Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MTU Wert ändern

Frage Netzwerke

Mitglied: Marcys

Marcys (Level 2) - Jetzt verbinden

26.09.2009 um 08:03 Uhr, 10072 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

ich habe ein VPN Zugang zu unserer Firma. Als ich es bei mir zu hause am Rechner eingerichtet habe musste ich zuzätzlich den MTU Werde ändern.

Nun habe ich meinen Rechner neu aufgesestzt und müsste den MTU Wert erneut abändern. Leider weiß ich nicht mehr auf welchen wert und mit welchem Programm.

Kennt einer von euch vll. ein Programm mit dem man den MTU Wert ändern kann?


Gruß
Martin
Mitglied: Supaman
26.09.2009 um 08:43 Uhr
kann man im dsl-router einstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
26.09.2009 um 09:07 Uhr
Leider habe ich nicht genau im Kopf wie der Link für das Programm war und auf google darf ich nicht verweisen da das die Mods hier stört...

aber versuche mal den Wert 1492 (falls du Probleme hast auch Webseiten wie Ebay usw. aufzurufen) oder nen geringeren Wert (1400 z.B.) falls es nur beim VPN Probleme gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
26.09.2009 um 09:15 Uhr
dar progrramm heißt dr tcip.

ich muss den wert auf 1492 ändern. was ist der ursprungliche wert.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
26.09.2009 um 09:20 Uhr
Der normale Wert fürs interne Netz ist 1500 (1500 Bytes ist genau die Größe eines IP-Paketes). Es gibt auch Jumbo-Frames - ich glaub bis 9000 irgendwo. Wenn du aber keine spezielle Hardware hast bzw. der Begriff dir unbekannt ist dann sollte 1500 der Wert sein.

Aber: Bitte drauf achten das dieser Wert nur im internen Netz gültig ist! Wenn du per DSL online gehst ist normal 1492 Bytes der richtige Wert (da hier noch 8 Byte vom DSL-Protokoll hinzukommen). Stellst du den Wert auf 1500 ein dann kann es sein das du einige Webseiten (ebay, web.de usw.) nicht mehr erreichen kannst...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.09.2009 um 11:05 Uhr
Man kann es nicht nur am Router ändern. Bei jeder Schnittstelle kann man den MTU Wert einstellen.
Technisch am besten ist die Enstellung aber zweifelsohne am Router selber...das ist richtig.
Ist das technisch nicht möglich macht man es am Endgerät !!

Bei Windows macht man das z.B. mit dem Klassiker "Dr. TCP":
http://www.dslreports.com/drtcp

Warum bei DSL der MTU Wert immer geringer einzustellen ist kann man hier nachlesen:
http://www.cisco.com/en/US/tech/tk175/tk15/technologies_tech_note09186a ...
Die Fragmentation Problematik gilt übrigens analog bei anderen Herstellern auch, denn das Problem ist dasselbe auch dort !
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
26.09.2009 um 11:51 Uhr
ähm - wer hat denn behauptet das es nur am router geht?

wobei es bei einem netz mit router nicht viel sinn macht das am PC einzustellen wenn es um externe Packete geht. Der Router wird die nämlich wieder zusammenfügen -> d.h. er wartet bis er genug daten zusammen hat um seine MTU-Size gefüllt zu haben und schickt die dann raus ...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.09.2009 um 11:59 Uhr
Das wäre der Idealzustand ist aber technisch nicht ganz korrekt. Endgeräte führen eine MTU Path Discovery aus bevor sie eine Session eröffnen. Das dient zur Vermeidung von Fragmentierungen die eine Verbindung verlangsamen würden:
http://de.wikipedia.org/wiki/Path_MTU_Discovery.
Das ein Router also "wartet" auf weitere Frames um seine max. MTU damit aufzufüllen wird damit obsolet Bei der Discovery gewinnt das kleinste gemeinsame Vielfache !) und ist auch nicht sinnvoll, damit es nicht zu Verzögerungen kommt bei einer Verbindung. So gut wie kein Router macht so etwas...schon gar nicht billige Consumer Systeme !
Ein Wireshark Sniffertrace eines Verbindungsaufbaus zeigt dir das unmissverständlich !
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
26.09.2009 um 15:58 Uhr
Hallo,

Technisch am besten ist die Enstellung aber zweifelsohne am Router
selber...das ist richtig.
Das halte ich für falsch. Wenn der Router 1492 macht und das Endgerät Frames mit 1500 sendet dann muss der Router Fragmentieren (mit dem damit einhergehenden Problem, dass nicht jeder Router zwischendrinn Fragmentierte Pakete mag). MTUs gelten Ende-zu-Ende und sollten daher auch am Ende gesetzt werden (genauer: sie sollten gar nicht manuell gesetzt werden, dafür gibt's ja MTU-Path-Discovery, aber wenn das nicht geht,...)

Wie man die MTU einstellt ist übrigens jede Suchmaschine gerne bereit einem jederzeit zu verraten...

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.09.2009 um 16:14 Uhr
Nein, m.E. machst du da einen Denkfehler. Auch du hast die MTU Path Discovery nicht beachtet wie sie im o.a. Wiki ja auch beschrieben ist.
Bei einer Path Discovery machen die beiden Endgeräte eine Discovery über den gesamten Hop also auch über die oder alle Router Interfaces im gesamten Pfad und stellen sich dann automatisch auf einen Wert von 1492 ein (der kleinste MTU Wert ist für die Endgeräte bindend) so das der Router nicht fragmentieren muss.
Würde das stimmen was du sagst, müsste ja jeder DSL Benutzer manuell seine MTU auf dem Ethernet Interface per Hand konfigurieren auf einen Wert von 1492, was ja de facto nicht der Fall ist ! (IT Laien wären damit so oder so überfordert !)
Es macht also durchaus Sinn die MTU auf dem Router vorzugeben, denn der setzt sie dann anhand des Ergebnisses der Path Discovery temporär dynmaisch auf den richtigen Wert in den Endgeräten !
Wenn die Path Discovery nicht klappt weil die Router mal wieder ein paar Euro zu billig sind, dann musst du am Endgerät Hand anlegen...das ist richtig.
Glücklicherweise ist dieser Fall aber sehr selten so das die richtige MTU am Router immer Pflicht sein sollte...
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
26.09.2009 um 17:55 Uhr
Hi !

Zitat von filippg:
Wie man die MTU einstellt ist übrigens jede Suchmaschine gerne
bereit einem jederzeit zu verraten...

Wehe in Costa Rica geht die Sonne auf, dann bist Du dran.... :-P

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Lokale Virenprüfstation : Windows 10: Ändern von Einstellungen verhinden (5)

Frage von TryAndSolve zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Server
gelöst Word 2010 : Absatz - Abstand per GPO ändern (3)

Frage von johanna-p zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Exchange 2013, Outlook 2010 Standard-Absendeadresse ändern (4)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...