Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

MS Excel - Zeilen zusammenfassen, wie?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Daniel-Ratlos

Daniel-Ratlos (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2010, aktualisiert 17.09.2010, 10084 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen, da ich hier schon sehr viele Infos und auch Hilfe erhalten habe versuche ich es mal wieder:

Also hier eine kurze Schilderung meines Problemes:

In MS-Excel eine Tabelle in dieser Form:

A B C D
1 Name X Y Z
2 Hein Blöd x
3 Hein Blöd x
4 Hein Blöd x
.
.
.


Meine Zielverstellung in Excel:

A B C D
1 Name X Y Z
2 Hein Blöd x x x
.
.
.

Hat jemand eine Idee????

Hier noch ein Bild von der Tabelle, da wird das Problem so glaube ich etwas deutlicher!

decf9c82becd2491fb8c790aaaa1212d - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Schon mal vielen Dank und viele Grüße
Mitglied: zapatista
16.09.2010 um 14:20 Uhr
Moin Herr Ratlos,

kannst du die Zeilen nicht einfach mit gedrückter Umschalttaste markieren und dann mit rechter Maustaste draufklicken. Im Kontext-Menü hast du dann die Möglichkeit Zeilen zu verbinden.

Oder wie meinst du das?

Die Office-Version wäre hilfreich.
Bitte warten ..
Mitglied: Daniel-Ratlos
16.09.2010 um 14:50 Uhr
Moin Moin,

also so einfach geht es leider nicht.

Excel Version ist 2003.

Es sind Namen und Systeme in den Zeilen.

Nun möchte ich nur noch jeweils eine Zeile in der alle Systeme stehen, bislang gibt es für jedes System eine Zeile, also jeden Namen x fach!

Ich hoffe das hilft weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
16.09.2010 um 20:40 Uhr
Hallo Daniel-Ratlos!

Quellcode in ein Modul einfügen und über <Extras><Makro><Makros><Zusammenfassung> starten und/oder per Optionen mit einer Tasenkombination verknüpfen:
01.
Option Explicit 
02.
Option Compare Text 
03.
 
04.
Const Quelle = "Tabelle1"       'Tabelle Quelldaten 
05.
Const Ziel = "Tabelle2"         'Tabelle Zieldaten 
06.
 
07.
Const StartZeile = 2            'Erste Zeile mit Daten 
08.
 
09.
Sub Zusammenfassen() 
10.
    Dim WksQ As Worksheet, Found As Object, Felder As Variant, i As Long 
11.
    Dim Spalte As Long, Zeile As Long, CopySpalte As Long, CopyZeile As Long 
12.
     
13.
    Set WksQ = Sheets(Quelle) 
14.
     
15.
    Application.ScreenUpdating = False 
16.
     
17.
    With Sheets(Ziel) 
18.
        Felder = .Rows(1).Value 
19.
     
20.
       .Cells.ClearContents 
21.
         
22.
       .Rows(1).Value = Felder 
23.
         
24.
        Zeile = StartZeile 
25.
         
26.
        For i = StartZeile To WksQ.Cells(WksQ.Rows.Count, "A").End(xlUp).Row 
27.
            If Not IsEmpty(WksQ.Cells(i, "A")) Then 
28.
                Set Found = .Columns("A").Find(WksQ.Cells(i, "A"), LookIn:=xlValues, LookAt:=xlWhole) 
29.
                 
30.
                If Found Is Nothing Then 
31.
                    Range(WksQ.Cells(i, "A"), WksQ.Cells(i, "B")).Copy .Cells(Zeile, "A") 
32.
                    CopyZeile = Zeile:  Zeile = Zeile + 1 
33.
                Else 
34.
                    CopyZeile = Found.Row 
35.
                End If 
36.
                 
37.
                CopySpalte = WksQ.Cells(i, WksQ.Columns.Count).End(xlToLeft).Column 
38.
                 
39.
                WksQ.Cells(i, CopySpalte).Copy .Cells(CopyZeile, CopySpalte) 
40.
            End If 
41.
        Next 
42.
    End With 
43.
     
44.
    Application.ScreenUpdating = True 
45.
     
46.
    MsgBox "Fertig!", vbInformation, "Meldung" 
47.
End Sub
Die Konstanten (Const) entsprechend anpassen.

Du brauchst 2 Tabellen. Eine Tabelle mit Deinen Quelldaten und eine 2. Tabelle für die Zieldaten

In der Ziel-Tabelle musst Du einmalig die Überschriftzeile beschriften, formatieren...

Ablauf:
Beim starten des Makros, wird in der Ziel-Tabelle die Überschriftzeile gesichert, der Tabellen-Inhalt gelöscht und die Überschriftzeile wieder eingefügt. Im Anschluss wird in der Quell-Tabelle die Spalte A Zeile für Zeile durchlaufen und in der Ziel-Tabelle geprüft, ob der Name schon eingetragen ist. Wenn der Name noch nicht existiert, dann werden die Quell-Spalten A:B nach Ziel-Spalte A:B kopiert. Wenn der Name bereits existiert, wird der Wert ab Quell-Spalte C mit Inhalt nach Ziel-Spalte kopiert. Die Spalten ab C sind beliebig erweiterbar.

Gruß Dieter

[edit] Code geändert [/edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Daniel-Ratlos
17.09.2010 um 07:40 Uhr
Hallo und vielen Dank für den Quellcode!

Leider hat das nicht zu der Lösung geführt, die ich brauche!

Ich hab in dem Post oben noch ein Bild zur Verdeutlichung des Problems hinzugefügt.

Wenn es sich nur um 6 Datensätze handels würde, dann könnte ich das händisch lösen, aber da es sich
um ca. 6500 Datensätze handelt wäre eine Software Lösung schon besser

Ich hoffe das hier noch jemand eine Lösung kennt.

Einen schönen Tag euch Allen.
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
17.09.2010 um 09:42 Uhr
Hallo Daniel-Ratlos!

Zitat von Daniel-Ratlos:
Ich hab in dem Post oben noch ein Bild zur Verdeutlichung des Problems hinzugefügt.
Das war eine gute Idee. Um aus der vorangegangen Text-Erklärung auf so eine Tabellenansicht zu schließen, muss man aber schon ungewöhnlich viel Phantasie haben. Bis auf den Namen haben die beide aber auch nix gemeinsam

Mit dem oben geänderten Code sollte es nun funktionieren

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Daniel-Ratlos
17.09.2010 um 10:23 Uhr
Hallo didi1954,

Danke für den Code!

In der Beispieltabelle wie im Bild klappt es zu 100%, super.

In der "echten" Tabelle sortiert das "Programm" noch nicht, ich glaube es liegt an der Datenherkunft, SAP!!!

Ich werde die Daten wohl noch einmal etwas aufbereiten, und dann weiter testen.

Trotzdem vielen Dank noch einmal.
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
17.09.2010 um 11:26 Uhr
Hallo Daniel-Ratlos!

Um die Ziel-Tabelle vernünftig sortieren zu können, müsste der Name auf zwei Spalten Vorname und Nachname gesplittet werden. Dann könnte die Tabelle erst nach Nachname und anschließend auf Vorname sortiert werden

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst Täglicher Export einer View aus MS SQL 2008 in Excel oder CSV (9)

Frage von Arafat zum Thema Datenbanken ...

Microsoft Office
Excel nur markierte Zeilen ausdrucken? (3)

Frage von Server4Alle zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel: Mittelwert alle 96 Zeilen berechnen (6)

Frage von sims zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...