Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MX Eintrag wird nicht übernommen

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: rade2379

rade2379 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.10.2009 um 08:25 Uhr, 4999 Aufrufe, 4 Kommentare

Manche DNS Server ignorieren den MX Eintrag und versuchen die Zustellung auf der Internetadresse

Hallo,

habe folgendes Problem.
Unser Anbieter für das Hosting ist 1&1. Dort haben wir für unseren Internetserver eine Adresse.
Zusätzlich wurde ein MX eintrag gemacht der zum Mailserver gehen soll.

Jetzt ist es aber so das einige DNS-Server diesen Eintrag ignorieren und versuchen weiterhin die Emails an die Hauptadresse zuzustellen.

Laut 1&1 ist alles richtig eingestellt,

weiß hier jemand eventuellm weiter was man noch unternehmen kann, um mein Problem zu lösen?
Mitglied: maretz
29.10.2009 um 08:31 Uhr
ja - du kannst zuerst mal ein nslookup bzw. ein dig machen...

nslookup
set type=mx
deinedomain.de

Was kommt hier raus?

Dann: Es kann durchaus sein das es bis zu 24/48h dauert bis die DNS-Server die Änderungen übernehmen - da kannst du nichts dran ändern...

Und wenn dann noch nen Kunde seinen DNS verbogen hat - dann kannst du auch nichts dran ändern. Wenn ich bei mir im DNS eintrage das www.administrator.de auf 192.168.0.5 liegt - dann werde ich DIESE Seite hier nicht mehr sehen... Wenn dann auf 192.168.0.5 nen Webserver ist - dann sehe ich unter www.administrator.de dessen Seite...
Bitte warten ..
Mitglied: rade2379
29.10.2009 um 08:41 Uhr
Ergebnis:

ifeg.de MX preference = 10, mail exchanger = mail.ifeg.de

mail.ifeg.de internet adress = 87.139.86.158

Das es unter anderem 24/48h dauert bis das übernommen wird ist mir bekannt.
Problem besteht seit ca. 7 Tagen.


Adresse ifeg.de(87.106.70.208)
Adresse mail.ifeg.de(87.139.86.158)

Der Fehler tritt ja nicht bei allen DNS Servern auf, sondern nur bei manchen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.10.2009 um 23:18 Uhr
Hi,
das liegt dann aber nicht unbedingt an 1&1. Es gibt wohl einige Provider die ihre DNS-Server nicht richtig eingestellt haben. Da kann ein MX-Record zum Teil 1-2 Wochen noch gültig sein obwohl er schon lange nicht mehr existiert.
Welche DNS-Server sin das denn wo zicken machen?

http://name.space.xs2.net/cgi-bin/nslookup.pl?pageid=NSLOOKUP&nsinp ...
http://www.zoneedit.com/lookup.html?host=mail.ifeg.de&type=MX&s ...

Das sieht allerdings wieder ein bisschen anders aus:
Results for domain: mail.ifeg.de
Query Hostname Real Hostname IP Address
Mailserver ifeg.de (pref=10) s15246076.onlinehome-server.info 87.106.70.208
Mailserver mx01.kundenserver.de (pref=20) mx-b.kundenserver.de 212.227.15.134
Webserver www.mail.ifeg.de mail.ifeg.de 87.139.86.158
FTP Server ftp.mail.ifeg.de mail.ifeg.de 87.139.86.158


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: rade2379
30.10.2009 um 07:44 Uhr
Hallo,

um nur einige zu nennen:

Hansenet:
213.191.73.65
213.191.74.20

T-Online
217.237.148.70
217.237.151.205
217.237.150.188

ISH:
80.69.98.110
80.69.100.12

Gibt noch mehrere.
Allerdings gibt es bei T-online und Hansenet auch Server die das richtige ergebnis liefern.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet
gelöst Strato MX eintrag DYNDNS (5)

Frage von BiGnoob zum Thema Internet ...

Exchange Server
MX Eintrag für Exchange-Server , habe aber nur feste IP (9)

Frage von Mausbiber zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst SPF Eintrag (8)

Frage von Kopflos zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (15)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
Programm Installation bei Win 10 Fehlerhaft (12)

Frage von Keineahnungvonnix zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology DS213j (11)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...