Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MS SQL Server 2005 Externe Daten aus FlatFiles oder Access mit SQL Datenbank verknüpfen und bei Änderung automatisch updaten machbar?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Orange

Orange (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2008, aktualisiert 09:56 Uhr, 6023 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Morgen,
das Forum habe ich schon durchsucht und gegoogelt habe ich auch schon. Jedoch habe ich noch keine Lösung gefunden. Deswegen frage ich nun euch:
Ich habe folgendes Problem:

Ich habe vor FlatFiles in eine SQL Datenbank einzubinden. Wenn sich nun etwas in der FlatFile ändert soll es sich auch automatisch in der SQL Datenbank ändern. Achso bevor ich es vergesse: Mein System ist ein MS SQL Server 2005.


In Access gibt es die Möglichkeit die externe Datenquelle als Verknüpfung anzulegen und wenn es dann eine Änderung in der FaltFile gibt sehe ich die Änderung direkt im Access.
Gibt es eine Möglichkeit dies auch im SQL umzusetzen?
Bisher habe ich nur den Datenimport gefunden. Die Daten sind dann aber fest in die Datenbank geschrieben.

Diesen Aufwand betreibe ich aus folgenden Grund:
Ich bekomme vom Kunden die FlatFiles. Die Daten aus den Files müssen dann mit Hilfe eines ETL Servers in eine OLAP Datenbank übertragen werden.
Mein ETL Server kann jedoch nur Daten aus SQL Server oder CSV Dateien verarbeiten. Jedoch bekomme ich meine Daten als FlatFile mit fester Spaltenbreite.
Bisher bin ich hergangen und habe die Daten in Access eingebunden und von da aus in SQL importiert und dann per ETL in die OLAP Datenbank.

Großer Nachteil ich muss regelmäßig Prüfen ob es ein Update der Daten gegeben hat. Oder ob es neue Datensätze gibt. Noch ist die Datenmenge recht klein. Aber sie wird nächstes Jahr sehr anwachsen....

Deswegen die Idee mit der automatischen Verknüpfung. Dann kann ich Zeitgesteuert den ETL Prozess starten und habe meine Cubes in der OLAP Datenbank immer aktuell.

So ich hoffe hier hat jemand eine Idee oder einen Tipp und kann mir weiterhelfen.

Gruß Orange
Mitglied: 60730
19.12.2008 um 18:48 Uhr
Servus,

wenn du schon

  • Flatfile
  • Access
  • SQL Server

benutzt, warum baust du dir dann nicht mit Access eine DB zusammen, die Ihrerseits auf die Flatfiles zugreift und selber per ODBC auf den SQL schreibt?

Wahrscheinlich weil es viel einfacher wäre aus den Flatfiles CSVs zu machen, die dann der ETL Server ohne weitere Krücken einlesen kann.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
19.12.2008 um 19:05 Uhr
Moin Orange,
Mein ETL Server kann jedoch nur Daten aus SQL Server oder CSV Dateien verarbeiten
ja, sach ma' ...
Was haben die Dir denn als ETL-Server angedreht?!?
Den Produktnamen wüsste ich schon gern.

Aber wenn ihr da bei Eurer Kaufentscheidung schon voll in die Grütze gefasst habt, dann bau da nicht noch einen Windpark von One-Trick-Prozessen drumherum.
T-Mo hat schon die unter diesen trostlosen Umständen sinnvollste Strategie gepostet:
Wahrscheinlich weil es viel einfacher wäre aus den Flatfiles CSVs zu machen...

-> Ich würde noch einen Schritt weiter gehen und dringend forcieren, dass Eure Datenquellen selbst CSV-Dateien erzeugen und liefern.
Denn es muss immer rekonstruierbar sein, ob die Daten schon in der Datenquelle inkonsistent sind oder bei ETL-Prozessen falsch interpretiert in den Storage Layer geschoben werden.
Das bekommst Du mit einem über-7-Brücken-ETL-Prozess vor dem richtigen ETL-Prozess nicht hin.

Entweder Quellformat ändern oder vorhandenes ETL-Tool ersetzen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Orange
05.01.2009 um 19:13 Uhr
Guten Abend,
vielen Dank für die beiden Antworten.
Die OLAP Datenbank und der ETL Server sind beides Open Source Lösungen. Wir testen nur wie weit wir das ganze nutzen können.
Und da wir ja keine CSV Dateien bekommen war eben der Weg über Acces und SQL eine Lösungsansatz. Aber das scheint nicht so einfach zu machen sein.

Gruß Orange
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst Daten aus Excel in MS SQL Server übernehmen (7)

Frage von Balu418xx zum Thema Datenbanken ...

Microsoft
gelöst Verbindung zu MS SQL Server 2016 nicht möglich (5)

Frage von Baitahook zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen

Heiseshow, live ab 12 Uhr: Steht die Vorratsdatenspeicherung vor dem Aus?

Tipp von sabines zum Thema Rechtliche Fragen ...

Outlook & Mail

Outlook Probleme nach Juni Updates - KB3203467 ist Schuld

(1)

Information von Deepsys zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office

Windows 7, Office 2016 RTM und Updates ohne WSUS

Tipp von chgorges zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail

Thunderbird 52 hat Druckprobleme

(3)

Tipp von magicteddy zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (22)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...