Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mounten bei XP deaktivieren

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: arohwedder

arohwedder (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2008, aktualisiert 16:02 Uhr, 2862 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich muss das Automounten eines XP rechners deaktivieren, da die MFT einer USB festplatte einen Defekt hat und ntfs.sys nach Anstecken der Festplatte "alle Vier von sich streckt" und den Rechner zum Blue Screen überredet.
Hat jemand eine Idee?

Gruss
ARoh
Mitglied: Avaatar
11.09.2008 um 14:14 Uhr
Hi,

steck die Platte doch einfach nicht rein. Vielleicht vertue ich mich, aber selbst wenn man das Automounten abschaltet und Du die Platte dranhängst (wg. Datenrettung oder so) wirst Du sie mounten müssen und dasselbe Problem tritt auf.
Ein möglicher Ansatz wäre vielleicht den Plug&Play dienst zu deaktivieren, vielleicht erkennt er die USB Platte dann auch nicht sofort.
Versuch zur Datenrettung doch eine Linux-BootCD (falls es Dir darum überhaupt geht, ansonsten vergiss das).
Bitte warten ..
Mitglied: arohwedder
11.09.2008 um 16:02 Uhr
Hi,

naja Datenrettung im weitesten Sinne schon. Ich habe den Inhalt unter linux bereits umkopiert. Wir haben schon öfter Fälle mit korrupten NTFS gehabt, die waren mit einem einfachen Chkdisk auf der USB - HDD erledigt. Hier funktioniert der trick mit USB jedoch nicht so gut leider. Daher dachte ich mal ob ich über das Mounten die Sache regel.
Aber du hast Recht der mountet immer... Grr
ich mach die platt.

Danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Linux Desktop
gelöst Linux Mint automatische Anmeldung deaktivieren (4)

Frage von laster zum Thema Linux Desktop ...

Hyper-V
gelöst Bestehende XP-Installation mit Hyper-V virtualisieren (30)

Frage von fox14ch zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...