Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Nachträglich umwandlung einer System Partition

Mitglied: morjen

morjen (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2005, aktualisiert 07.11.2005, 6045 Aufrufe, 10 Kommentare

Dynamische Laufwerke (Spiegelung)

Hallo ichhabe zwei platten (baugleich) die eine ist inzwischen in eine dynamische umgewandelt
jetzt möchte ich die system c: Festplatte ebenfalss in eine dynamische umwandeln damit ich die spiegeln kann.

kann ich davon ausgehen das es nach der umwandlung keine Probleme gibt und ich die spiegelung aktivieren kann ? Ich wurde etwas verunsichert weil kurz vor der umwandlung eine Meldung kommt das andere Betriebssysteme ggf. nicht starten können.

Warscheinlich sind mit "anderen" nicht die SBS instaltion gemeint oder ?
Mitglied: 18578
21.10.2005 um 10:07 Uhr
Hallo Morjen

Deine Systenpatition kannst Du ruhig in einen dynamischen Datenträger umwandeln.

Mit einigen BS sind DOS, NT, WIN 9x u. ä. gemeint.

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: morjen
21.10.2005 um 11:43 Uhr
hi !

Danke für den Tip ! Habe ich auch gemacht ! Jedoch habe ich jetzt das Problem das ich die möglchkeit gar nicht habe die spiegelung zu aktivieren !

Datenträger 0 - Dynamisch - System Partition Laufwerk C 8einfaches Volume)
Datenträger 1 - Dynamisch - Nicht zu geordnet

Muss ich auf DT 1 jetzt ein neuesVolume errichten ?
Bitte warten ..
Mitglied: 18578
21.10.2005 um 11:47 Uhr
Mahlzeit

Ich gehe fest von aus, dass auf DT1 ein volume mit der gleichen Grösse wie Deine Systempartition vorhanden sein muß.

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: morjen
21.10.2005 um 11:52 Uhr
das ist der fall was jedoch komisch ist das aud dt 0 -17,01 GB Angezeigt wird
und bei DT 1 nur 16,90 GB obwohl unter eigenschaften der Platte 17,01 gb frei zu verfügung stehen
Bitte warten ..
Mitglied: 18578
21.10.2005 um 16:30 Uhr
Das finde ich einen bißchen merkwürdig, kann dir jetzt aus dem Stehgreif nicht weiterhelfen, da ich momentan kein System zur Verfügung habe um eine Spiegelun g zu testen. Melde mich Montag nochmal.

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: edv-verwertung
21.10.2005 um 23:56 Uhr
Hallo,

Du sagtest 2 Baugleiche Platten, sind die wirklich von ein und dem selben Hersteller, mit der gleichen SN Nummer?

wenn dem so ist, kann ich mir nur vostellen, das es von Windows ein umrechnungsfehler ist, probier es einfach, kaputt gehen kann da nichts, wenn er den Datenträger nicht spiegeln kann, da der DTN1 zu klein ist, wirst du eh eine meckermeldung bekommen.

Grüsse
Kai
Bitte warten ..
Mitglied: morjen
24.10.2005 um 08:49 Uhr
guten morgen

ich habe noch mal nachgeschaut

beide Platten sind von Fujitsu MAG3182LC SCSI

die Sytempartition ist dynamisch und unter dem Register Eigenschaften "Volumes"
steht peicherkapazität 17414 M, Prtitionsstil (MBR)


bei der 2 ten speicher kapazität 17301 MB partitionsstil (GPT)
Bitte warten ..
Mitglied: 18578
24.10.2005 um 13:21 Uhr
Laut W2K Server - Die Technische Referenz sollte es funktionieren!!! Ansonsten schau doch bei Microsoft in die Knowledge Base oder Technet. Eine Möglichkeit wäre auch

http://www.winfaq.de

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: morjen
07.11.2005 um 13:50 Uhr
die zweite platte musste zusaätzlich noch in eine mbr gewandelt werden das war der haken
jetzt klapts...

danke an alle
Bitte warten ..
Mitglied: einie666
24.01.2009 um 12:54 Uhr
Was ist hier eine "MBR". Stehe vor dem gleichen Problem und weiss jetzt nicht was der Master Boot Record da soll?!?!

Einie666
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Partition auf einer virtuellen Maschine nachträglich ändern
gelöst Frage von TimSterntalerWindows Server6 Kommentare

Hi ! leider ist auf einer virtuellen Maschine (w2008R2 /remoteserver) die "C"-partition zu klein geworden, so dass sie (wenn ...

Batch & Shell
System Reservierte Partition ( Batch )
gelöst Frage von clragonBatch & Shell4 Kommentare

Hey Leute. Es gibt ja eine Variable um herauszufinden, die %~dp0 variable, welches das aktuelle Laufwerk ist ( meistens ...

Festplatten, SSD, Raid
Partition klonen im Dualboot-System
gelöst Frage von hadezzzFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

habe folgende Situation: - Habe auf einer 250GB SSD Win10 und Win7 auf jeweils einer Partition. - Beide lassen ...

SAN, NAS, DAS
Raid 5 System - zwei Partitionen weg
gelöst Frage von gn3wbi3SAN, NAS, DAS12 Kommentare

Hallo, leider sind bei einem Raid 5 System von uns mitten im Betrieb die Partitionen verloren gegangen. Es war ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

Monitoring
VPN Performance Zyxel-Fritte
gelöst Frage von HenereMonitoring13 Kommentare

Servus, nachdem ihr mir ja schon so gut helfen konntet, was das VPN zwischen Zyxel USG60W und Fritte 7490 ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen
Information von FrankSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...