Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mx Record Bei Serverausfall Mail weiterleiten

Frage Internet Internet Domänen

Mitglied: juergwin

juergwin (Level 1) - Jetzt verbinden

22.09.2008, aktualisiert 23.09.2008, 6827 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

Wir verwalten unsere Domain bei 1und1.
Unsere Mails werden direkt an unseren Exchange-Server gesendet.
Die feste IP unserers Servers habe ich als primären MX-Record
(Prio 10) eingetragen.
Ich möchte keinen mx-Backup-Server verwenden.Stattdessen sollen
die Mails bei einem Ausfall unseres Servers an einen anderern
Mailservers eines Providers (t-online oder 1und1) weitergeleitet und
dort in eine entsprechendes Postfach abgelegt werden.
Ist dies möglich?

Wenn ja, benötige ich bei diesem Provider dann die gleichen Email-Empfängernamen
wie auf meinem Exchange-Server?

Muß bei diesen Empfängernamen auch der Domainname gleich sein oder
genügt es z.B. dass ich bei t-online die gleichen Email-Benutzer anlege?

Welche Server muß ich dann als untergeordneten MX-Eintrag in unserer
Domainverwaltung bei 1und1 eintragen?

Wie lange versucht ein Mailsystem eigentlich die Mail an einen nicht erreichbaren
Server zuzustellen, bevor die Mail der untergeordneten MX-Eintrag verwendet wird?

Gruß

Jürgen
Mitglied: flaesch
22.09.2008 um 09:00 Uhr
hallo,

das ist doch aber ein mx-backup-server von dem du schreibst.
quasi ein zweiter mx-eintrag (prio 20) auf den gewünschten smtp-server.
musst du mit deinem provider abstimmen. der speichert die mails zwischen und sobald dein server wieder erreichbar ist, stellt er sie dir zu.
allerdings kann ich davon nur abraten. spammer nutzen gern den zweiten mx-eintrag. zudem bekommt der versender nicht mit dass es probleme bei deinem mailempfang gibt und geht davon aus die mail wäre angekommen.
benutzer anlegen musst du gar nicht. die zuordnung erfolgt doch bei endgültiger zustellung zu deinem server. oder willst du die mails von dem zweiten provider z.b. über pop3 abholen?
ich kann aus erfahrung sagen, dass es besser ist, den versender wissen zu lassen dass es probleme beim mailempfang gibt. wenn dein server ausfällt nützt dir diese zwischenspeicherung meist auch nicht viel.

gruß
flaesch
Bitte warten ..
Mitglied: juergwin
23.09.2008 um 09:08 Uhr
Hallo flaesch,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich möchte die mails dann von dem zweiten Provider abholen.



Gruß Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: flaesch
23.09.2008 um 10:50 Uhr
hallo,

dazu benötigst du einen pop-connector.
nutzt du sbs? da ist meines wissens einer enthalten.
d.h. die mails landen in einem pop3-sammelpostfach und der connector holt sie ab und stellt sie anhand der empfänger-emailadresse dem jeweiligen exchange-postfach zu.
d.h. die benutzer pflegst du im pop3-connector. da aber dein exchange-server zu diesem zeitpunkt ausgefallen ist, nützt dir das nicht viel.
ich würde noch mal prüfen, ob das wirklich sinn macht.

gruß
flaesch
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst Mail Spam fremde IP (10)

Frage von BerndP zum Thema E-Mail ...

Erkennung und -Abwehr
gelöst Mail von Microsoft "Ungewöhnliche Anmeldeaktivität beim Microsoft Konto" (7)

Frage von BassFishFox zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...