Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MS Outlook 2000 Pro unbeaufsichtigt konfigurieren

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: JackLevin

JackLevin (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2004, aktualisiert 30.10.2007, 7489 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Vielleicht könnt ihr mir bei meinem Problem helfen. Ich suche nach einer Methode das Outlook 2000 Pro in einem Active Directory per Automation auf alle Clients aufzusetzen und dabei die benutzerspezifischen Einstellungen wie z.B. das Outlook Profil automatisch (!) individuell konfigurieren zu lassen.

Würde die Remote-Verbindung zu jedem einzelnen Client erparen...
Jemand eine Idee?

MfG
Jack
Mitglied: linkit
09.08.2004 um 13:09 Uhr
=> OAK Tools von Microsoft und dann per Gruppenrichtline verteilen....
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
09.08.2004 um 13:14 Uhr
Zusatz: Falls du kein Exchange einsetzen solltest... kannst du es so zwar so gut verteilen, aber mit der Konfiguration gibt es dann probleme... die kannst du aber auch über ein vbs Skript, in der alle Werte vermerkt sind, eintragen lassen...

wir haben beispielsweise einen Kunden, der hat alles bei 1und1....pop/smtp... die server sind somit immer identisch. E-Mail-Adresse war Benutzername und dann @firma.de, das einzige was also im Skript schreibarbeit war, waren die ganzen Login/Passwörter, aber dieses Skript wurde dann automatisch abgefragt und die Werte in Outlook eingetragen....
Bitte warten ..
Mitglied: JackLevin
10.08.2004 um 12:34 Uhr
Hallo!

Du meinst sicherlich die OrkTools.exe von microsoft. Mit der habe ich die Verrteilung des Office-Paketes hinbekommen. Nur beim Start von MS Outlook im Anschluß startet sich der Outlook Setup Assistent.

Und das wollte ich automatisch mitkonfigurieren. Geht das mit einem Skript? Oder auch in den Voreinstellungen des Wizards zur Erstellung eines MSI-Paketes für Office?
Bitte warten ..
Mitglied: Extinctor
14.11.2005 um 16:22 Uhr
Gibts schon was neues? ;)

Ich habe das Problem, nicht mit dem Office-Einstellungen-Speichern-Assistenten arbeiten zu können. Mangelns admin rechte zum installieren. Ich möchte eine Batch oder ein VBS schreiben, welches den Exchange Server einträgt, mein Postfach/Mailbox und meine eMail Addi einstellt und am besten noch den "Dienst" Persönlicher Ordner (also .pst Datei) bei Outlook 2000 hinzufügt.

Noch Vorschläge?
Bitte warten ..
Mitglied: duffy-op
30.10.2007 um 17:21 Uhr
Hallo.....ich habe das gleiche Problem.

Client: Windows 2000, Windows XP
Server: Windows 2003 Server
Software: Office Outlook 2003

Ich sollte ein Skript haben das automatisch nach der Installation den Benutzernamen und das Kennwort abfrägt und in die Kontoeinstellungen schreibt.
Postein- sowie Ausgangsserver sollten aber Automatisch eingetragen werden, genauso wie alle anderen weiteren Einstellungen.

Weiss jemand wo man so was bekommt?

Danke.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
gelöst MS Outlook - einfacher Absender Check (27)

Frage von K-ist-K zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Outlook & Mail
Übergroße Outlook 2000 .pst in Outlook 2016 öffnen (4)

Frage von kaymoll zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
Zugriff von externem Outlook auf internen Exchange (13)

Frage von halington zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (38)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Wie freigegebenes Postfach immer als primäre Sendeadresse verwenden? (18)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...