Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nachrichtenprogramm im Netzwerk

Frage Netzwerke Groupware

Mitglied: derhalf

derhalf (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2015, aktualisiert 19.01.2015, 1657 Aufrufe, 9 Kommentare, 1 Danke

Hallo Zusammen,

ich bin auch der Suche nach einem Nachrichtenprogramm für das Firmennetzwerk das folgende Anforderungen erfüllt:

- Servergestützt
- Clientanmeldung am Server
- Nachrichten im Netzwerk an eine Person, an Gruppen oder an alle schicken
- Irgendeine Rückmeldung, dass der andere die Nachricht gelesen hat
- Terminalfähig (Remotedesktopsitzungshost)

Umgebung Server 2012r2 und Win8pro

Könnt Ihr mir etwas empfehlen?

Bitte kein Skype oder ähnlichen schlonz....
Mitglied: 114757
15.01.2015, aktualisiert um 13:08 Uhr
ejabberd als XMPP-Server-Daemon und z.B. Pidgin als Client.

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
15.01.2015 um 13:05 Uhr
Moin,

dann nimm doch MS Lync.

Kann das alles was du willst.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: 117643
15.01.2015 um 13:06 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: derhalf
15.01.2015 um 14:28 Uhr
Danke für eure Antworten gibt es ggf. noch etwas "einfachere" Lösungen es gab mal MessageBoB das war absolut simpel und gut die Seite ist aber nicht mehr erreichbar.
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
15.01.2015, aktualisiert um 15:10 Uhr
"einfachere" Lösungen
??? was ist daran schwer ? Du bist doch Admin oder ?
Das ist vermutlich was für dein Niveau
Bitte warten ..
Mitglied: derhalf
15.01.2015 um 15:17 Uhr
Zitat von 114757:

> "einfachere" Lösungen
??? was ist daran schwer ? Du bist doch Admin oder ?
[http://thumbs.dreamstime.com/z/leute-3d-die-auf-metallischen-dosen-sprechen-15244031.jpg Das ist vermutlich was für dein
Niveau]

Ha Ha ;)

Das Problem ist, dass der Kunde nicht viel für Dienstleitung ausgeben möchte es für mich aber einfacher ist dann die Mitarbeiter über Wartung etc. zu informieren. Also Lösung: Setup Starten Benutzer anlegen fertig. - Clients anmelden sache erledigt aber das gibt es so wohl nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
15.01.2015, aktualisiert um 16:00 Uhr
Ein ejabberd -Server ist in 10Minuten eingerichtet, für den Client gibt's nen Setup, wo ist das Problem ?
Die Programme sind OpenSource, kosten den Kunden also nix. Wenn man will lässt sich das vollautomatisieren oder via Remote schnell einrichten.
Wenn der Kunde dir noch nicht mal 30 Minuten Arbeitszeit zahlt, schieß ihn in den Wind ... an solchen Kunden verdient man eh nix ...
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
15.01.2015, aktualisiert um 23:13 Uhr
Hallo ,

ich nutze mit ein paar Kollegen das hier :

http://retroshare.sourceforge.net/

bietet Verschluesselung, Gruppenchats e.t.c und kostet nothing.
Kann man auch nur im eigenen Netz betreiben, dann halt absicheren oder
sogar weltweit, geht auf allen Plattformen.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
LÖSUNG 18.01.2015, aktualisiert 19.01.2015
Guten Morgen !
Schau mal in die iX 1/2015 Artikel "Rohrpost". Ggf. Findest Du hier noch Anregungen.
Gruß Holger
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Wann ist der Einsatz von VLSM bei einem Vlan Netzwerk nötig? (13)

Frage von ruload zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerk Testgeräte (5)

Frage von Axel90 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Netzwerk
Windows Domäne in VPN netzwerk Integrieren (1)

Frage von LordProgram zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
Mein Netzwerk mit VLAN und Routing (Voip,-Lan,- Wlan) (6)

Frage von theunix zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Server-Hardware
Treiber für Server gesucht (15)

Frage von MeisterFuchs zum Thema Server-Hardware ...