Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

MS Word: erster Buchstabe fett

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: ahstax

ahstax (Level 2) - Jetzt verbinden

21.05.2014, aktualisiert 22.05.2014, 2782 Aufrufe, 10 Kommentare, 7 Danke

Hallo,

wie kann ich mit einem Makro den jeweils ersten Buchstaben der Wörter einer markierten Zeichenfolge fett formatieren?

01.
Sub ErsteBuchstabenGross() 
02.
Dim sTextIn As String 
03.
sTextIn = Application.Selection.Range.Text 
04.
...
(oder ist das schon Blödsinn???)

Sonnige Grüße,
Andreas
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 21.05.2014, aktualisiert 22.05.2014
Hallo Andreas,
nichts leicher als das:
01.
Dim wd As Range 
02.
If Application.Selection.Range.Words.Count > 0 Then 
03.
    For Each wd In Application.Selection.Range.Words 
04.
      ActiveDocument.Range(wd.Start, wd.Start + 1).Bold = True 
05.
    Next 
06.
End If
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: ahstax
21.05.2014 um 15:35 Uhr
Herrlich...!!!
Gibt es was, was Dir nicht schon über den Weg gelaufen ist?

Ich bekomme nur leider eine Fehlermeldung, dass "Sub oder Function nicht definiert" sei und das Wort "Range" in der For-Schleife wird markiert.

Was müsste ich denn tun, wenn sich der der zu bearbeitende String in der letzten Tabelle in Zelle (1,2) [x,y] auf der letzten Seite eines Dokumentes befindet?

Grüße,
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 21.05.2014, aktualisiert 22.05.2014
Zitat von ahstax:
Gibt es was, was Dir nicht schon über den Weg gelaufen ist?
doch, eine blaue Katze
Ich bekomme nur leider eine Fehlermeldung, dass "Sub oder Function nicht definiert" sei und das Wort "Range"
in der For-Schleife wird markiert.
habe es oben etwas angepasst. Du musst natürlich je nachdem in welcher Anwendung du den Code ausführst das entsprechende Word-Dokument referenzieren !
Was müsste ich denn tun, wenn sich der der zu bearbeitende String in der letzten Tabelle in Zelle (1,2) [x,y] auf der letzten Seite eines Dokumentes befindet?
ich dachte du markierst diesen, oder soll der durch den Code markiert werden ? etwas mehr Input

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: ahstax
21.05.2014 um 15:47 Uhr
Danke für die Änderung! Keine Fehlermeldung, aber der allererste Buchstabe der Markierung wird "ignoriert"...
Interessanterweise scheinen Sonderzeichen auch als Wort erkannt zu werden. So wird bei %ual sowohl das "%" als auch das "u" fett...

Mehr Input? Mehr Input:
Der Satz, den ich manuell markiere (und der bearbeitet werden soll), ist immer der Satz (Zeichenfolge), der in der letzten Tabelle auf der letzten Seite des Dokuments. Die Tabelle besteht aus einer Zeile und zwei Spalten, der Text ist in der rechten Spalte.


Bei der blauen Katze wünsche ich Dir viel Erfolg...!
Bitte warten ..
Mitglied: ahstax
21.05.2014 um 15:50 Uhr
Blaue Katze:
klick
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 21.05.2014, aktualisiert 22.05.2014
Zitat von ahstax:
Danke für die Änderung! Keine Fehlermeldung, aber der allererste Buchstabe der Markierung wird "ignoriert"...
Interessanterweise scheinen Sonderzeichen auch als Wort erkannt zu werden. So wird bei %ual sowohl das "%" als auch das
"u" fett...
ja woher soll ich das wissen wie der Text aussieht ? dann müsste man Ausnahmen definieren, oder nach den Leerzeichen gehen. Gib mal ein Beispiel.
Mehr Input? Mehr Input:
Der Satz, den ich manuell markiere (und der bearbeitet werden soll), ist immer der Satz (Zeichenfolge), der in der letzten Tabelle
auf der letzten Seite des Dokuments. Die Tabelle besteht aus einer Zeile und zwei Spalten, der Text ist in der rechten Spalte.
ok, werde das gleich mal nachgucken, sollte kein Problem darstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
21.05.2014 um 15:56 Uhr
Zitat von ahstax:

Blaue Katze:
klick

Oder hier:
http://www.quoka.de/tipps/russische-blau-katze/

ANKH
Bitte warten ..
Mitglied: ahstax
21.05.2014 um 15:58 Uhr
Zitat von colinardo:
ja woher soll ich das wissen wie der Text aussieht ? dann müsste man Ausnahmen definieren, oder nach den Leerzeichen gehen.
Gib mal ein Beispiel.

OK, zugegeben, das war viel vorausgesetzt...
Ein Beispiel könnte sein (so eingegeben):

  • Der %uale Anteil liegt bei 3 4 .

Darin sollten dann die Zeichen
D % A l b 3 4 .[Punkt]
fett werden.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 21.05.2014, aktualisiert 22.05.2014
So dies solltest du hiermit machen können:
01.
Dim doc As Document, rngCell As Range, c As Range, app As Application 
02.
 
03.
Set app = Application 
04.
Set doc = app.ActiveDocument 
05.
 
06.
'Range der Zelle in der letzten Tabelle auf der letzten Seite 
07.
Set rngCell = doc.Tables(doc.Tables.Count).Cell(1, 2).Range 
08.
 
09.
If rngCell.Characters.Count > 0 Then 
10.
    'Ersten Buchstaben fett machen 
11.
    rngCell.Characters(1).Bold = True 
12.
    'Jeden Buchstaben der einem Leerzeichen folgt fett formatieren 
13.
    For Each c In rngCell.Characters 
14.
        If c.Text = " " Then 
15.
            c.Next(wdCharacter, 1).Bold = True 
16.
        End If 
17.
    Next 
18.
End If
Bitte warten ..
Mitglied: ahstax
22.05.2014 um 08:56 Uhr
PERFEKT!!!
Herzlichsten Dank!!!

Einen schönen, sonnigen Tag wünsche ich
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

(1)

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst MS Word - Änderung von Tabelleneigenschaften nicht wiederholbar (4)

Frage von keine-ahnung zum Thema Microsoft Office ...

Basic
Mit vb.net PDF in Word-Dok einfügen (7)

Frage von ahstax zum Thema Basic ...

Microsoft Office
Word doc kann nicht geöffnet werden abe nach umbenennung zu docx (2)

Frage von henschel87 zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange-Problem: Servername und Name im Zertifikat stimmen nicht überein (1)

Frage von KLeinstein.tm zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (18)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
Convert von TAPI auf CAPI gesucht (12)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...