Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MSDE 2000 Installation auf W2K3 R2 SP1

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: petzold

petzold (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2007, aktualisiert 11:46 Uhr, 4830 Aufrufe, 3 Kommentare

MSSQL 2000 auf Windows 2003 R2 SP1

Hallo

Ich muss auf einem Windows 2003 R2 SP1 Server MSDE 2000 SP3a installieren. Die Installationsroutine läuft bis zur Ansage "2 Seconds remaining" und dauert es ein par Minuten und die Installation schlägt fehl. Installation failed. Wenn ich nun in Progrm Files schaue, wurde das Verzeichnis erstellt und der unter Services wurde der Service eingetragen. Ich kann nun den Service starten. Wenn ich dann aber bei der Installationsmeldung auf OK klicke, ist die ganze Sache weg und die Installationsroutine macht ein Rollback und löscht alle Einträge. Kennt jemand hier das Problem und die Lösung dazu?

Gruss Paul
Mitglied: coxsrcrub
20.10.2007 um 09:32 Uhr
Guten Morgen,

Installierst du vielleicht nur das SP3? Dann lade dir vorab diese Version herunter. http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&Fami ...

und danach das SP3. http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&Fami ...

Woraus hast du das Installationspaket, neu heruntergeladen oder von der CD eines SQL-Servers oder Office Pro Paketes? Bei den Paketen kann es durchaus vorkommen das die Installationspakete korrupt sind. Dann lade die die aktuelle Version aus dem Internet herunter.

Sind vielleicht schon einmal SQL Tools installiert wurden z.B. der SQL Enterprise Manger oder eine frühere bereits deinstallierte Version der MSDE? Vielleicht hilft dir dann das: http://support.microsoft.com/kb/287416/de

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: petzold
20.10.2007 um 11:05 Uhr
Hallo Jörg

Herzlichen Dank für Dein Feedback. Ich habe tatsächlich nur das SP3a File sql2ksp3a.exe installiert. Nun ich werde das am Montag ausprobieren mit dem MSDE2000A. Leider komme ich erst am Montag wieder an den Server ran.

Hezrliche Grüsse
Paul
Bitte warten ..
Mitglied: petzold
20.10.2007 um 11:46 Uhr
Hallo Jörg

Habe mal eine Installation auf einen anderen Server gemacht W2K3 R2 SP2 Standalone, gleiche Konfig wie Kundenserver. Wenn ich nun eine ODBC Verbindung von einem XP SP2 Client machen will erhalte ich folgende Meldung.

Fehler bei der Verbindung:
SQLState: '01000'
SQL Server-Fehler: 2
[Microsoft][ODBC SQL Server Driver][DBNETLIB]ConnectionOpen (Connect()).
Fehler bei der Verbindung:
SQLState: '08001'
SQL Server-Fehler: 17
[Microsoft][ODBC SQL Server Driver][DBNETLIB]SQLServer existiert nicht oder Zugriff verweigert.

Hast Du da vielleicht einen wertvollen Tip.

Besten Dank
Paul
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

Java
gelöst Net user per script aus txt oder csv für FTP (15)

Frage von OlliPWS zum Thema Java ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...