Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mysql sum ausgeben in eine DBedit oder Edit?

Frage Entwicklung Pascal und Delphi

Mitglied: brazo98

brazo98 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2005, aktualisiert 15.11.2005, 7187 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen ich möchte eine Mysql Tabelle mit select(sum) auf ein DBedit ausgeben leider klappt das nicht hier mal mein Code.
procedure TForm3.Button2Click(Sender: TObject);
begin
try
qrinstert.ExecSQL;
except
showMessage (' Der Befehl hat nicht geklappt');
end;
end;
Leider nimmt er nicht den Code aus der Query eingabe in Delphi. Die SQL Anweisung klappt aber weil mit MySQLFront liest er sie aus und zählt korrekt zusammen. hier noch die SQL anweisung

select sum(stimm) from uemaske

Ich danke jetzt schon einmal jedem der mich hier weiter bringt danke

brazo
Mitglied: DerKleineBruder
14.11.2005 um 20:21 Uhr
Hi brazo,

Delphi ist zwar schon eine Weile her, aber soweit ich mich erinnere, möchte das DBEdit
doch sicherlich die dahinterliegende Query, oder zumindest die Column, bearbeiten.

Da sum aber eine Aggregatfunktion ist, lässt sich diese Colum nicht bearbeiten.
Du musst mal gucken, ob es sowas wie ein readonly, oder no-update Property gibt.
Ansonsten bleibt wohl nur noch ein getrenntes Auslesen und setzen in einem "normalen" EditField.

Grüße und viel Erfolg
das Brüderchen
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
14.11.2005 um 23:20 Uhr
@ toni-mikitsch

Hi,

MySQLFront kenne ich nicht, ich kenne phpMyAdmin oder den textbasierten Mysql-Monitor.

Wenn ich in einem von beiden den Befehl "select sum(stimm) from uemaske" absetze,
so erhalte ich ein Ergebnis, analog zu dem, was dein MySQLFront zutage bringt.

Delphi kenne ich zwar, aber eine MySQL-Datenbank habe ich damit noch nie bearbeitet.

Ich befasse mich mit PHP um MySQL-Datenbanken zu bearbeiten, aber vielleicht gibts ja eine
Parallele.

Wenn ich in einem PHP-Script den o.g. Befehl absetze, so muß das Ergebnis in einer Variablen
gespeichert werden.

Dann benötige ich eine weitere Variable, in der mittels einer Funktion die Ergebnisse als
Array abgelegt werden.

Dieses Array kann ich nun mit Hilfe des Index auslesen, und die Ergebnisse ausgeben.

Hierzu mal ein Beispiel:

$result=mysql_query("select * from tabelle");

Damit kann ich zunächst mal nichts anfangen, die Ergebnisse der Abfrage werden einer weiteren
Variablen($row) als Array übergeben, mit Hilfe des Index(Spaltenname) kann ich die Datensätze
ausgeben.

while($row=mysql_fetch_array($result, MYSQL_ASSOC)){
echo "$row[spaltenname]";
}

Ich könnte mir denken, dass du in deinem Delphi-Script ähnlich vorgehen mußt.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: brazo98
15.11.2005 um 17:02 Uhr
So ich hab es selber heraus bekommen. Es kann manchmal so leicht sein und doch so verzwickt!

qrinstert.SQL.Text :='select sum(stimmaktien) as summe from uemaske';
qrinstert.Open;
label1.Caption := qrinstert.fieldbyname('summe').asString;

Und ciao
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Zugriff auf mySQL-DB mit ODBC und SSL (2)

Frage von Titan24 zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Cluster
Brauche hilfe beim einrichten von Galera Cluster for MySQL

Frage von akadawa zum Thema Cluster ...

Microsoft Office
Excel Nachfrage: Datum aus Spalte ausgeben (2)

Frage von PronMaster zum Thema Microsoft Office ...

Datenbanken
MySQL - Mehrere Instanzen

Frage von ForgottenRealm zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...