Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MX-Weiterleitung oder POP3-Postfach abholen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: surffix

surffix (Level 1) - Jetzt verbinden

05.06.2008, aktualisiert 22:18 Uhr, 6326 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

so mein Exchange läuft nun endlich. Nun ne Frage zur Organisation...
Der Server wird eigentlich nur benötigt, um die eMails im Netzwerk selbst schneller Verarbeiten zu können. Dennoch ist er über ne Feste-IP mit dem Internet verbunden. Bisher werden alle E-Mails im Internet in einem Postfach gesammelt.

Nun besteht ja die Möglichkeit dieses in einem gewissen Intervall von Exchange abholen zu lassen (Nachteil: eMails sind nicht sofort im Netzwerk verfügbar). Auf der anderen Seite, könnte ich die IP des Servers im MX Eintragen lassen, so dass die eMails direkt an den Server gesendet werden.
Da der Server nicht professionell gewartet wird (nur von mir), kann es vorkommen, dass er ab und an mal offline ist. Dann könnten die eMails natürlich nicht mehr zugestellt werden.

Was ist eher zu empfehlen?

Es wäre schon wichtig, dass die eMails direkt verfügbar wären.
Vielen Dank,
greets
Mitglied: filippg
05.06.2008 um 22:07 Uhr
Hallo,

von den DynDNS-Anbietern kenne ich es, dass diese den MX auf ihre Server legen, dann aber sofort per SMTP an "deinen" Server weiterleiten - wenn er verfügbar ist. Wenn nicht werden die Mails halt gecacht und später weitergeleitet (lustigerweise war SMTP mal genau so gedacht).
Müsste es doch eigentlich auch von anderen Anbietern geben... wenn du da was findest poste das doch mal hier.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
05.06.2008 um 22:18 Uhr
Hallo,

ich würde dir empfehlen, die Mails von Exchange per POP3 von deinem Provider abholen zu lassen. Das kann man mit den verschiedensten Tools konfigurieren, z. B. POPConnector bei SBS, POPBeamer (kostenpflichtiges Tool, aber gut) oder pullmail (Freeware). Wenn du das im 5 Minuten Abstand machst (falls dein Provider so kurze Abstände zuläßt) so ist auch keine große Verzögerung zu spüren.
Der große Vorteil besteht meiner Meinung nach darin, das der Verbindungsaufbau durch deine Firewall hindurch von innen nach außen erfolgt, während bei einer SMTP-Zustellung (egal ob direkt oder durch Weiterleitung über deinen Provider) ein Verbindungaufbau von außen nach innen erfolgt (Port-Forwarding) und damit ein zusätzlicher Angrifffspunkt in deinem Netz existiert.

mfg
Harald
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...

Linux
gelöst Schmaler Scrollbalken in Python-Anwendung (14)

Frage von indi955 zum Thema Linux ...