnis, dass ich wieder die selben spaßigen Meldungen vom Monitor erhalten habe. Also wieder die Catalyst runtergeschmissen und siehe da, wieder kann man problemlos die Einstellungen verändern. Der Monitor lief bisher zusammen mit der Grafikkarte immer ohne große Probleme, daher wundere ich mich schon ein wenig, was nun der Verursacher des Problems ist, evtl. die Mainboardtreiber?
Daher meine Frage: Kennt jemand eine Lösung für dieses Problem?

*System:

Mainboard:Abit NF7 Rev. 2.0
CPU: Athlon 2400+ XP
RAM: 2x 512MB Infeneon Orig. DDR @ 400MHz
Grafikkarte: Sapphire ATI Radeon X1600XT Pro mit 512MB AGP
Wlan Adapter: Conceptronic C54Ri
Festplatten: 1x 80GB IDE Western Digital 1x 60GB IDE Western Digital
Laufwerke: 1x DvD ROM 1x CD Rom Brenner
Netzteil: HEC-420TD-PTX (420 Watt)
Betriebssystem: Windows XP Professional mit SP2
Monitor: Viewsonic VX924 via DVI Ausgang mit Graka verbunden.

Dank im Vorraus
Florian
Mitglied: 68030
03.08.2008 um 23:51 Uhr
out of range > behebst du einfach in dem du wärend des bootvorganges mehrmals die taste F8 drückst und den VGA-Modus aktiviert

Mit freundlichen Grüßen


#tremi#
Bitte warten ..
Mitglied: fkhelmi
04.08.2008 um 06:31 Uhr
Morgen,

da hatte sich oben wohl ein kleiner Fehler eingeschlichen. Ich habe natürlich den VGA Modus gemeint und nicht den AGP Modus. Frag mich nicht, wieso ich das verwechselt hatte.
Das Problem blieb jedoch weiterhin bestehen:

Sobald ich im VGA Modus die Auflösung hochdrehe kommt Out of Range. Boote ich dann erneut im VGA Modus und deinstalliere die Treiber der Grafikkarte geht es wieder einwandfrei. Habe nun auch schon mehrere Treiber durch mit immer dem gleichen Effekt.

Trotzdem danke für die Antwort!
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
04.08.2008 um 08:38 Uhr
Hallo,

mit welcher Auflösung /Bildwiederholfrequenz versuchts du den Monitor denn zu betreiben?
Der Viewsonic VX924 (http://www.viewsoniceurope.com/DE/Products/LCDX/VX924.htm#features) hat eine Auflösung von 1280x1024 Pixel, TFT-Monitore kann man normalerweise problemlos bei 60 Hz betreiben.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: fkhelmi
04.08.2008 um 16:50 Uhr
Eben bei diesen 1280x1024 mit 60Hz. Sobald aber der Grafiktreiber ins Spiel kommt erscheint das fröhliche "Out of Range" und vorher lassen sich zumindest der Hz noch nicht einstellen.

/edit Eben als Test den Monitor getauscht das Problem bestabd weiterhin, der Monitor kann es also schon einmal nicht sein.
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
05.08.2008 um 13:14 Uhr
Hallo,

teste mal mit 1280x1024@75 - manche TFT-Monitore haben diese Bildwiederholfrequenz als Default.
Ansonsten mal einen Röhrenmonitor anschließen und dort die Auslösung+Bildwiederholfrequenz nachmessen.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: fkhelmi
07.08.2008 um 17:31 Uhr
An eine Röhre muss ich ersteinmal wieder kommen.
Ich werde nachher auch mal die Omega Treiber aufspielen evtl. helfen die ja.
Ein defekt des Mainboards kann nicht vorliegen bzw. eine falsche Einstellung unter Bios, oder ist das nicht auszuschließen?

Gruß
Florian

/edit Ok es hat sich etwas Neues ergeben: Nach der Installation der Omega Treiber läd der Computer den Desktop schön bei 1280x1024, allerdings ohne Symbolelemente (diese erscheinen nur, wenn man mit der Maus über ihre eigentlich Position fährt). Beim zweiten Neustart dann läd der PC 8bit bei niedrigster Auflösung und lässt sich nicht mehr umstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
08.08.2008 um 10:49 Uhr
Hallo,

evtl. sind das 2 verschiedene Fehler (Treiber + Monitor)? Ansonsten bin ich auch ratlos!

Viel Glück
Harald
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Server 2016 UEFI Installation von USB (3)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows Installation ...

SAN, NAS, DAS
NetApp FAS3240 + DS14MK4 + DS14MK2 Fibre Channel - Installation (4)

Frage von sunny-ko zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...