Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Multimedia PC selber zusammenstellen.

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: BastiG13

BastiG13 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2014 um 16:31 Uhr, 5575 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,
ich möchte mir demnächst einen PC selber zusammenbauen. Diesen möchte ich gerne über HDMI am Fernseher betreiben.
Jedoch haben sich einige Fragen aufgetan:

1. Auf http://www.heim-pc-online.de/ gibt es die Möglichkeit einen "Barebone" zu kaufen und durch Teile zu erweitern? Was
genau kann ich mir darunter vorstellen und was für Teile brauche ich dazu? Desweitern ist mir aufgefallen, dass der Shop nur einen einzigen Barbone PC im Angebot hat? Oder findet ihr da besseres auf der Seite?

2. Wo kann ich mich über ein gutes Setup informieren? (Falls ich eínen "ganz normalen" PC aufbauen möchte)

3. Wie viel Euro sollte ich für ein gerät einplanen dass flüssig auch HD Videos/Blu Rays auf großen Bildschirm wiedergeben kann?
Mitglied: Arospace123
18.03.2014 um 16:40 Uhr
Wo speicherst du deine Filme drauf wenn du sie anschauen willst (Wie viel GB nehmen diese in anspruch?) ?
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
18.03.2014 um 16:53 Uhr
in der Zeitschrift ct vom Heise-Verlag werden solche Themen schon mal aufgenommen.
http://www.heise.de/ct/projekte/Bauvorschlaege-fuer-PCs-und-Server-1375 ...

Für eine Multimedia-PC musst du aber einige Fragen durchgehen lassen.
Größe der Festplatte(n)?
Erlaubte, gewünschte Lautstärke?
Soll das Ding als Datenspeicher und Abspieler fungieren oder mehr machen? z.B: Videoschnitt.
Wo steht er? Beim Fernseher oder in enem anderen Raum.
Wie soll er aussehen? Wie ein PC oder wie ein Verstärker?
Soll er besonders klein sein?
Wie werden Lautsprecher und Peripherie angeschlossen?
Soll er zum Raum passen?
Muss er ein DVD oder BR Laufwerk haben?
Willst du auch Medien brennen?
Braucht er einen Kabel- oder Sat-Tuner?
.
.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: doch.nur.n.Fuchs
18.03.2014 um 16:58 Uhr
Nimm lieber Abstand von PC-Baukästen auf Webseiten. Entweder sind die Preise hoch und/oder die Auswahl begrenzt.
Frag die Leute hier oder in anderen Foren, gut ist das zB Computerbase.de (unbedingt die FAQ lesen und nicht mit Fragen,
die in den FAQ beantwortet werden ins Forum einfallen!)

http://www.computerbase.de/forum/forumdisplay.php?f=65

Heute kannst Du einen leisen HomeOffice Rechner für 300€ zusammenbauen, der locker Blu Rays abspielt.
Mehr Funktionen und Zocken, da steigt natürlich der Preis. Und einen passenden Shop findest Du schnell - zB. Mindfactory oder Alternate sind
bekannt.
Bitte warten ..
Mitglied: Arospace123
18.03.2014 um 16:59 Uhr
Halt dich an den ASUS VivoPC VM60-G008M (90MS0061-M00360) ab €401,07. Es kann deutlich billiger gehen i5 brauch man nicht unbedingt, denke i3 reicht vollkommen aus für Blu Rays . Die Grafikkarte muss halt stimmen und braucht HDMI. Je nachdem wie groß dein Gehäuse werden soll (ich schätze mal klein) müsstest du ein gutes Mainboard mit ner guten Onboard Grafikkarte verwenden. Kannst dir doch am besten alles einzeln bestellen und dann selber zusammenbauen. Muss doch nicht alles von einem Händler sein ???
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
18.03.2014 um 18:42 Uhr
Hi BastiG13,
das mit dem selber zusammen bauen ist zwar schon mal eine Aufgabe, die aber auch ins berühmte "Auge" gehen kann und Dich hinterher mehr Geld kostet, wie notwendig wäre.
Zuerst solltest Du Dich mal richtig informieren was Du genau damit machen willst.
Dann gehst Du am besten in mehrere "Läden um die Ecke", die so was jeden Tag machen und informierst Dich da.
Wenn dort nur 1 oder 2 Rechner herum stehen, und der Händler dann noch erst was bestellen muss, was in Deine Richtung tendiert, kannst Du eigentlich gleich die Finger davon lassen.
Wenn Du da eine richtige "Rechnerschmiede" findest, dann haben die Jungs meist auch richtig was drauf, was den Zusammenbau und die Konfiguration von Multimedia und Zocker-PC´s betrifft.
Ob das da wesentlich teurer wird, wie im Internet, das möchte ich noch bezweifeln.
Wenn Du mit der selbst verbauten Hardware aus dem Internet Probleme bekommst, dann versuch mal da was in Sachen Gewährleistung, das wäre dann ein nächstes Problem.
Wenn Du unbedingt Kohle sparen willst, dann kauf Dir beim Händler einen nackten Rechner und spiel das OS selbst drauf.
Wie auch immer das OS dann heißt und ob es was kostet.
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
19.03.2014 um 08:03 Uhr
Hallo,

aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: Wenn du basteln willst (und kein Crack bist), hast du viel vor. Es gibt leider eine ganze Reihe von Unverträglichkeiten und Stolpersteinen. Welche RAM-Riegel akzepiert das Board? Welche Grafikkarte bringt HDMI akzeptabel rüber? ...
Da gilt es, sich eine Menge an Fachwissen anzueignen.
Ich habe mit einem Lenovo T530 diesbezüglich gute Erfahrungen gemacht, kostet aber > 1.000 Euro.

Gruß

ANKH
Bitte warten ..
Mitglied: Willi89
08.10.2014, aktualisiert um 15:55 Uhr
Nachteil ist außerdem beim selbst zusammenstellen/-bauen, dass du bei Kompatibilitätsproblemen als Laie anschließend nur Huddelei hast (so gings mir nämlich). Hab dann hier bestellt http://www.aletoware.de/ teilweise etwas preisintensiver dafür läuft alles problemlos und falls nicht bekomm ich einwandfreien Service.
Bitte warten ..
Mitglied: teslacoil
23.11.2014, aktualisiert um 02:41 Uhr
Servus

Du kannst etliche PC Konfigurationen ausprobieren mit diesem Tool http://www.anobo.de/pcconfigurator
Wir haben ein ähnliches Problem, ich habe mehrere PCs schon zusammengebastelt, am einfachsten ist dieser weg.
Du entscheidest was deine Prioritäten sind (weißt du schon) und dein Budget und legst los.
Wie viel Geld - so viel Musik, aber für ein Multimedia PC werden schon ein paar hundert Euronen reichen.
Denk nicht das du unbedingt das neueste und beste haben sollst, du brauchst etwas das den zweck erfüllt,
Exzess Prozessor power wird nicht genutzt, nur verschwendet.
Viel Glück.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse (2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

CPU, RAM, Mainboards
PC Engines apu3a4 product file (7)

Link von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Userverwaltung
Benötigte Rechte für PC Domjoin (2)

Frage von Phill93 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...