Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MS SQL Server 2000 - Replikationsdatenbank

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: fandert

fandert (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2006, aktualisiert 19:06 Uhr, 2803 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

will von einem SQL Server 2000 zum anderen den Assistenten zum Kopieren von Datenbanken benutzen um eine DB zu kopieren. Das kann ich mit allen DBs machen, nur nicht mit der die ich als einzige will, denn es steht "Replikationsdatenbank" dran. Es gibt aber außer dem einen Produktiven - und jetzt dem Testumgebungsserver sonst kein Server, mit dem sich die DB replizieren könnte. Hat jemand eine Idee was ich machen kann? Finde auch nichts in den Datenbankeigenschaften.

Danke im voraus & beste Grüße!
Mitglied: n.o.b.o.d.y
09.08.2006 um 18:57 Uhr
Hallo,

hast Du den Test- und Produktivserver gleich installiert? Als Pfade und SP-Level des SQL-Servers? Wenn ja, dann kannst Du einfach den produktiven SQL-Server runterfahren, das Data-Verzeichnis auf den Testserver kopieren und die Dienste wieder starten.
So habe ich das immer gemacht, schnell und einfach..

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: fandert
09.08.2006 um 19:06 Uhr
Gute Idee, das könnte ich mal probieren ;)

Habs jetzt so gelöst, dass ich alle Replikationen, wohin auch immer, deaktiviert habe. Davon abgesehen, dass der produktive Server den Testserver nicht sieht, umgekehrt aber schon, konnte ich jetzt die Daten zum Testserver importieren. Passt 8)

Danke trotzdem für den Tipp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst Verbindung zu MS SQL Server 2016 nicht möglich (5)

Frage von Baitahook zum Thema Microsoft ...

Datenbanken
gelöst Daten aus Excel in MS SQL Server übernehmen (7)

Frage von Balu418xx zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (17)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...