Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nachrichtenstatus in Outlook verfolgen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: jimbeam128

jimbeam128 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.11.2006, aktualisiert 27.11.2006, 6827 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallöchen zusammen,

gibt es bei der Konstellation Outlook / Exchange irgendwie ne Möglichkeit den Sendestatus von E-Mails quasi in "Echtzeit" zu sehen?

Wenn ich in Outlook auf senden klicke, landet die Nachricht erst im Postausgang und wenn die Mail an Exchange überstellt wurde, landet sie direkt in Gesendete Objekte.

Das heißt ja aber noch lange nicht, dass die Mail auch tatsächlich aus dem Exchange draußen ist.

Als Admin hab ich ja die Möglichkeit in die Warteschlange auf dem Exchange reinzugucken.

Aber was ist mit dem "Ottonormalverbraucher"? Kann man dem denn nicht auch irgendwie die Möglichkeit geben das in Outlook nachzuverfolgen?

Viele Angestellte finden es wichtig genau zu wissen, wann die Mail TATSÄCHLICH draußen ist.


Gibt´s da irgendwo ne Möglichkeit?

Für ne Antwort wär ich superdankbar!
Mitglied: drop-ch
22.11.2006 um 12:49 Uhr
Hi Jens

Viele Angestellte finden es wichtig genau zu
wissen, wann die Mail TATSÄCHLICH
draußen ist.

Was bringt das? Nichts!
Auch wenn der Angestellte nun weiss, dass die Nachricht euren Exchange-Server verlassen hat...das ist weder eine Garantie dass die Nachricht auch wirklich beim Empfänger ankommt, noch dass der Empfänger die Nachricht dann gleich hat.
(aus Praxis-Erfahrung weiss ich, dass die meisten Mitarbeiter davon ausgehen, dass wenn die Nachricht draussen ist, sie auch gleich beim Empfänger ankommt)
Auch wenn er dann weiss, dass die Nachricht TATSÄCHLICH draussen ist kann es sein, dass die Nachricht ein paar Stunden später als Unzustellbar in seinem Postfach erscheint.

Ob der Mitarbeiter nun weiss, dass die Nachricht gesendet ist weil sie unter "Gesendete Nachrichten" erscheint oder er weiss, dass die Nachricht den Exchange verlassen hat spielt doch absolut keine Rolle.

Ansonsten soll mir bitte mal dein schlimmster Mitarbeiter den Unterschied erklären

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: 17169
22.11.2006 um 13:13 Uhr
mit Lesebestätigung abschicken ? Ich mein, das könnte zwar auch geblockt sein, aber ansonsten schließe ich mich meinem Vorredner an
Bitte warten ..
Mitglied: jimbeam128
25.11.2006 um 15:06 Uhr
Danke für eure überaus konstruktiven Antworten!

Dachte ich bin hier in nem Forum, wo man einfach mal ne Antwort auf ne Frage bekommt und nicht


Zur Sache: (Damit wir wieder zum THEMA kommen)

Hab selbst n ersten Ansatz für ne Lösung gefunden. Im Virtuellen Standarserver für SMTP kann man einfach die Benachrichtigung für die Verzögerung von E-Mails sensibler einstellen. Dann wird der Mitarbeiter früher benachrichtigt.

Leider kann man da immernoch nicht direkt verfolgen, ob die Mail tatsächlich ausm Exchange draußen ist oder nicht. - Glaube auch nicht, dass das in Exchange / Outlook möglch ist....

Im David E-Mail Server von Tobit ist das zum Beispiel anders bzw. meiner Meinung nach sogar besser gelöst: Denn hier hat man einen Ordner "Versand" in dem man das Senden von E-Mails oder Faxen verfolgen kann. Wenn die Mail rausgeht, verschwindet sie aus dem Ordner. Andernfalls wird sie als "unbearbeitet" gekennzeichnet....

Um nochmal auf deine Antwort zurückzukommen drop_ch (Ivo):

Wenn die Mitarbeiter "mal eben" kontrollieren könnten, ob die Mail ausm Exchange rausgegangen ist, dann haben die, und letztenendes auch der Administrator die Gewissheit, dass zumindest der Mailserver seine Arbeit macht... So kann man bei eventuellen Störungen entsprechend schneller reagieren. (Fehlerquellen bestimmen...) Besonders bei Unternehmen, die auf E-Mail Messaging angewiesen sind und für die diese Funktion zeitkritisch ist, ist eine schnelle Fehlerlokalisation bzw. Fehlerbeseitigung wichtig.
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
26.11.2006 um 13:13 Uhr
Och Jens, du musst jetzt nicht betupft sein!

Wenn du dir ein oder zwei Minuten über meine Antwort gedanken machen würdest, dann wüsstest du auch worauf ich hinaus will.

Aber wie die meisten willst auch du die Antwort auf dem Silbertablett serviert bekommen....mit roter Samt-Schleife drum. Da gehört aber die Beschreibung in deinem zweiten Posting bereits in das Erste...

trotzdem schönes Wochenende
Gruss Ivo

PS: Mir sind die Forums-Regeln bekannt. Bitte das nächste Mal diese Bemerkungen per PN
Bitte warten ..
Mitglied: jimbeam128
27.11.2006 um 07:43 Uhr
Warum? Kann doch ruhig jeder wissen. Da hab ich keine Geheimnisse vor. Danke und Tschö!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
Registry Änderungen verfolgen.
gelöst Frage von MasterBaiterWindows Systemdateien4 Kommentare

Hallo Zusammen, gibt es Abfragen/Tools die es mir ermöglichen jegliche Änderungen in der Registry zu beobachten? Beispiel: Ein neues ...

Internet
Einbettung von Youtube - Videos verfolgen
gelöst Frage von Boje1288Internet4 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe letztens ein Video auf YouTube hochgeladen, und irgendjemand hat das video auf seiner Website eingebettet, ...

Firewall
Kann ich bei dem Cisco ASDM 7.5 Launcher das Verhalten einer IP-Adresse verfolgen?
Frage von didde1408Firewall1 Kommentar

Ich weiß zwar, dass ich mit dem Packet-Tracer das Verhalten simulieren kann, das ist aber nicht das was ich ...

Outlook & Mail
Outlook 2013 Synchronisationsprobleme mit einem Outlook-Mailaccount
Frage von CometcolaOutlook & Mail

Guten Abend, ich konnte heute folgendes merkwürdiges Verhalten beobachten: Ausgangslage:Notebook mit Win 7 und Outlook 2013 mit einem Mailkonto ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 15 StundenMikroTik RouterOS5 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 15 StundenSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 17 StundenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 22 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Festplatten, SSD, Raid
USB Stick recovery
Frage von petereFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo, ich habe einen defekten USB-Stick, der nicht mehr lesbar ist. Er wird in WIN als unbekanntes Volume mit ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...