Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nachträglich RAID 1 auf einem Asus P5GDC Deluxe einrichten

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Bromer

Bromer (Level 1) - Jetzt verbinden

10.01.2006, aktualisiert 14:41 Uhr, 8664 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi zusammen.

Ich will mir RAID 1 einrichten auf meinem PC. Es sind momentan 3 HD im PC. 1 X 80 GB Maxtor S-ATA und 2 x 120 GB Maxtor S-ATA. Die 80er HD ist die System HD und eine 120er ist die Daten HD, welche ich jetzt mit mit RAID 1 austatten will damit sie sich mit der noch leeren 2. 120er HD spiegelt.
Ich habe im PC ein ASUS P5GDC Deluxe Mainboard verbaut.

Wie muss ich das jetzt vorgehen bei der installation von RAID, habe leider auf der ASUS Homepage keine vernünftigen Informationen gefunden die Newbie kompatibel sind

Bromer
Mitglied: BartSimpson
10.01.2006 um 14:25 Uhr
Da gibt es nur eine Möglichkeit.
1. Die Daten auf der 120GB Platte sichern
2. Das Raidarray einrichten.
um Punkt 1 kommst du nicht herum.
Punkt 2 kannste mit mit dem Tool des Chipsatzherstellerns machen.
Nur würde ich dir raten, lieber die Softwarefunktion deines OS's zu benutzten.
Da auch die Raid Implementation auf dem Mainboard bloss Software ist.
Denn dann kannste auch mal das Board ohne Probleme wecheln. Was sonst zum Problem werden könnte.
Da du nicht geschrieben hast, was du für ein OS hast. Die unter Windows 200,XP Pro. und Linux ist das kein Problem das dem System zu überlassen.
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
10.01.2006 um 14:28 Uhr
Hallo,

am einfachsten, wenn nicht sogar die einzige, Möglichkeit ist diese:

- Daten der 120iger sichern
- RAID1 über RAID-BIOS erstellen
- RAID-Array formatieren
- Daten zurückspielen.

Ich wüßte nicht wie du sonst aus zwei Platten die einfach da sind, also nichts von einem RAID Array wissen, zu einem solchen machen kannst.
Später dann wenn dir eine Platte abraucht diese in ein bestehendes RAID-Array einfügen sollte kein Problem sein, sonst wäre ja auch der Sinn verfehlt.

Ich glaube nicht das du ohne externes Sichern deiner Daten zum RAID-Array kommst, vermute das hattest du gehofft.

Mit freundlichen Grüßen IceBeer

[edit: eventuell danach noch die Boot-Reihenfolge im Mainboard-BIOS nicht da der plötzlich versucht vom RAID zu booten....]
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
10.01.2006 um 14:30 Uhr
Bei dem Softwareraidlösungen würde ich es immer dem System selber überlassen!!
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
10.01.2006 um 14:34 Uhr
@ Bart...

Sorry wie meinen?? War das auf mein Post bezogen??? Hab doch nie was von Softwarelösung schreibt...
Bitte warten ..
Mitglied: Bromer
10.01.2006 um 14:36 Uhr
Hi, danke für die schnellen antworten, wäre es auch möglich ein Raid 1 für die DAten zu machen mit den 2 120 GB Platten und mit 2 80 GB Platten ein zusätzliches Raid 1 fürs System?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
10.01.2006 um 14:38 Uhr
@Bromer
Ja. Und inderikt spricht du ja von der Softwarelösung.
Die die Lösungen die in den Chipsätzen integriert sind, alles Softwarelösungen sind.
Egal ob Intel, ndivda, oder die Ad-On Karten mit den SIL Chips drauf.
Und da haste immer 2 Probelme 1. Qualität der Treiber und 2. wenn das Board defekt ist, ein neues Identischen zu beschaffen.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
10.01.2006 um 14:41 Uhr
Hi, danke für die schnellen antworten,
wäre es auch möglich ein Raid 1
für die DAten zu machen mit den 2 120
GB Platten und mit 2 80 GB Platten ein
zusätzliches Raid 1 fürs System?
Ja die gäbe es. Ich würde aber abraten, da du denn für das Systemarray auf die Krückenlösung des Board/Chipsatz hersteller angewiesen bist. Wenn im Falle ein absturzes deines Windows den tolalen Datenverlust zur folge haben kann. Das hatte hier im Forum schon einige durch.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...