Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Monitoring IP-Traffic - IP bassiert

Frage Linux

Mitglied: morbloe

morbloe (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2014, aktualisiert 12.09.2014, 1562 Aufrufe, 10 Kommentare, 3 Danke

Hi!

Ich habe zwei neue Rechenzentren aufgebaut (VApps (VMware) bei einem Dienstleister) und die beiden via VPN verbunden.
Ich würde gerne wissen wie hoch der Traffic je System zwischen den Rechenzentren ist - möchte wissen was über das VPN geht.

Server sind CentOS 6.5. Gibt es ein schickes Tool indem ich auf der Konsole einen IP-Adressbereich definieren kann und dort dann für einen definierten Zeitraum den Traffic in MB (kein MB/s) sehen kann?

Vielen Dank!!
Mitglied: MrNetman
11.09.2014 um 14:05 Uhr
Hi Morbloe,

Wireshark macht so etwas.
Es gibt diverse Monitoringfenster neben dem allseits bekannten Echtzeitfenster.
Da kann man bestimmen was man sehen will. Nach dem Start läuft dann alles rein und beim Stop sieht man das Ergebnis. Das sind relativ wenig Daten und so kann man diese Darstellung auch lange nutzen.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: morbloe
11.09.2014 um 14:10 Uhr
mmh ich kenne Wireshark nur als Programm mit GUI - ich suche jedoch ein kleines Tool für die Konsole, welches ich dann auf jedem Server installieren kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.09.2014 um 14:36 Uhr
Moin,

Sag doch einfach iptables, daß die counter mitzählen sollen und frag dann mit iptables einfach die Werte ab: http://www.commandlinefu.com/commands/view/3150/watch-iptables-counters

lks
Bitte warten ..
Mitglied: morbloe
11.09.2014 um 14:50 Uhr
Das sieht gut aus, aber noch nicht ganz am Laufen:
iptables -vL -d 172.16.200.*
Er soll nur Adressen in dieses Netzwerk aufzeigen. Die MB die dort aufgelistet werden, worauf beziehen die sich? Welchen Zeitraum?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 11.09.2014, aktualisiert 12.09.2014
Zitat von morbloe:

Das sieht gut aus, aber noch nicht ganz am Laufen:
iptables -vL -d 172.16.200.*
Er soll nur Adressen in dieses Netzwerk aufzeigen. Die MB die dort aufgelistet werden, worauf beziehen die sich? Welchen Zeitraum?

Du mußt zuerst mit iptables Regeln definieren und dann kanst du die Werte abfragen. Siehe z.B. hier: Bandwidth monitoring with iptables.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
11.09.2014 um 17:00 Uhr
Wenns auch ein Dienst sein darf: munin


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Rudbert
11.09.2014 um 19:41 Uhr
Hi,

hilft dir "darkstat"?

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.09.2014 um 23:00 Uhr
Außer dem Klassiker Munin gibt es noch Cacti oder MRTG/RRD.
Wie es damit geht erklärt dir dieses Tutorial:
http://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-mit-raspb ...
Bitte warten ..
Mitglied: morbloe
12.09.2014 um 13:25 Uhr
Hi!
Euch erst einmal vielen Dank!! Nach erster Sichtung sieht der Ansatz via IPTables am sinnvollsten aus, da ich sehr ungern ein weiteres System oder extra grafische Oberflächen installieren möchte.
Ich werde mir jetzt erst einmal in Ruhe diese Lösung ansehen und berichte dann.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.09.2014 um 13:26 Uhr
Zitat von morbloe:

Ich werde mir jetzt erst einmal in Ruhe diese Lösung ansehen und berichte dann.

Dann fehlt vermutlich nur noch das Häkchen.

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Utilities
Monitoring von Traffic u Besuchern und Datenpaketen (8)

Frage von ischbindebaetmaen zum Thema Utilities ...

Hyper-V
Traffic von IP nach IP in VM messen (2)

Frage von laster zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
IP-Einstellungen werden falsch angezeigt (5)

Frage von schlumpf90 zum Thema Windows Server ...

Firewall
gelöst Site-to-Site-VPN und Cisco VPN-Client von gleicher IP (2)

Frage von TripleDouble zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...