Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung Batch & Shell

GELÖST

MSLicensing per Batch oder Script automatisiert löschen

Mitglied: satori

satori (Level 1) - Jetzt verbinden

21.04.2009, aktualisiert 18:24 Uhr, 11338 Aufrufe, 7 Kommentare

Möchte gerne per Batch oder Script oder beidem den Ordner mslicensing in der registry löschen

Hallo Leute,

ich suche nach einer Möglichkeit per batch oder script den Ordner mslicensing in der registry automatisiert zu löschen. Leider habe ich nicht besonders viel ahnung vom batch-dateien bzw. scripte schreiben.

Kann mir jemand helfen.
Mitglied: Biber
21.04.2009 um 19:59 Uhr
Moin satori,

wenn doch aber dieser Registryschlüssel ohnehin nach nach jedem Client-Neustart wieder neu angelegt wird und dann doch (da Du es ja automatisiert löschen willst, was eine gewisse Regelmäßigkeit impliziert) immer wieder fehlerhaft ist, wäre es sinnvoller, die Ursache abzustellen?

Welcher Fehler tritt denn auf?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: satori
21.04.2009 um 20:13 Uhr
Wir haben mehrere Server auf denen unsere Kundensysteme laufen und die mitarbeiter greifen via Remotdesktop auf diese server zu - ist einfacher gewesen, da diese die sessions nie richtig beenden kommt es häufig zu fehlern.
Bin jetzt auch schon zu Hause und kann nicht mehr genau sagen wie die genau fehlerbezeichnung war.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
21.04.2009 um 20:36 Uhr
Hmmmja,

aber dann noch die Nachfrage zu dem automatisierten Prozess, den Du da etablieren willst..

Soll denn
  • jedem Client so ein "Bei Bedarf ausführen"-REG DEL-Skriptchen bereitgestellt werden
  • oder soll das z.B beim Anmeldevorgang/Abmeldevorgang pauschal gemacht werden, egal ob die Registrywerte fehlerhaft oder okay sind
  • oder bist Du (oder ein anderer mit Adminrechten) ohnehin der Einzige, der das ausführen können wird?

Wemm wir beide vom gleichen MSLicencing-Registryschlüssel reden, dann liegt der doch unter HKLM.
Da werden ja diese Herzchen, die ihre Session durch Ziehen des Netzsteckers beenden, bestimmt nicht so viele Rechte haben, oder?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
21.04.2009 um 22:12 Uhr
Hallo.

ich suche nach einer Möglichkeit per batch oder script den Ordner mslicensing in der registry automatisiert zu löschen

Du benötigst keinen Script oder ähnliches, sonder nur ausreichend Terminalserver Lizenzen. Was hältst du von dieser Lösung

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: satori
22.04.2009 um 14:07 Uhr
Zitat von GuentherH:
Hallo.

> ich suche nach einer Möglichkeit per batch oder script den
Ordner mslicensing in der registry automatisiert zu löschen

Du benötigst keinen Script oder ähnliches, sonder nur
ausreichend Terminalserver Lizenzen. Was hältst du von dieser
Lösung

LG Günther

Das bringt mir als solches jetzt momentan nichts, ich brauche eine schnellere Lösung vorab, da ich mindestens 60 PC´s bis morgen früh zum laufen bringen muss und ich habe keine Lust und auch keine Zeit an jedem einzelnen PC mslicensing aus der registry zu löschen.
Bitte warten ..
Mitglied: satori
22.04.2009 um 14:10 Uhr
Zitat von Biber:
Hmmmja,

aber dann noch die Nachfrage zu dem automatisierten Prozess, den Du
da etablieren willst..

Soll denn
  • jedem Client so ein "Bei Bedarf ausführen"-REG
DEL-Skriptchen bereitgestellt werden
  • oder soll das z.B beim Anmeldevorgang/Abmeldevorgang pauschal
gemacht werden, egal ob die Registrywerte fehlerhaft oder okay sind
  • oder bist Du (oder ein anderer mit Adminrechten) ohnehin der
Einzige, der das ausführen können wird?

Wemm wir beide vom gleichen MSLicencing-Registryschlüssel reden,
dann liegt der doch unter HKLM.
Da werden ja diese Herzchen, die ihre Session durch Ziehen des
Netzsteckers beenden, bestimmt nicht so viele Rechte haben, oder?

Grüße
Biber

Ja wie das ganze passiert ist mir im prinzip wurscht. Ob die Mitarbeiter jetzt eine Datei ausführen müssen, oder ob ich das ganze so einbinde dass es beim login mit in unsere "logon-batch" einbinde. Völlig egal hauptsache es funktioniert und hauptsache ich schaffe das bis morgen früh.

(Ca. 60 PC´s)

Ja der unter HKLM. Und ja ich bin der einzige mit AdminRechten die normalen Agents (Mitarbeiter) haben keine admin - rechte.
Bitte warten ..
Mitglied: bstefan82
07.07.2010 um 17:14 Uhr
wie wäre es mit nen computer startup script? =) (oder shutdown script)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Automatisiertes Löschen
gelöst Frage von Jabberwocky86Windows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe auf dem Fileserver eine Freigabe, welche für alle zugänglich ist. Nun möchte ich dass der ...

Batch & Shell
Bestimmte Zeilen mit einem Batch-Script löschen
gelöst Frage von Dnis822Batch & Shell1 Kommentar

Hallo zusammen, ich stehe vor folgendem Problem: ich möchte bestimmte Zeilen in einer Datei löschen. Folgendes habe ich bereits ...

Batch & Shell
Automatisiertes bash Script
gelöst Frage von SpeakerSTBatch & Shell5 Kommentare

Hallo, ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich versuchen uns unsere Linux Installation zu Autmoatisieren. Dabei sollen Teil ...

Windows 10
Automatisiert batch-Dateien erstellen
Frage von ScripterWindows 101 Kommentar

Hallo, bei Win 10 ist es möglich über Verknüpfungen im Startmenü mithilfe der Assistentin Cortana PROGRAMME per Sprachsteuerung zu ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...