Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MS SQL Server 2005 Express Instanznamen nicht bekannt

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: yearzero

yearzero (Level 1) - Jetzt verbinden

16.06.2010 um 13:47 Uhr, 15367 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo zusammen

Ich finde den Namen meiner SQL Instanz nicht heraus!
Wenn ich mich mit dem Management Studio anmelde sehe ich beim "Server name" nur denn namen meine Servers, nicht jedoch die Instanz
Wenn ich bei den Services schaue steht beim Service SQL Server (MSSQLSERVER) was ja eigentlich der Namen der Instanz ist? (oder liege ich da falsch?)
Versuche ich mich dann beim Management Studio anzumelden in dem ich Servername/MSSQLSERVER angebe, funktioniert es nicht!

Wie finde ich also den exakten Namen meiner Instanz heraus?


Gruss und danke

year_zero
Mitglied: Karo
16.06.2010 um 14:08 Uhr
Regedit
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Microsoft SQL Server
Rechte Seite: InstalledInstances

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: yearzero
16.06.2010 um 14:13 Uhr
Vielen Dank für die Antwort

InstalledInstances steht MSSQLSERVER
Also stimmt die Angabe im Service
Aber wieso wird im Management Studio nur der Server Name angezeigt und die Instanz nicht
Und wieso kann ich mich nicht direkt an der Instanz anmelden?
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
16.06.2010 um 14:34 Uhr
Standardmäßig ist der Instancename SQLEXPRESS
versuch es mal damit in der Connect DialogBox
Ansonsten:

.\sqlexpress
oder
<SERVERNAME>\SQLEXPRESS
oder
<IPADRESS>\SQLEXPRESS
oder
(LOCAL)\SQLEXPRESS

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: yearzero
16.06.2010 um 14:50 Uhr
Funktioniert nicht!
auch mit <SERVERNAME>\MSSQLSERVER (welches ja der name der Instanz ist, funktioniert es nicht!)
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
16.06.2010 um 15:29 Uhr
Mit welcher Console versuchst Du den Connect?
Was für eine Authentifizierungsart nimmst Du?

Server Type: Database Engine
Server Name: <IP Address>\SQLEXPRESS
Authentication: SQL Server Authentication
Login: Username für die Datenbank
Password: ist wohl klar

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: chillum
16.06.2010 um 15:59 Uhr
Hi,

bist du ganz sicher, dass du eine Instanz installiert hast? Das muss man nämlich nicht zwingend.

Versuch einfach mal die Verbindung ohne eine Instanz aufzubauen.
Also nur [Servername] anstatt [Servername]\[Instanzname]

Grüße
tb
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
16.06.2010 um 16:07 Uhr
Standard-Instance ist SQLEXPRESS
Übrigens kann man die Instanzen auch sehen wenn man das Setup aufruft, die Option 'Hide advanced Instances' abwählt und auf der Instance Name Seite auf Installed Instances geht.

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: chillum
16.06.2010 um 16:14 Uhr
Kleine Anmerkung: Die Standard-Instanz heißt "SQLEXPRESS", wenn der SQL-Server eine Expressversion ist.
Bitte warten ..
Mitglied: yearzero
17.06.2010 um 11:37 Uhr
hallo zusammen

Verbinden nur mit dem Servername funktioniert!

authentifizierung lauft per windows

das die standard instanz SQLEXPRESS ist, ist mir eigentlich klar!
aber so wie es aussieht, hat chillum recht, dass nämlich gar keine instanz installiert ist (was mich jedoch sehr verwundern würde)

vielleicht sollte ich noch sagen wieso ich das ganze wissen will:
backup script funktioniert nicht, da ich den instanz name nicht weiss und rein mit dem server name funktioniert es nicht und es wird eine fehlermeldung erstellt
Bitte warten ..
Mitglied: yearzero
17.06.2010 um 11:54 Uhr
führe ich das setup des sql server 2005 express noch mal aus und schaue mir die installed instances an, steht dort nur:

SQL Server

Type: Microsoft SQL Server 2005 Express Edition
Version: 9.2.3042.00
Edition: Express Edition
Language: English
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
17.06.2010 um 14:15 Uhr
Yo, keine Instanz, also DEFAULT gewählt.
Bitte warten ..
Mitglied: yearzero
17.06.2010 um 15:12 Uhr
ok, das heisst jetzt es ist gar keine instanz installiert?

und wie ist es jetzt möglich irgendwelche scripts (z.B: Backup) für die DBs zu machen?
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
17.06.2010 um 15:17 Uhr
wie sieht denn das Script aus?
Bitte warten ..
Mitglied: yearzero
17.06.2010 um 15:36 Uhr
backup.cmd

cd /d D:\Frama\Data\Exos9300Backup\

del exos9300_zeit.bak.temp
rename exos9300_zeit.bak exos9300_zeit.bak.temp

"C:\Program Files\Microsoft SQL Server\90\Tools\Binn\SQLCMD.EXE" -S.\SQLEXPRESS -i "D:\Frama\App\3pa\exos9300 Zeit\Backup\backup_script.sql" -V 1


backup_script.sql

BACKUP DATABASE [Exos9300_Zeit] TO DISK = N'D:\Frama\Data\Exos9300Backup\exos9300_zeit.bak' WITH NOFORMAT, NOINIT, NAME = N'Exos9300_Zeit', SKIP, NOREWIND, NOUNLOAD, STATS = 10
GO

Fehlermeldung:

HResult 0xFFFFFFFF, Level 16, State 1
SQL Network Interfaces: Error Locating Server/Instance Specified [xFFFFFFFF].
Sqlcmd: Error: Microsoft SQL Native Client : An error has occurred while establi
shing a connection to the server. When connecting to SQL Server 2005, this failu
re may be caused by the fact that under the default settings SQL Server does not
allow remote connections..
Sqlcmd: Error: Microsoft SQL Native Client : Login timeout expired.

SQL exos 9300 Zeit Backup
ERRORLEVEL 1
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
18.06.2010 um 10:35 Uhr
Ich kann es jetzt nicht verifizieren, da ich momentan keine Express sondern nur 'Grosse' Installationen habe:
Wichtig ist die Stored Procedure sp_msforeachdb in der MASTER

SET SERVER=localhost
"C:\Program Files\Microsoft SQL Server\90\Tools\Binn\SQLCMD.EXE" -S %SERVER% -d master -Q "exec sp_msforeachdb 'BACKUP DATABASE [?] TO DISK=''D:\Frama\Data\Exos9300Backup\exos9300_zeit.bak'''"

könnte auch so gehen
SET SERVER=localhost
"C:\Program Files\Microsoft SQL Server\90\Tools\Binn\SQLCMD.EXE" -S %SERVER% -i "D:\Frama\App\3pa\exos9300 Zeit\Backup\backup_script.sql" -V 1

Karo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
MS-SQL-Server + T-SQL+Batch (4)

Frage von kallewirsch zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst Empfehlung für Festplatten-Konfiguration bei MS SQL Server (3)

Frage von BeSt zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
gelöst MS-SQL Server lokale Authentifizierung - Logging (5)

Frage von ThomasAnderson zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...