Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

mrtg.cfg, target 2 Perflogwerte verknüpfen

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: rudeboy

rudeboy (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2006, aktualisiert 08.02.2007, 6118 Aufrufe, 4 Kommentare

Tach zusammen!

Hat jemand ne Idee, wie man zwei perflog-Werte (getlog.pl bla bla) in einem mrtg-Target bzw in einem Graphen darstellen kann?

Target: "perflogwert1" & "perflogwert2"

funktioniert ja so nicht oder muß was dabei beachtet werden?
Ein Wert symbolisiert ja den Eingang, der andere den Ausgang, so das man nur sinnvolle Werte kombinieren sollte.
Bietet sich ja auf jeden Fall bei Netztraffic, Festplatte und Speicher an.

Gruß, Thomas
Mitglied: poortramp
09.06.2006 um 11:48 Uhr
Hallo Thomas,

ich weiss jetzt nicht genau was du meinst, aber du kannst verschiedene Werte sehr wohl in einem Graphen anzeigen lassen.
Entweder direkt über die OID:
Target[192.168.10.3.load]:.1.3.6.1.4.1.2021.10.1.3.1&.1.3.6.1.4.1.2021.10.1.3.3:public@192.168.10.3*100

oder durch ein Skript, dass dir zwei Werte ausgibt:
Target[192.168.10.3.ramfree]:`/etc/mrtg/run/linuxram.sh 192.168.10.3 public`
(freier Speicher, benutzter Speicher)

Poste doch mal deine cfg-Eintrag, vielleicht wirds dann klarer.

poortramp
Bitte warten ..
Mitglied: rudeboy
11.06.2006 um 00:39 Uhr
Servus poortramp,

schon mal danke für deine Hilfestellung.

Nach dem ich ne Weile MRTG mit SNMP angewendet habe, bin ich dann doch bei den Perlogs gelandet. Per SNMP klappte die Verknüpfung eigentlich ganz gut mit dem "&", leider hab ich aber nicht immer die passenden oid´s für Windows Server 2003 finden können.
Evtl versuch ich ja mal die Methode das ich das getlog.pl so umschreibe das es mir zwei Werte ausspuckt.

Wie auch immer, so sieht das also zZ bei mir aus:


Title[server2003-8]: \\SERVER2003\Network Interface(Fujitsu Siemens Computers 82559-based Onboard Ethernet with WoL and AoL)\Bytes Sent/sec
Pagetop[server2003-8]: <H1>\\SERVER2003\Network Interface(Fujitsu Siemens Computers 82559-based Onboard Ethernet with WoL and AoL)\Bytes Sent/sec</H1>
MaxBytes[server2003-8]: 12500000
Options[server2003-8]: gauge, nopercent,unknaszero
Target[server2003-8]: `perl getlog.pl c:\perflogs\server2003.csv "\\SERVER2003\Network Interface(Fujitsu Siemens Computers 82559-based Onboard Ethernet with WoL and AoL)\Bytes Sent/sec"`
YLegend[server2003-8]: Legend
ShortLegend[server2003-8]:
LegendO[server2003-8]: Benutzung
LegendI[server2003-8]:
Legend2[server2003-8]:
Legend1[server2003-8]:
XSize[server2003-8]: 300

Title[server2003-9]: \\SERVER2003\Network Interface(Fujitsu Siemens Computers 82559-based Onboard Ethernet with WoL and AoL)\Bytes Received/Sec
Pagetop[server2003-9]: <H1>\\SERVER2003\Network Interface(Fujitsu Siemens Computers 82559-based Onboard Ethernet with WoL and AoL)\Bytes Received/Sec</H1>
MaxBytes[server2003-9]: 12500000
Options[server2003-9]: gauge, nopercent,unknaszero
Target[server2003-9]: `perl getlog.pl c:\perflogs\server2003.csv "\\SERVER2003\Network Interface(Fujitsu Siemens Computers 82559-based Onboard Ethernet with WoL and AoL)\Bytes Received/Sec"`
YLegend[server2003-9]: Legend
ShortLegend[server2003-9]:
LegendO[server2003-9]: Benutzung
LegendI[server2003-9]:
Legend2[server2003-9]:
Legend1[server2003-9]:
XSize[server2003-9]: 300


Dies jetzt in einer Grafik hätte was.
Falls einer das schon mal mit Perflogs gemacht hat, wär ich ihm/ihr sehr dankbar....
Wie ich aber schon sagte, mit SNMP klappte das bei mir nicht immer so wie es brauchte und hab auch mal irgendwo bei der ganzen Recherche gelesen, das Windows nicht den besten SNMP-Support hat.

Na ja, schönen Abend noch und viel Spaß beim Fußball schauen.

Gruß, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: poortramp
11.06.2006 um 01:15 Uhr
Hallo Thomas,

das mit den perflogs kenn ich nicht, halte es aber für ein wenig umständlich...

Ich würd dir vorschlagen entweder ein Skript zu basteln das dir beide ausliest und dann zwei Werte zurück gibt oder
du hilfst der ungenügenden SNMP-Unterstützung von W2k3 mit snmp-informant (http://www.snmp-informant.com/) nach.

poortramp
Bitte warten ..
Mitglied: rudeboy
08.02.2007 um 17:30 Uhr
Hi!

Habs zwar noch nicht getestet, finde es aber sehr lobenswert das sich da noch mal jemand nen Kopf drüber zerbrochen hat.

Dickes THX!!!

GRuß, Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Jnlp Endungen mit Java automatisch verknüpfen über GPO (10)

Frage von staybb zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
gelöst Excel 2010: Tabellenblatt verknüpfen (3)

Frage von honeybee zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
FritzBox - feste WAN-IP konfigurieren über cfg-File (7)

Frage von Teutone zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...