Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

MySQL auch bei gewerblicher Nutzung kostenlos?

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: michael-20er

michael-20er (Level 1) - Jetzt verbinden

25.10.2005, aktualisiert 06.12.2006, 18462 Aufrufe, 7 Kommentare

hallo,
mal ne dumme Frage zu MySQL.

MySQL ist ja eine Opensource Datenbank, da ich mir die für privat einfach runterladen und installieren kann ist da alles klar.

meine frage ist aber was ist gewerblich?
wir wollen im Intranet eine Datenbank einrichten. Ist da mysql immernoch kostenlos?
wenn nicht, wo krieg ich Preise dafür?
hab auf der mysql.com nur Preise für nen kompletten Server gesehen? oder versteh ich das falsch mit meinem bescheiden englisch?
Wie sieht es denn mit den anderen Datenbanken aus? Preise dazu?

Infos:
Serverhardware ist alles da.

danke schon mal

gruß michi
Mitglied: azubaer
29.10.2005 um 19:49 Uhr
meines wissen nach ist es auch gewerblich kostenlos nutzbar.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
30.11.2005 um 20:22 Uhr
Das ist ein gaaaaanz zweischneidiges Schwert.

Ich hab da was im Hintergrund; daß, sofern sie nicht kommerziell verwendet wird, sprich, damit Geld verdient wird, erst dann ist die Nutzung kostenlos.

Alles andere erfordert eine Lizenz.

Aber ich guck da lieber noch ma ganz genau nach.
Meld mich später!
Bitte warten ..
Mitglied: DORNI
24.08.2006 um 11:39 Uhr
So wie ich die Lizenz interpretiere ist es so, das wenn ich ein Produkt verkaufe, was eine Mysql-Datenbank verwendet, also z.B. eine Adressverwaltung dann muss ich Lizenzgebühren zahlen.
Wenn ich aber Firmenintern eine Adressverwaltung mir Aufbaue über eine Mysql-Datenbank die nur intern verwendet wird sind keine Lizenzgebühren fällig.
Bitte warten ..
Mitglied: tom12
06.12.2006 um 11:20 Uhr
Hallo,

hierzu mal eine Frage:

Weiß irgendjemand wo ich die Preise für solche Lizenzen erfahren kann.

Die Preise bei MySQL.com beziehen sich ja auf Serversoftware mit Support etc.

Folgendes Szenario:
Wir entwickeln Software, die auf Java und SQL-DBs basiert.
Wenn Kunden unsere Software kaufen, installieren diese zur Verwaltung unserer SQL-DBs teilweise den frei verfügbaren MySQL-Server.
Support und Sonderkonditionen sind unerwünscht.
Welche Kosten sind für eine Lizenzierung zu berechnen?

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
06.12.2006 um 12:23 Uhr
Wenn der Kunde ohne Euer Zutun MySQL eigenmächtig installiert, seid Ihr aus dem Schneider.
Ihr dürft es nur nicht mit ausliefern, bzw. Eure Software davon abhängig machen...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: tom12
06.12.2006 um 12:56 Uhr
Darin liegt genau mein Problem.

Nämlich wenn Kunden keine SQL-Server im Betrieb haben, sollen diese auf anraten meiner Firma, den frei verfügbaren Server s.o. nutzen.

Daher denke ich, dass wir wohl in diesen Fällen eine Lizenz bräuchten, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
06.12.2006 um 14:20 Uhr
Jein.

Wenn es nur auf Anraten ist..

http://dev.mysql.com/downloads/mysql/5.0.html

Ihr braucht ja für die Applikation keine Enterprise-Lösung, oder?
Von daher ist die Community-Version doch okay.
Und die kostet nix.
Allerdings kein Support, gar nix eben

Ich würde hier ja gerne philosophieren, aber dies ist ein öffentliches Forum, und Rechtsberatungen darf nur ein Rechtsanwalt geben...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
PHP
PHP MySQL Login (7)

Frage von Yanmai zum Thema PHP ...

Windows Netzwerk
gelöst Domänenaccount für offline Nutzung vorbereiten (7)

Frage von Slacky zum Thema Windows Netzwerk ...

Sicherheits-Tools
gelöst Gutes einfach zu bedienendes VPN gesucht - am besten kostenlos (19)

Frage von power-user zum Thema Sicherheits-Tools ...

Webbrowser
gelöst Daten in entfernte Mysql DB schreiben (3)

Frage von nullacht15 zum Thema Webbrowser ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...