Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mtime einer Datei in Variable

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Erik72

Erik72 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2014 um 11:20 Uhr, 1153 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,
ich möchte in einer unix-sh einen Dateinamen in einen Dateinamen.Erstellungsdatum(mtime) umbenennen.
Frage: Wie könnte ich das Erstellungsdatum einer Datei in eine Variable packen? Diese könnte ich dann auslesen und im mv-Befehl einfügen.
Danke für Eure Lösungsansätze...schöne Grüße
Erik
Mitglied: colinardo
14.04.2014, aktualisiert um 12:18 Uhr
Hi Erik,
Frage: Wie könnte ich das Erstellungsdatum einer Datei in eine Variable packen?
z.B. so
01.
file="deineDatei.txt" 
02.
filename=${file%.*} 
03.
extension=${file##*.} 
04.
datum=$(date -r "$file" +%F_%T) 
05.
mv "$file" "$filename.$datum.$extension"
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Erik72
14.04.2014 um 13:30 Uhr
Hallo Uwe,
lieben Dank für Deine Mühe. Meine sh kennt die option -r bei date leider nicht.

date: illegal option -- r
Usage: date [-u] [+format]
date [-u] [mmddhhmm[[cc]yy]]
date [-a [-]sss.fff]


Hätte noch jemand eine Idee, das Erstellungsdatum in eine Variable zu packen?

Grüße
Erik
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.04.2014, aktualisiert um 13:37 Uhr
dann probiers halt mal damit
datum=$(stat -c %y test.txt | cut -d '.' -f1)
Bitte warten ..
Mitglied: Erik72
14.04.2014 um 13:41 Uhr
hmmmm, er will nicht....

$ ./move_in_mtime
./move_in_mtime[6]: stat: not found
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.04.2014, aktualisiert um 13:57 Uhr
auf was für einem System arbeitest du denn überhaupt ? scheint doch ziemlich abgespeckt zu sein....

dann habe ich hier noch was für dich:
find /pfad/zur/datei -name deineDatei.txt -printf '%TY-%Tm-%Td_%TX'
Bitte warten ..
Mitglied: Erik72
14.04.2014 um 14:10 Uhr
Das ist ein HP-UX B.11.31 und das Skript muss unter ksh laufen

Schade, deine letzte Idee will auch nicht.....

find: bad option -printf
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.04.2014, aktualisiert um 14:28 Uhr
Die Systeme kenne ich nicht, dann versuch es über die Ausgabe von ls. Jetzt haben wir langsam alles durch...
 ls -l deineDatei.txt | awk '{print $6"_"$7}'
Bitte warten ..
Mitglied: Erik72
14.04.2014 um 15:29 Uhr
Funktioniert! Danke! Es gibt nur ein kleines Problemchen. Dateien älter als ein Jahr werden mittels ls -l ohne Uhrzeit gelistet und somit beim move überschrieben.

430 Mar 16 2007 /pfad1/testfile
763 Mar 16 2007 /pfad2/testfile
834 Mar 16 2007 /pfad3/testfile

sobald ich diese files in /ziel/testfile.zeitstempel verschiebe, ist nur die letzte datei vorhanden, da Zeitstempel gleich.


bei files aus diesem jahr funktioniert es gut:

270 Apr 14 14:59 /pfad1/testfile
233 Apr 14 15:04 /pfad1/testfile
210 Apr 14 15:15 /pfad1/testfile
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.04.2014, aktualisiert um 16:29 Uhr
OK in dem Fall nehme mal das:
ls -l --time-style='+%Y-%m-%d_%H:%M:%S' deineDatei.txt | awk '{print $6}'
hoffentlich kennt deine Kiste diesen Parameter wenigstens ...sonst nehm ne 9mm und blas ihn in die ewigen Jagdgründe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch-Variable nach Stichworten aus TXT Datei durchsuchen (3)

Frage von Markus5579 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Aktueller Besitzer der aktuellen Datei herausfinden und in Variable schreiben (11)

Frage von Peter32 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Variable aus ini Datei auslesen und weiterverwenden (17)

Frage von n0cturne zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...