Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

MS Windows 2000 - Regelmäßiges Herunterfahren des PCs

Frage Microsoft

Mitglied: buffoon

buffoon (Level 1) - Jetzt verbinden

01.07.2008, aktualisiert 03.07.2008, 4870 Aufrufe, 4 Kommentare

Ein (inzwischen mehrere) Windows 2000 Clients mit SP4 fahren regelmäßig herunter. Sieht nach irgend einer Einstellung aus, welche ich nicht finden kann.

Hallo administrator.de Community,



Ich habe in einen Netzwerk eines Kunden das Problem dass die Clients jeden Tag so zwischen 9.00 Uhr und 10.00 Uhr herunter fahren. Die PCs schmieren aber nicht etwa ab, also muss irgend was sein, das den PCs das Signal gibt die Sitzung zu beenden und den PC sauber ausszuschalten.



Was ich schon probiert habe:

- Viren Scan (von der CD gestartet mit Kaspersky) und Analyse mit Hijackthis: Scheint nichts verdächtiges zu laufen.

- Eine Knoppix CD habe ich gestartet und den PC laufen gelassen: PC fährt dort nicht runter

- Den PC vom Firmennetzwerk hier in unser Büro geschleppt und ohne Netzwerkkabel laufen lassen: PC fährt runter



Die Einstellung muss also lokal irgend wo sein, da hier das Problem auch auftritt und unter einem Anderen Betriebssystem nicht vor kommt. Ich habe bei den geplanten Tasks geschaut, aber dort ist nichts eingetragen. Ich habe gerade auch geschaut was alles geladen wird mit Hilfe des Programmes "Autoruns", sieht jedoch nicht nach irgend etwas verdächtigem aus.



Gibt es irgend wo noch kleine Ecken, wo man definieren kann dass ein PC zu einer bestimmten Zeit runter fährt? Oder eine Idee was das sein könnte?



Weitere Infos zum System:



Windows 2000 Service Pack 4



Installierte Software:

- Kaspersky for Windows Workstation Version 6

- Ad Aware

- Hijackthis

- RDP Client

- CCleaner

- Treesize und Winzip

- TweakUI 1.33
Mitglied: Ricky99
01.07.2008 um 15:15 Uhr
Hallo,

steht in HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run bzw RunOnce oder in
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run was ?

Was steht denn in den Eventlogs?

Grüße,

Ralf.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
01.07.2008 um 16:20 Uhr
Oder guck doch einfach mal in den Task-Planer...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Ricky99
01.07.2008 um 16:48 Uhr
Hat er doch schon:

[...]Ich habe bei den geplanten Tasks geschaut, aber dort ist nichts eingetragen.
Bitte warten ..
Mitglied: buffoon
03.07.2008 um 08:47 Uhr
So, jetzt muss ich mich erstmal entschuldigen, dass ich ein bisschen länger gebraucht habe zu antworten aber mir sind einige sachen noch inzwischen gekommen.

Das Problem ist jetzt gelöst. Mein Arbeitsskollege hat einen Virenscan auf allen Clients über nacht eingestellt. Da die meisten PCs aber kein Wake On Lan hatten startete dieser erst sobald die User dann den PC mit der Hand angeschaltet haben. Da das Häkchen "PC nach Beenden des Tasks herunter fahren" gesetzt war fuhren die Clients runter.

Das Häkchen auf diesem Task haben wir jetzt weg gemacht und es sieht im Moment so aus als ob alles passen würde. Die Clients fahren nicht mehr herunter.

Danke trotzdem für die Antworten. Hat mir wenigstens n paar Registry Keys gebracht, die ich in Zukunft gebrauchen könnte.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Verkaufe MS Windows Server 2012 RDS CAL 5 User (12)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...

Microsoft
gelöst Windows 2000 SP4 vs XP ohne Service Pack für Labor PC (11)

Frage von matze0004 zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...