Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mysql auf Server 2008 und iis

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: reXen96

reXen96 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2010 um 20:38 Uhr, 6257 Aufrufe, 23 Kommentare

nabend zusammen

habe das problem das ich es einfach nicht hin bekomme das der iis mit php auf die installierte mysql datenbank zugreifen kann
das die mysql datenbank läuft ist sicher da ich über cmd befehle ausführen kann .... aber defenetiv nicht über den webserver
in der php.ini habe ich bereits extension=php_mysql.dll rein genommen

hat jemand ne anleitung oder kann mir den fehler sagen den ich gemacht habe

gruss rexen96
Mitglied: matze2010
09.04.2010 um 20:45 Uhr
Hallo rexen96,

was zeigt dir die Ausgabe von phpinfo()? Taucht mysql auf? Was ist mit mysqli?

Klappt es mit php-cli auf der Kommandozeile oder meinst du das mysql Konsolenprogramm?

Viel Erfolg gegen Schlacke!

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
09.04.2010 um 21:16 Uhr
bis ebend stand es nicht drin ... habe ne fremde php.ini installiert nun gib es so halb :D hatte nen fehler bekommen wenn ich nen mysql befehl ausführen wolte ... leider habe ich ihn nicht aufgeschrieben
aber nun das ich den fehler gehoft habe zu behoben bekomme ich jetzt

Service Unavailable

HTTP Error 503. The service is unavailable.



edit: nach nem server neustart geht es nun wieder das php .... aber nun steht mysql auch in der phpinfo ... aber dann kommt immer nocht


"Fatal error: Call to undefined function mysql_connect() in C:\inetpub\wwwroot\dbtest.php on line 7"

oder es kommt

Die Webseite kann nicht angezeigt werden.




daten aus der phpinfo

mysql
MySQL Support enabled
Active Persistent Links 0
Active Links 0
Client API version 5.1.45

Directive Local Value Master Value
mysql.allow_persistent On On
mysql.connect_timeout 60 60
mysql.default_host localhost localhost
mysql.default_password no value no value
mysql.default_port 3306 3306
mysql.default_socket no value no value
mysql.default_user no value no value
mysql.max_links Unlimited Unlimited
mysql.max_persistent Unlimited Unlimited
mysql.trace_mode Off Off


mysqli
MysqlI Support enabled
Client API library version 5.1.45
Client API header version 5.0.51a
MYSQLI_SOCKET /tmp/mysql.sock

Directive Local Value Master Value
mysqli.default_host no value no value
mysqli.default_port 3306 3306
mysqli.default_pw no value no value
mysqli.default_socket no value no value
mysqli.default_user no value no value
mysqli.max_links Unlimited Unlimited
mysqli.reconnect Off Off

Mögliche Vorgehensweise:
Diagnose von Verbindungsproblemen

Weitere Informationen
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
11.04.2010 um 15:05 Uhr
Mir fällt gerade auf, bei mir heißt die Extension-Zeile

extension=php_mysql_libmysql.dll

wie sieht deine dbtest.php aus?

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
11.04.2010 um 18:49 Uhr
hallo matze2010

01.
<?PHP 
02.
$Username = "root"; 
03.
$Password = "*********"; 
04.
$Database = "test"; 
05.
$Hostname = "localhost"; 
06.
$MySQLConnection = mysql_connect($Hostname, $Username, $Password)or die("Unable to connect to MySQL Database!!"); 
07.
?>
ist die dbtest.php

habe die libmysql.dll auch drinne ... bekomme jetzt immer den fehler 500 interner fehler ... woran liegt das bloss ich verzweifel

die 3 stehen in der php.ini

extension=php_mysql.dll
extension=php_mysqli.dll
extension=libmySQL.dll
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
11.04.2010 um 19:03 Uhr
Hmm,

hast du mal versucht, php-cli zu nutzen, um dbtest.php auszuführen? 500 Scheint ein Serverfehler zu sein.

php-cli ist ja die Kommandozeilenvariante von php (auch in dem Verzeichnis), ohne Server. Funktioniert dein Script damit?

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
11.04.2010 um 19:17 Uhr
wie kann ich das den mit php-cli das testen?
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
11.04.2010 um 19:22 Uhr
Hi,

Start - Ausführen -> "cmd"

Du gehst in den Ordner, in welchem php installiert ist.

"cd c:\Pfad\nach\php"

Dort ist entweder php.exe oder php-cli.exe

"php c:\Pfad\zur\dbtest.php"

und dann auf die Ausgabe achten, bzw.

print $MySQLConnection;

hinzufügen und die Ausgabe beachten.

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
12.04.2010 um 12:06 Uhr
da kommt nichts wenn ich "php.exe C:\inetpub\wwwroot\dbtest.php" eingeben

hehe hatte print $MySQLConnection; nicht drin

nun steht da
"Resource id #4
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
12.04.2010 um 12:43 Uhr
Hi,

dann läuft auf jeden Fall php und MySQL sowie der Verbindungsaufbau. Der Fehler wird also wohl irgendwo im IIS liegen.

Wenn du phpinfo() ausgeben lässt (einmal mit php.exe und einmal im IIS), stehen dann jeweils dieselben Pfade zur php.ini?

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
13.04.2010 um 12:22 Uhr
ja beides mal steht drin
C:\windows\php.ini

was nun habe ich vieleicht nen featcher beim iis vergessen??

nun habe ich noch ne neue fehlermeldung

"PHP has encountered an Access Violation at 0242AC6A"
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
13.04.2010 um 12:27 Uhr
Hallo,

das kann ich dir nicht sagen, was sagen die IIS Logfiles zu deinem internen Fehler (500)? Taucht dieser Fehler bei allen PHP Seiten auf, oder nur bei dieser (oder allen, welche Mysql-Verbindungen aufbauen)?

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
13.04.2010 um 12:27 Uhr
nur bei dennen mit mysql inhalt

nun habe ich noch ne neue fehlermeldung

"PHP has encountered an Access Violation at 0242AC6A"
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
13.04.2010 um 12:50 Uhr
Hallo rexen,

hast du die aktuellste Version von PHP? Zum jetzigen Zeitpunkt 5.3.2
Aktuelle MySQL-Version?

Hier:
http://www.faqts.com/knowledge_base/view.phtml/aid/2027

steht, dass dieser Fehler auftaucht, wenn PHP keine Schreibzugriffe auf gewünschte Ordner oder Dateien hat. Dies kann sein, da der IIS ja unter dem IIS Benutzer läuft, aber die Kommandozeilenversion (welche ja läuft) unter deinem angemeldeten Benutzer. Du solltest also zwinged prüfen, dass der IIS-Benutzer auf alle nötigen Ordner und Dateien (insb. die aus der php.ini, zugreifen darf).

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
13.04.2010 um 14:09 Uhr
habe nun dem iis user die rechte eines admins gegeben ... aber naja funktioniert nicht
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
13.04.2010 um 14:17 Uhr
Funktioniert nicht ist mal eine Aussage....
Nix über die PHP-Version....
Wie kann man dir helfen wenn du die Fragen nicht beantwortest?

Hast du die php.ini überprüft, ob es die Verzeichnisse alle auch gibt? Du schriebst oben, dass du die php.ini von "jemand anderem" hättest. Hat der vielleicht andere Pfade verwendet, um temporäre Dateien anzulegen?

Mehr Infos bitte.
Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
13.04.2010 um 15:06 Uhr
axo ja sry ...

OS: Server 2008 Standart
MYSQL Vers.: mysql-5.1.36
PHP Vers.: php-5.2.10
IIS Version 7

um deine Frage wegen der Fremden php.ini ... die pfade habe ich alle geprüft und sind OK
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
13.04.2010 um 15:39 Uhr
Und aus welchem Grund benutzt du eine alte PHP Version?

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
13.04.2010 um 16:11 Uhr
weil ich dachte das es an php liegt
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
13.04.2010 um 17:09 Uhr
Möglicherweise liegt es an php, zeigt sich aber nur im Zusammenspiel mit dem IIS.

Kannst du mal in deine Kommandozeile gehen und folgendes eingeben

echo %PATH%

und die Ausgabe hier posten?
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
13.04.2010 um 18:11 Uhr
C:\Windows\system32;C:\Windows;C:\Windows\System32\Wbem;C:\Program Files\Norman\
Npm\Bin;C:\Program Files\MySQL\MySQL Server 5.1\bin

das kommt wenn ich in die cmd echo %PATH% eingebe


habe jetzt mal meine abfrage etwas erweitert

01.
<?PHP 
02.
$Username = "root"; 
03.
$Password = "Hannover96"; 
04.
$Database = "ibr"; 
05.
$Hostname = "localhost"; 
06.
$MySQLConnection = mysql_connect($Hostname, $Username, $Password)or die("Unable to connect to MySQL Database!!"); 
07.
$MySQLSelectedDB = mysql_select_db($Database, $MySQLConnection)or die("Could not Set the Database!!"); 
08.
print $MySQLConnection; 
09.
echo mysql_error(); 
10.
$MySQLRecordSet = mysql_query("SELECT * FROM pages"); 
11.
while ($MyRow = mysql_fetch_array($MySQLRecordSet, MYSQL_ASSOC)) 
12.
13.
print $MyRow['pageid'] . "  -  " . $MyRow['header'] ."<br>"; 
14.
15.
mysql_close($MySQLConnection); 
16.
?>
jetzt kommt fast nur noch
"Resource id #1PHP has encountered an Access Violation at 0223AC6A"
im Browser
allerdings kommt in der cmd
"Resource id #41 - Startseite<br>2 - B³roprofil<br>3 - Kontakt<br>4 - Impressum<br>5 - Aktuelles<br>6 - Referenzen<br>"

also das was da auch kommen soll
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
13.04.2010 um 18:27 Uhr
Füge mal den PHP Pfad hinzu.

Hast du PHP nach der Installationsanleitung in der PHP Dokumentation installiert oder "frei Hand"?
http://www.php.net/manual/de/install.windows.iis7.php

Besorge bitte eine aktuelle PHP Version und installiere sie wie beschrieben als Fast-CGI.

Dann steht hier http://www.php.net/manual/de/install.windows.iis.php
"The correct required NTFS ACL's are:

- for the folder holding your PHP files:
[Read] IUSR_servername
[Read] IWAM_servername

-for the folder holding the PHP executables:
[Read] IUSR_servername"

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: matze2010
13.04.2010 um 19:14 Uhr
Hey rexen,

lies mal hier:
http://stackoverflow.com/questions/154290/php-access-violation

Lies ihn bitte komplett durch!

(Offensichtlich ein ISAPI Problem (von php)! Also dringend: Neueste Version! Wenn dann noch Fehler auftreten

Da steht unter anderem:
"So far the only suggestion I've found is to try FastCGI instead of ISAPI."
"moving libmysql.dll to windows\system32 worked! thanks!!!"
"moving the libmysql.dll that came with php to windows\system32 worked for me too! Thanks!"

Also 3 Herangehensweisen und zwei verschiedene Lösungen, die helfen könnten.

  1. Benutzte Bibliotheken alle auskommentieren und nach und nach die benötigten wieder reinnehmen.
  2. Fast-CGI statt ISAPI (ist langsamer)
  3. libmysql __verschieben__, nicht kopieren!

<edit>
Wenn "Hannover96" dein Standardpasswort ist, dann solltest du es dringend ändern
</edit>

Lg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: reXen96
16.04.2010 um 17:54 Uhr
so habe es nun über die php-cgi gemacht naja hauptsache es geht :D also dank euch und vor allem matze2010
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst NTP Server auf einem Windows Server 2008 R2 DC standardmäßig schon drauf? (11)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server 2008R2 IIS Zertifikatsproblem

Frage von Alchemy zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Aero-Design auf Remote Desktop geht nicht (3)

Frage von Motherboard33 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...