Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

MS Word Platzhalter für aktuelles Datum

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: zapatista

zapatista (Level 1) - Jetzt verbinden

19.05.2011 um 14:48 Uhr, 8028 Aufrufe, 6 Kommentare

Moin zusammen,

Word 2007-Dokument (*.docx) holt sich über einen Platzhalter das aktuelle Datum. Im Dokument erscheint aber nur der Platzhalter selber: { DATE \@ "d. MMMM YYYY" \* MERGEFORMAT }

Beim Ausdrucken wird dann aber wieder das normale aktuelle Datum abgedruckt. Nur die Bildschirmdarstellung ist also falsch. Manuell kann man die Feldfunktion anstellen - dann erscheint das Datum. Sollte aber wieder automatisch funktionieren. An einem anderen gleichartigen Rechner ist alles super.

Hat jemand eine Idee.

Grüße
Christian
Mitglied: Jochem
19.05.2011 um 15:04 Uhr
Moin,

hast Du evtl. in den Einstellungen von Word was verbaselt:
- Office-Knubbel
- Word-Optionen
- Erweitert
- Dokumentinhalt anzeigen
- Feldfunktionen anstelle von Werten anzeigen ==> ist das aktiviert?

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
19.05.2011 um 15:07 Uhr
Hallo Christian,

sicher das der Code richtig ist? Wenn ich deinen bei mir in Word 2010 eingebe und die Feldfunktion anschalte, bekomme ich "Fehler! Es wurden zu viele Bildschalter angegeben." ausgegeben. Std.-mäßig ist der Code hier { TIME \@ "dd.MM.yyyy" }

edit: sry, mein fehler, falsch kopiert

ich pflichte jochem bei.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: zapatista
19.05.2011 um 15:16 Uhr
Das könnte es sein - probiere ich morgen aus.

Das sind zum Teil alte Vorlagen aus den Zeiten des guten alten doc-Formats. Wahrscheinlich sind das Altlasten. Nur wieder einmal komisch, dass es bis heute noch immer irgendwie lief.

Grüße
Christian
Bitte warten ..
Mitglied: zapatista
19.05.2011 um 15:18 Uhr
Moin Jochen,

auch das werde ich morgen ausprobieren. ;)

Danke.

Grüße Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
19.05.2011 um 15:44 Uhr
Drück ALT + F9
Bitte warten ..
Mitglied: zapatista
20.05.2011 um 10:05 Uhr
Jawoll, hat geklappt.

Da hat wirklich jemand /etwas ein Häkchen gesetzt. Ist immer wieder interessant, wie so ein aus Nullen und Einsen bestehendes Programm sich plötzlich verändert. Ich war schon immer davon überzeugt, dass Computer ein Eigenleben entwickelt haben und uns Menschen nach und nach austesten, um uns irgendwann zu kontrollieren.

Aber vielleicht wurde auch nur aus Versehen ein Tastenkürzel gedrückt.

Viele Grüße
Christian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi (20)

Frage von Oldschool zum Thema Router & Routing ...

Server
Freenas schlechte Schreib Performance bei NFS (16)

Frage von janosch12 zum Thema Server ...

C und C++
Methode multiple return values (8)

Frage von mayho33 zum Thema C und C ...