Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MS Server2003 SMB in VM Payer

Mitglied: hyperion

hyperion (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2014 um 14:32 Uhr, 1004 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich habe schon einigen Nutzern geholfen mittels Disk2VHD und VM-Player ihre Windows XP Umgebung zu archivieren bzw. mit alten Programmen weiter zu arbeiten.
Das "alte" XP läuft dann bei Bedarf unter Windows7 ohne Internetverbidung.
Nun habe ich im nächsten Jahr das mit einem Server 2003 SMB vor.
Als Host soll ein 2012 Foundation werkeln.
Meine Frage: wie wird sich der 2003SMB als Domänencontroller in der virtuellen Umgebung verhalten? Runterstufen kann ich den ja nicht.
Ich weiss, das wäre eine absolute LowCost Variante und es gibt möglicherweise professionelle Lösungen.
Vielleicht hat das aber schon mal jemand von euch gemacht und kann sagen: geht oder Finger weg...
Mitglied: Kuemmel
27.11.2014 um 15:04 Uhr
Was soll denn der 2003er dann noch machen? Was ist seine Aufgabe in der VM?

Gruß
Kümmel
Bitte warten ..
Mitglied: hyperion
27.11.2014 um 16:09 Uhr
da läuft ein Office97 mit Access Datenbank und ODBC. Im nächsten Jahr soll auch nicht mehr produktiv gearbeitet werden aber etwas nachschauen muss man immer wieder. Ein RDP - Zugriff reicht da vollkommen aus.
Der neue Server hat dann Office2013.

George
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
27.11.2014, aktualisiert um 16:14 Uhr
Kannst du das nicht lokal am Server machen? Du schaltest dich per RDP auf den Srv2012 startest die VM vom 2003er und arbeitest dann per RDP?
Wenn es "nur" ab und zu notwendig ist sollte das wahrscheinlich die einfachste Lösung sein. Ich würde den 2003er nämlich komplett ausm Netz nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: hyperion
27.11.2014 um 16:22 Uhr
ja, wollte ich auch so machen. Die Frage ist, läuft denn der SMB in der VM?
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
27.11.2014 um 16:25 Uhr
Naja. Ich gehe davon aus ihr nutzt es nicht für private Zwecke. Der VMware Player darf nur privat kostenlos benutzt werden.
Wenn es eine Business-Angelegenheit ist, musst du zur VMware Workstation greifen. Sollte damit ohne Probleme funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: hyperion
27.11.2014 um 16:32 Uhr
aha nungut, die Workstation wird dann wohl auch noch im Budget sein. Obwohl ich dann nochmals kalkulieren müsste und gleich zum "richtigen" Server greife. Aus dem Bauch raus ist wohl die Lösung mit der VM Workstaion immer noch günstiger (7 User)?
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
27.11.2014 um 20:59 Uhr
Würde einfach die 1x VMware Workstation für den Windows Server kaufen. Wie das lizenztechnisch aussieht, musst du bei VMware nachfragen. Habe ich damals auch machen müssen. Der Support ist gut!

Gruß
Kümmel
Bitte warten ..
Mitglied: 118041
28.11.2014, aktualisiert um 14:11 Uhr
Lizenztechnisch kaufts du VMware Workstation und wirst 1 Jahr lang mit Updates versorgt. Das wars.

Wenn du eine gültige Lizenz für den SBS hast kannst du ihn natüröich virtualisieren. Das hat mit Vmware nciht zutun sonder die Lizenz muss dir für dem SBS vorleigen.

Tip: Den VMware Player darfst du kostenlos in Firmen NICHT einsetzen. Er muss lizenziert sein!: http://store.vmware.com/store/vmwde/de_DE/pd/productID.285606200?src=WW ...


Gruß dlehner84
Bitte warten ..
Mitglied: hyperion
28.11.2014 um 15:16 Uhr
ja, der SBS hat sogar 5 Terminal-Lizenzen.
Das mit dem VMware Player hatte ich so nicht auf dem Schirm.
Ich könnte doch wohl im Player probieren ob alles läuft und mich dann um die Workstation Lizenz kümmern.
Da gehe ich dann das geringste Risiko ein. Werd ich mich zw. Weihnachten und Neujahr beimachen (man hat ja sonst nichts zu tun)

Vielen Danke für die Infos und einen schönen 1. Advent

George
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS

Hyper-VM auf NAS auslagern - Hyper-V oder SMB?

gelöst Frage von FA-jkaSAN, NAS, DAS8 Kommentare

Hallo, auf meinem Testserver wird der Festplattenplatz knapp. Ich habe mir überlegt, den Speicherplatz für virtuelle Maschinen auf ein ...

Schriftarten

Arial Unicode MS in einer VM installieren

Frage von GrueneSosseMitSpeckSchriftarten2 Kommentare

Hi, auf meinem Rechner (Windows 7) ist ein Office 2010 installiert und mit diesem Office kommt der Font Arial ...

Windows Installation

Übernahme Daten einer MS-DOS Maschine in eine VM mit MS-DOS

gelöst Frage von 108860Windows Installation4 Kommentare

Guten Abend, ich stehe gerade vor einem kleinen Problem. Ich muss eine alte MS DOS Maschine austauschen. Da diese ...

Hyper-V

MS Failover Cluster als VM unter Hyper-V und Snapshots

Frage von emeriksHyper-V13 Kommentare

Hi, kann jemand sagen, ob Hyper-V von VM's mit Windows Server, welche zu einem Failover Cluster gehören, Snapshots erstellen ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 10 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 14 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...