Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

move batch

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: christoph-muc

christoph-muc (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2008, aktualisiert 23.07.2008, 3782 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich möchte .pdf Dateien automatisch in entsprechende Ordner einsortieren lassen.

Das heißt in einem Verzeichniss liegen Parallel mehrere pdf. zum beispiel XYZ-xyz-123-xy-R#TR.pdf und mehrere
Ordner z.B. XYZ-xyz-123-xy-R.

Nun soll automatisch das .pdf in den entsprechenden Ordner verschoben werden.

Lässt sich sowas mit nem Batch machen??

Danke

Christoph
Mitglied: bastla
22.07.2008 um 15:01 Uhr
Hallo christoph-muc und willkommen im Forum!

Fragen:
Die Trennung des Dateinamens erfolgt immer am "#"-Zeichen?
Soll bei Bedarf ein neuer Ordner erstellt werden?
Kann es in einem Ordner zu einer Kollision mit einer gleichnamigen (bereits vorhandenen) pdf-Datei kommen, und was soll dann geschehen?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: christoph-muc
22.07.2008 um 15:15 Uhr
Wahnsinn, das geht ja schnell..)

Das pdf heißt immer ganz genau wie der Ordner, nur eben mit#TR hinten dran.

Neue Ordner sind nicht nötig

In dem Ordner gibts keine anderen pdf´s.

Wenns also das .pdf da drin ist bin ich schon glücklich...

Vielen Dank schon mal
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
22.07.2008 um 15:27 Uhr
Hallo christoph-muc!

Wenn es praktisch eine 1:1-Zuordnung gibt, könnte das mit einer Direkteingabe an der Kommandozeile so aussehen:
01.
for %i in (D:\Ordner\*.pdf) do @for /f "delims=#" %a in ("%i") do @if exist "%a\" @echo move "%i" "%a\"
Das "echo" vor dem "move" sorgt dafür, dass (zum Testen) der Verschiebebefehl nur angezeigt wird - wenn Du es weglässt, wird tatsächlich verschoben.

Falls Du einen Batch daraus machen willst, sind alle %i bzw %a als %%i und %%a zu schreiben.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: christoph-muc
22.07.2008 um 16:28 Uhr
muss auf jeden Fall ein Batch sein, leider funktionierts noch nicht..

muss ich nur je ein % dazuschreiben??

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
22.07.2008 um 16:31 Uhr
Hallo christoph-muc!

Als Batch dann so:
01.
@echo off & setlocal 
02.
for %%i in (D:\Ordner\*.pdf) do for /f "delims=#" %%a in ("%%i") do if exist "%%a\" echo move "%%i" "%%a\"
Voraussetzung für das Verschieben ist, dass der Zielordner bereits existiert.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: christoph-muc
23.07.2008 um 14:13 Uhr
Super gebastelt bastla

Ich dank dir schön!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch kehrt zur Sprungmarke zurück, obwohl es pingen soll? (2)

Frage von Brotkasten zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Maximale Größe zu verarbeitender txt-Dateien mit Batch (5)

Frage von Muck1303 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (17)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...