Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Nachträglich 2. Netzwerkkarte bei SBS 2003 aktivieren

Mitglied: marinux

marinux (Level 2) - Jetzt verbinden

26.12.2007, aktualisiert 27.12.2007, 4442 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe einen SBS 2003 als DC laufen, bei dem z.Zt. nur eine Netzwerkkarte aktiv ist. Nun möchte ich aber die 2. aktivieren, um den internen Netzwerkverkehr vom externen zu trennen. Ist dies problemlos möglich?

Und wie muss ich die beiden Netzwerkkarten konfigurieren (IPs, Gateway, DNS, etc)?

Auf dem Server läuft DHCP und DNS. Muss ich da was in den Einstellungen ändern?

Edit:

VPN Server (RAS) läuft ebenfalls!
Mitglied: marinux
26.12.2007 um 19:13 Uhr
Also, ich habe jetzt winfach mal die 2. Karte aktiviert und folgende Einstellungen vorgenommen:

NIC für LAN:

10.168.25.60
255.0.0.0

NIC für Internet:

192.168.25.60
255.255.255.0
Gateway: 192.168.25.20

Im DNS habe ich die Weiterleitung auf 192.168.25.20 definiert.

Nun habe ich gelesen, dass der RAS und Routing Dienst aktiviert sein müssen. Das war er ja schon, wegen der VPN Einwahl. Ich habe jetzt lediglich unter Eigenschaften noch "Diesen Computer aktivieren als: Router (Nur Lan-Routing) ausgewählt.

Im Router habe ich folgende Route eingetragen:

Netzwerk:
10.168.25.0
Subnet:
255.0.0.0
Gateway:
192.168.25.60

Per DHCP vergebe ich dynamische IPs an die Clients zwischen 10.168.25.100 u. 10.168.25.199
der Gateway ist auf 10.168.25.60
Subnet: 255.0.0.0

Auf dem Server kann ich nun ins Internet.

Mit den Clients habe ich kein Internetzugriff. Per Ping schaffe ich es nur zu 192.168.25.60 (Internet NIC). 192.168.25.20 findet er schon nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: Genios
27.12.2007 um 15:26 Uhr
Auf dem Server kann ich nun ins Internet.

Mit den Clients habe ich kein
Internetzugriff. Per Ping schaffe ich es nur
zu 192.168.25.60 (Internet NIC).
192.168.25.20 findet er schon nicht mehr.

Ist hier vielleicht eine IP Adresse falsch? Denke mal Du meinst 10.168.25.60 anstatt 192.

Hasst Du den DC so konfiguriert das er die Internetverbindung für die Clients frei gibt?
"Andere Computer im Netzwerk dürfen diese Internetverbindung verwenden" heißt meine ich die Funktion.
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
27.12.2007 um 16:57 Uhr
Nein, ich kann die 192.168.25.60 anpingen. Das ist die IP der Internet NIC.

Mittlerweile habe ich es geschaft ins Internet zu kommen, in dem ich den Internetkonfigurationswizard habe laufen lassen. Das Problem ist jetzt, dass er auch die NAT auf dem Server aktiviert hat. Wenn ich die unter RAS und Routing abschalte, dann habe ich kein Internet mehr (Ping wieder nur bis 192.168.25.60 möglich). Ich möchte aber nur die NAT auf dem Router benutzen. Was muss ich da nun konfigurieren?
Habe ich eventuell die Route auf dem Router falsch konfiguriert?

"Andere Computer im Netzwerk dürfen diese Internetverbindung verwenden" heißt meine ich die Funktion. Wo ist diese Funktion?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Bitlocker - wie Hardwareverschlüsselung nachträglich aktivieren?
Frage von DerWoWussteVerschlüsselung & Zertifikate2 Kommentare

Moin. Es geht um Samsung 840 EVO, welche Opal2 konform arbeiten und Bitlocker auf Windows 8.1, welches auch wunderbar ...

LAN, WAN, Wireless
DHCP Gerät mit 2 Netzwerkkarten
gelöst Frage von VerwirrterUserLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo zusammen, im bezug zu meiner anderen Frage nun die Speziellere Frage die sich rausgestellt hat. Ist es möglich ...

Netzwerkmanagement
WakeOnLAN für die Netzwerkkarte remote über ein Powershell- oder WMI-Script aktivieren
Frage von GlintofGoldNetzwerkmanagement11 Kommentare

Hallo, ich muss in einem räumlich weit auseinanderliegenden Netzwerk für mehrere Rechner WakeOnLAN aktivieren. Das ist so ziemlich das ...

Router & Routing
Ein Server. 2 Netzwerkkarten und 2 Router .Routing Problem
Frage von darksoul666Router & Routing7 Kommentare

Hallo! Dies ist mein erster Beitrag hier und ich hoffe, ich mach nicht alles falsch ;-) Es geht um ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 StundeDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 5 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
Frage von a-za-zNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk10 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Router & Routing
Firewall Homeoffice
Frage von leon123Router & Routing6 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte meine beiden Rechner von der Firma vom Heimbereich abtrennen. Die Fritzbox kann leider nur den ...