Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nachricht an alle angemeldeten clients am TS über Domänencontroller versenden

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: wohlix

wohlix (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2010, aktualisiert 11:06 Uhr, 8489 Aufrufe, 4 Kommentare

Halli Hallo Leute,

ich stehe vor einem kleinem problem....

Folgender Sachverhalt:

alle Mitarbeiter melden sich wie gewohnt am DC an, und starten über ne RDP-Sitzung am TS unsere Buchhaltungs- und emailsoftware wo sie dann darin arbeiten!
Da sich die Buchhaltungs- und Mailsoftware ständig in der Weiterentwicklung befindet, kommt es öfter vor, dass während des Betriebes ein Update aufgespielt werden muss. Der Entwickler dieser Software hat Zugriff auf den TS wo sich unsere Software befindet und möchte nun ne simple Nachricht an alle am TS angemeldeten Clients schicken, damit diese die Software schließen und er sein Update fahren kann.

so weit so gut, nun ist es ja kein problem mittels net send oder msg einfach ne nachricht an alle zu schicken, problem dabei, das msg-fenster erscheint in der RDP-Sitzung der User und wenn diese das fenster 2h lang minimiert haben, nehmen diese die nachricht dementsprechend nicht war...


gibt es also eine Möglichkeit die msgbox außerhalb der RDP-Sitzung erscheinen zu lassen? quasi über den DC versandt?


ich habe mich nun hingesetzt und hab ein kleines programm geschrieben, was mir alle am TS angemeldeten clients in ne Datei schreibt und dann über alle vorhanden Domaincontroller an die User schickt, das funktioniert auch wunderbar.... nur weiß ich nicht, wann der entwickler jedes mal ein update fahren will, so dass ich die nachricht für ihn schreiben könnte, er will dies selber tun!

NUR bräuchte der entwickler der Buchhaltungs- und Mailsoftware auf allen 3 Domaincontrollern Rechte um die Nachrichten auch an alle user verschicken zu dürfen... und die wird er nicht bekommen!


gibts nicht noch irgendne andere möglichkeit, die ich bisher außer acht gelassen hab, um das problem zu bewerkstelligen?


vielen dank schonmal
Mitglied: DerWoWusste
31.05.2010 um 11:11 Uhr
Moin.
Von was für benötigten Rechten sprichst Du?
Hast Du eine Liste erzeugt mit den PCs, an die es geht, dann kann doch eine simple for-Schleife diese mit net send abarbeiten, das darf jeder.
Bitte warten ..
Mitglied: wohlix
31.05.2010 um 11:23 Uhr
das ist erst mal grundsätzlich richtig....

nur gibt es bei uns rechner, wo net send aktiv ist, net send manuell gestartet/beendet ist, oder ganz deaktiviert ist....

ich könnte es ja mittels simpler batch remote starten lassen, nur wenns deaktiviert ist, geht auch dies nicht, und jetz händig durch die firma zu tigern und überall netsend umstellen auf jedem rechner is auch nich so das wahre...... des weiteren haben wir 3 standorte welche ca. 200-400km auseinanderliegen jeweils :/


bei der lösung war ich auch schon!

trotzdem danke
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
31.05.2010 um 11:54 Uhr
Du könntest...
per Policy net send überall aktivieren oder per Skript mit der sc.exe selbiges tun und bei Bedarf wieder undoen.
Bitte warten ..
Mitglied: wohlix
01.06.2010 um 08:22 Uhr
habs nun per sc gemacht..

auf die idee bin ich irgendwie nich selber gekommen, dank dir vielmals

viele grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RAM Berechung für TS (5)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
Zwischenspeicher TS RDP-Verbindung (3)

Frage von Yannosch zum Thema Windows Tools ...

VB for Applications
VBS Script zum versenden mehrerer Verknüpfungen zu Dateien per Lotus Notes

Frage von Sentinel87 zum Thema VB for Applications ...

Windows Update
Clients reporten nicht an WSUS (5)

Frage von mk139 zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...