Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Musterung

Frage Off Topic

Mitglied: 45395

45395 (Level 1)

18.03.2007, aktualisiert 13.04.2007, 4568 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich wurde am 1.3.2007 gemustert (hab versucht auf untauglich zu pledieren) und es konnte bei mir noch keine Tauglichkeit fest gestellt werden, weil mein Attest wegen meinen Allergien zu alt waren und ich diese dann neu beantragen musste. Heute kam also so ein netter Brief vom KWEA das ich T2 bin und eine eine Berufung in den Wintermonaten empfohlen wird. Ich hab nun folgende Probleme:

1. Ich weiß nicht mal ob das mit rechten Dingen da zugegangen ist, wegen meinen Allergien, allergischem Astma und meinem Morbus Schlatter Knie.

2. Ich möchte im September meinen Staatlich geprüften Techniker machen und habe auch meine Zusage zur Schule schon ab geschickt und ich möchte diese Schule auch unbedingt besuchen.

3. Kann ich eine Zurückstellung beantragen und wenn ja wie und wann(erst wenn die Einberufung kommt)?

4. Wie genau muß ich den Widerspruch formulieren?


Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich bin total verzweifelt.

Gruß Crash
Mitglied: onegasee59
18.03.2007 um 12:21 Uhr
dazu findest Du im Internet genügenden Infos unter Stichwort "Antrag Zurückstellung Wehrdienst"

z.Bsp.
http://www.karlsruhe.ihk.de/produktmarken/recht/allgemeinerechtsauskuen ...
oder
schau gleich ins Forum Wehrpflicht http://www.forum-wehrpflicht.de/

onegasee59
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
18.03.2007 um 13:33 Uhr
Und ich denke, Du bist hier im falschen Forum, respektive im falschen Bereich.
(eher Off-Topic)


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
18.03.2007 um 14:38 Uhr
Und ich denke, Du bist hier im falschen
Forum, respektive im falschen Bereich.
(eher Off-Topic)

ROFL!



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Tschieses
19.03.2007 um 09:05 Uhr
www.aktivekriegsdienstverweigerer.de

die haben mir auch geholfen, ich hab einspruch eingelegt und jetzt hab ich nicht mal mehr einen tauglichkeitsgrad. ich sozusagen T-nix
Bitte warten ..
Mitglied: Whiteshark
21.03.2007 um 18:04 Uhr
Moinsen,

ich verstehe das immer nicht so ganz. Bei uns in der Klasse gibt es ähnliche Fälle, dass wir chronisch kranke haben, die nicht zur Bundeswehr gehen (einschließlich mich). Ich habe gleich beim meinen ersten Brief vom Kreiswehrersatzamt meine ganzen ärtzlichen Attest mitgeschickt. (war ein ziemlich dicker Brief) und dann wurde ich sogar von der Musterung freigestellt!
Irgendwie macht ihr da was falsch!

Aber nichts desto trotz, einfach mal die ganzen Atteste zu deiner Sachbearbeiter/in schicken!
Bitte warten ..
Mitglied: Tschieses
13.04.2007 um 07:44 Uhr
Da kann ich whiteshark nur beipflichten.

als ich das erste mal bei der musterung war, hab ich denen nur vorgejammert was ich alles hätte. hat die gar net interressiert.

als ich dann einspruch erhoben hab und alle ateste mitgebracht hab bin ich dann ausgemustert worden.

tipp: geht mal zum neurologen und beschwärt euch über sstarke halbseitige kopfschmerzen (migräne). sagt ihr müsst euch immer in ein dunkles zimmer verkriechen damit es überhaupt halbwegs erträglich ist. sag am besten auch noch dass ihr immer ein migränemittel (z.B. Mirgänin) nehmt.
Wenn der neurologe dann feststellt dass ihr migräne habt (egal ob ihr tätsächlich migräne habt oder das ganze nur vorspielt ;) ) ist eure ausmusterung so gut wie sicher.

noch ein tipp: wenn ihr T2 gemustert seid, verweigert nicht sofort. das könnt ihr sogar noch machen wenn ich schon in der kaserne seid ;)
sonst denken die nämlich: "bei bund können wir den net gebrauchen, aber als Zivi taugt er allemal"

MfG

Tschieses
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Hardware
gelöst PCI-Express-Adapterfrage (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hardware ...