Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

mstsc vom XP-Client zum W2k3 Server, Remotedesktop

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: freddy1336

freddy1336 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2009, aktualisiert 12:35 Uhr, 5290 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde...

folgendes:
Zustand: W2k3 x64 Server, alle gepatcht.
Clients in der Domäne, Domäne funktioniert einwandfrei.

Nun habe ich folgendes Problem, welches sich auch durch Google anscheinend nicht lösen lässt und welches ich nicht wirklich verstehe.

Ich möchte vom XP-Client, welcher in der Domäne ist, eine Remote-Verbindung zum W2k3 Server aufbauen.
Wenn ich als Domänenbenutzer angemeldet bin funktioniert die Verbindung, wenn ich als Lokaler Administrator angemeldet bin darf ich Benutzer und Passwort eingeben.
Als Fehlermeldung bekomme ich: Sie konnten nicht angemelet werden. Überprüfen Sie Benutzernamen und Domäne....Groß und Kleinschreibung usw.

Warum ist das so und wie kann ich dem Anhilfe schaffen?


Grüße freddy1336
Mitglied: Logan000
13.03.2009 um 13:25 Uhr
Moin Moin

Warum ist das so ....
Du hast einen falschen Benutzernamen und/oder ein falsches Kennwort eingegeben.
...und wie kann ich dem Abhilfe schaffen?

Gibst du deinen Benutzernamen auch brav mit Domäne\Benutzername an?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Hertie
13.03.2009 um 13:31 Uhr
du musst als lokaler Admin in der MSTSC-Abfrage als Benutzername

"DOMÄNE\Username" oder "Username@domäne.local"
eingeben...

sonst versucht es MSTSC mit der lokalen Domäne und das ist ja nix ^^
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst RPC von Client auf Server ausführen (3)

Frage von BleppSatter zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Dringend Hilfe bei Windows Server 2008 - Client Profil beschädigt (5)

Frage von winsrv zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Nur XP PCs können nur auf einem Server keine Freigabe mappen (4)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (18)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...